Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Ragnarok Online 2
Artwork von Ragnarok Online 2 (Bild: Gravity)

Gravity: Ragnarok Online 2 geht acht Jahre später in die offene Beta

Artwork von Ragnarok Online 2
Artwork von Ragnarok Online 2 (Bild: Gravity)

Man könnte sie "episch" nennen, die Zeitspanne zwischen der Ankündigung des geschlossenen und des offenen Betatests. Nach rund acht Jahren soll es nun so weit sein: Der MMORPG-Klassiker Ragnarok Online 2 lädt Spieler zur kostenlosen Probesession ein.

Das südkoreanische Entwicklerstudio Gravity hat angekündigt, dass ab 21 Uhr am 18. April 2013 der offene Betatest für Ragnarok Online 2 beginnt. Ab dann können Spieler aus Europa, den USA und Australien das MMORPG ausprobieren und in der Fantasywelt Midgard nach Fehlern suchen. Wer es bis zu Level 10 schafft, reserviert sich damit gleichzeitig seinen Onlinenamen - die restlichen Charaktere sollen ebenso wie alle Werte vor dem regulären Start gelöscht werden. In Asien ist das Spiel schon länger online. Die europäische Fassung befindet sich im Verzug: Bereits Mitte 2005 hatte Gravity den Start der geschlossenen Beta angekündigt.

Anzeige

Das erste, noch in 2D gehaltene Ragnarok Online ist in Deutschland so etwas wie die Mutter aller Asia-Grinder - weil das Programm bereits 2004 und damit lange vor vielen ähnlichen Titeln an den Start ging. Beim Erringen einer gewissen Popularität dürften auch Kuriositäten wie die Poringe geholfen haben: Hinter dem scheinbar anrüchigen Wort verbergen sich ebenso kunterbunte wie kissenförmige Figuren aus der Spielwelt, die vom damaligen Publisher - einem Ableger des Burda-Verlags - auf Spielemessen wie der Games Convention in Leipzig verteilt wurden.


eye home zur Startseite
kampari 14. Mai 2013

ich habe bei windows 8 das problem das er die rechten ncht für die unterordner usw...

kampari 14. Mai 2013

das mit den admin rechten klappt bei mir irgendwie nicht, also admin bin ich. aber ich...

RO-Spot.de 20. Apr 2013

Wir hatten die Gelegenheit den CEO von Gravity Europe zu dem immer noch sehr aktiven...

divStar 19. Apr 2013

Ich habe lange Lineage 2 gespielt (nicht auf dem Offi - dort nur relativ kurz) und sehe...

tacc 18. Apr 2013

Ja, als Vit Knight mit ein paar Potions auf Level 75+ MVPs ohne Hilfe erledigen, aber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Mannheim
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, München
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Das Problem sind Kontrolleure allgemein

    Der Held vom... | 23:50

  2. iPhone 4/4s mit IOS 5 schalten nie ganz ab!

    Jan Paul | 23:49

  3. Re: ich finde immer noch das londoner System am...

    Analysator | 23:46

  4. Re: 50 Euro für 300/150??

    bithunter_99 | 23:45

  5. Re: Habe es soeben deinstalliert

    berritorre | 23:45


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel