Abo
  • Services:

Griffin Powermate: Bluetooth-Drehknopf für präzises Scrollen und Schalten

Griffin hat den Dreh- und Klickknopf Powermate in einer Bluetooth-Version vorgestellt. Das Mac-Eingabegerät eignet sich für die Bedienung von Musik- und Videoschnittprogrammen und ermöglicht ein besonders präzises Scrollen. Wer will, kann auch mehrere davon kombinieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Powermate Bluetooth
Powermate Bluetooth (Bild: Griffin)

Mit dem Powermate Bluetooth hat Griffin eine schnurlose Version seines Eingabegeräts aus Aluminium vorgestellt, das sich drehen und drücken lässt, um beispielsweise beim Audio- oder Videoschnitt besonders präzise Positionen anzuspringen. Ein Klick auf die Oberfläche entspricht einem Mausklick. Das ausschließlich für Mac OS X geeignete Gerät war bislang nur mit USB-Anschluss erhältlich und wurde seit 2001 angeboten. Die Funkversion erfordert Bluetooth 4.0.

  • Griffin Powermate Bluetooth (Bild: Griffin Technology)
  • Griffin Powermate Bluetooth (Bild: Griffin Technology)
Griffin Powermate Bluetooth (Bild: Griffin Technology)
Stellenmarkt
  1. Rheinische Gesellschaft für Innere Mission und Hilfswerk GmbH, Leichlingen
  2. ETAS, Stuttgart

Die neue Version arbeitet vollkommen schnurlos. Für die Stromversorgung sind zwei AAA-Akkus im Gerät erforderlich. Wer will, kann über die beigelegte Software auch eigene Arbeitsabläufe in Programmen bestimmen, die mit dem Regler ausgeführt werden sollen. Das Konzept lässt sich mit mehreren Powermates auch noch erweitern, so dass nicht nur ein, sondern gleich mehrere Softwareregler mit den runden Knöpfen bedient werden können.

Der Griffin Powermate Bluetooth soll ab sofort zum Preis von rund 60 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  2. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  3. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  4. (-43%) 33,99€

King_Nothing 02. Apr 2014

gleich vorweg: habe von analogen/digitalen bauteilen nur wenig ahnung, neugierig bin ich...

vol1 06. Jan 2014

Gnihihihi angefaulter Apfel.

Prinzeumel 06. Jan 2014

Kwt Edit: okay für video schnitt nicht geeignet. Sorry.


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    •  /