Abo
  • IT-Karriere:

Grafikkarten: Nvidias Quartalszahlen zeigen 18 Prozent mehr Umsatz

Dank Enterprise-Grafikkarten wie der Tesla P100 und Volta kann Nvidia ein weiteres sehr positives Quartal verbuchen. Der Umsatz steigt um 18 Prozent im Vergleich zum zweiten Quartal und 32 Prozent zum Vorjahr.

Artikel veröffentlicht am ,
Nvidias drittes Quartal 2017 war erfolgreich.
Nvidias drittes Quartal 2017 war erfolgreich. (Bild: nvidia)

Der Grafikkartenhersteller Nvidia hat seine Geschäftszahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2018 bekanntgegeben. Das Unternehmen hat dabei viel Positives zu berichten: Im Vergleich zum Vorjahr ist der Gesamtumsatz um 32 Prozent auf 2,64 Milliarden US-Dollar gestiegen. Verglichen mit dem letzten Quartal sind es immer noch 18 Prozent Umsatzsteigerung. Das Fiskaljahr 2018 geht bei Nvidia von Anfang Februar 2017 bis Ende Januar 2018.

  • Nvidias Geschäftszahlen im Überblick (Bild: Nvidia)
Nvidias Geschäftszahlen im Überblick (Bild: Nvidia)
Stellenmarkt
  1. JEMAKO Produktionsgesellschaft mbH, Rhede
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig

Große Ankündigungen machte das Unternehmen zumeist im Enterprise-Grafikkarten-Bereich. Tesla-P100-Systeme wurden für die Oracle Cloud angekündigt. Außerdem will Nvidia mit Dell EMC, HPE und IBM kooperieren und Tesla-V100-Systeme vertreiben. Nvidias Volta-Grafikchips werden bei Unternehmen wie Alibaba, Baidu, Huawei und Lenovo vertrieben.

Nvidia erkennt den Erfolg der Enterprise-Hardware auch selbst an. "Unsere Volta-GPU wurde von vielen großen Cloud-Service-Providern und Computerherstellern positiv aufgenommen", sagt Nvidia-CEO und -Gründer Jensen Huang.

Im Vergleich dazu ist im dritten Quartal bei den Endkundenprodukten wenig passiert. Nvidias Geforce GTX 1070 Ti war eine der wenigen großen Neuankündigungen. Im Quartal davor konnte Nvidia noch mit Grafikkarten wie der Geforce GTX 1080 Ti aufwarten. Mittlerweile ist die Konkurrenz seitens AMD auch wieder stärker geworden. Die Vega 56 und Vega 64 sind leistungstechnisch eine Alternative zu Nvidias Grafikkarten, die lange Zeit allein an der Spitze der Benchmarktests standen.

Die Konkurrenz schläft nicht

Für Anleger sind die Zahlen ebenfalls positiv: Die GAAP-Einnahmen pro Aktie sind von 0,92 US-Dollar im zweiten Quartal auf 1,33 US-Dollar im dritten Quartal gestiegen. Nvidia will im Fiskaljahr 2019 auch bis zu 1,25 Milliarden US-Dollar an Aktienhalter auszahlen.

Es bleibt abzuwarten, wie gut sich Nvidia in Zukunft von der Konkurrenz absetzen kann. AMDs Vega-Karten könnten gerade im lukrativen Niedrigpreissegment weiter an Boden gewinnen. Auch Intel scheint auf dem Grafikkartenmarkt weiter expandieren zu wollen. Dazu stellt das Unternehmen ab Dezember 2017 Ex-AMD-Mitarbeiter Raja Koduri ein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Eheran 12. Nov 2017

Warum sollte dann irgendwer AMD kaufen bevor Nvidia ausverkauft ist...?


Folgen Sie uns
       


Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert

Wir sind das Pedelec eine Woche lang zur Probe gefahren und waren besonders vom Motor angetan.

Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert Video aufrufen
Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    •  /