Abo
  • Services:
Anzeige
Richard Huddy kehrte Anfang Juni 2014 zu AMD zurück.
Richard Huddy kehrte Anfang Juni 2014 zu AMD zurück. (Bild: Intel)

Grafikschnittstelle: Intel ist an AMDs Mantle interessiert

AMDs Richard Huddy hat bestätigt, dass Intel Interesse hat, das Mantle-API zu unterstützen. Prinzipiell versuche Intel den Treiber-Overhead zu reduzieren, was auch mit DirectX 12 möglich ist.

Anzeige

Kaum ist Richard Huddy von Intel zu AMD zurückgekehrt, verkündet der "Gaming Scientist", Intel habe angefragt, ob es Zugriff auf das Mantle-API haben könne. Ein Sprecher bestätigte dies, betonte aber, Hintergrund sei vor allem der Wunsch, weniger Treiber-Overhead zu produzieren.

Neben Mantle ist dies einer der Gründe, warum Microsoft DirectX 12 entwickelt hat, was auch Intel künftig unterstützen möchte: "Wir haben AMD nach den Spezifikationen gefragt, da wir Tests durchführen, wie APIs und ihre Effizienz verbessert werden können", sagte ein Intel-Sprecher und führte aus: "Wir glauben, dass DirectX 12 diese Problematik in den Griff bekommen wird, und unterstützen daher weiterhin offene Schnittstellen."

Huddy wiederum betonte, Mantle sei immer noch im Betastadium, erst im Laufe des Jahres solle die Version 1.0 öffentlich zugänglich sein: "Intel hat um einen Zugriff gebeten und wir werden ihnen diesen gewähren, so wie jedem anderen auch." Bisherige Tests von Mantle zeigen eine höhere Geschwindigkeit, wenn der Prozessor die Bildrate in Spielen limitiert.

Laut Huddy arbeiten 47 Studios bereits mit dem Mantle-API, für die Zukunft schließt AMD eine Linux-Unterstützung nicht aus.


eye home zur Startseite
/mecki78 26. Jun 2014

Nein, kein Schreibfehler, nicht "Mantle", "Metal", die neue Grafikschnittstelle von Apple...

nille02 25. Jun 2014

Weil Mantle HLSL nutzt und somit auch den Shader Compiler von Microsoft. Es kann eine...

pythoneer 25. Jun 2014

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das Intel so sonderlich gefallen hat, dass sie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Böblingen
  2. afb Application Services AG, München
  3. cyberTECHNOLOGIES über ACADEMIC WORK, München, Eching
  4. Springer Nature, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. Bis zu 250 EUR Cashback auf ausgewählte Objektive erhalten
  2. 117,00€
  3. 699,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Activision

    Mehr als Hinweise auf Destiny 2 und neues Call of Duty 14

  2. Amazon Go

    Kassenloser Supermarkt scheitert im Praxistest

  3. WLAN-Störerhaftung

    Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?

  4. Pannen-Smartphone

    Samsung will Galaxy Note 7 zurückbringen

  5. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2

    Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen

  6. Apple

    MacOS Sierra 10.12.4 mit Nachtschicht-Modus

  7. Apple

    iOS 10.3 in finaler Version erschienen

  8. Videoüberwachung

    Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant

  9. Optane Memory

    Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben

  10. Cryptowars

    "Kein geheimer Ort für Terroristen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
In eigener Sache: Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
In eigener Sache
Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  1. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen
  2. In eigener Sache Golem.de kommt jetzt sicher ins Haus - per HTTPS
  3. In eigener Sache Unterstützung für die Schlussredaktion gesucht!

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Synlight: Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
Synlight
Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
  1. Energieversorgung Tesla nimmt eigenes Solarkraftwerk in Hawaii in Betrieb

  1. Warum nicht einfach den Warekorb identizieren

    PiranhA | 10:01

  2. Ein paar Zahlen aus der Praxis

    Berner Rösti | 10:00

  3. Re: Mit austauschbarem Akku wäre das nicht...

    non_existent | 10:00

  4. Re: Ist schon der 1. April ?

    TrollNo1 | 09:58

  5. wenn weniger als etwa 20 Kunden im Laden sind....

    arrrghhh.... | 09:57


  1. 10:15

  2. 09:45

  3. 09:30

  4. 08:31

  5. 07:35

  6. 00:28

  7. 00:05

  8. 18:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel