Abo
  • Services:
Anzeige
Innerhalb der Notre-Dame steigt die Bildrate.
Innerhalb der Notre-Dame steigt die Bildrate. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Grafikkartentreiber: Catalyst Omega beschleunigt Assassin's Creed um 30 Prozent

Innerhalb der Notre-Dame steigt die Bildrate.
Innerhalb der Notre-Dame steigt die Bildrate. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Höhere Bildraten als zuvor: AMDs neuer Catalyst-Treiber Omega steigert die Geschwindigkeit von Assassin's Creed Unity auf Radeon-Grafikkarten - vor allem an Stellen, wo das Spiel schlecht lief.

Anzeige

Bisher erreichten Radeon-Grafikkarten in Assassin's Creed Unity deutlich niedrigere Bildraten als ähnlich teure und im Mittel gleich schnelle Nvidia-Modelle. Der neue Catalyst-Treiber Omega 14.12 ändert dieses Leistungsgefüge und steigert die Darstellungsgeschwindigkeit unseren Messungen zufolge je nach Spielszene um bis zu 30 Prozent.

Alle Benchmarks entstanden mit der Version 1.3.0 von Assassin's Creed Unity. Das Update ändert verglichen mit der Release-Build und dem Day-One-Patch 1.1.0 nichts an der Bildrate, die höhere Leistung ist ausschließlich auf den Omega-Treiber zurückzuführen.

Neben der von uns im Techniktest von Assassin's Creed Unity verwendeten Straßenszene prüfen wir den neuen Catalyst auch in einem Innenabschnitt der Notre-Dame. Hier ist die Bildrate niedriger als in den Gassen von Paris - egal ob mit oder ohne Omega.

Wir vergleichen den Catalyst 14.11.2 Beta mit dem Catalyst 14.12 Omega auf einer Sapphire Radeon R9 290X Tri-X, die von einem Core i7-3770K und 16 GByte Arbeitsspeicher unterstützt wird. In der Straßenszene erhöht der neue Catalyst die Bildrate von 34 auf 38 fps, ein Plus von 12 Prozent.

  • Sapphire Radeon R9 290X Tri-X, Core i7-3770K, 16 GByte DDR3, Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.11.2 Beta (HQ) / 14.12 Omega (HQ)
Sapphire Radeon R9 290X Tri-X, Core i7-3770K, 16 GByte DDR3, Windows 8.1.1 x64, Catalyst 14.11.2 Beta (HQ) / 14.12 Omega (HQ)

In der Notre-Dame steigt die Bildrate von sehr zähen 27 auf deutlich flüssigere 35 fps - das entspricht einem Zuwachs von rund 30 Prozent. Im Ubisoft-Forum ist von teils deutlich höheren Werten die Rede, eventuell wird hier der Omega mit älteren Treiberversionen verglichen.

Der vierte Patch für Assassin's Creed Unity soll unabhängig vom Grafikkartentreiber die Geschwindigkeit steigern, weitere Fehler beheben und am 15. Dezember erscheinen. Zudem steht noch ein Update aus, das Tessellation (auf Basis von Nvidias Geometry Works) für die Umgebung ins Spiel integriert.


eye home zur Startseite
tibrob 12. Dez 2014

Vielleicht übst du dich darin, die Fragestellung sinnvoll zu gestalten. Na, wie wär's?

ShielD 12. Dez 2014

Ja, der Betreff war etwas ungünstig gewählt :) Leider wird von den Notebookherstellern...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. Carl Werthenbach Konstruktionsteile GmbH & Co. KG, Bielefeld
  4. Hays AG, Raum Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  2. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 7,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Besiegelung und Zukunft

    Tuxgamer12 | 22:07

  2. Re: Bitte nicht mehr Funk, sonst schlägt das...

    Keridalspidialose | 22:04

  3. Rock64 oder Odroid HC-1 oder Banana M2 Berry

    Peter123 | 22:02

  4. Naja, Hauptsache BSI zertifiziert ... [kwT]

    mmarcel | 22:00

  5. Re: Sollten lieber den Desktop komplett an MacOS...

    der_wahre_hannes | 21:51


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel