Abo
  • Services:
Anzeige
Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang auf der GTC 2015
Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang auf der GTC 2015 (Bild: Roland Austinat/PCGH)

GPU-Architektur Pascal: Nvidias nächster Grafikchip bietet 32 GByte Videospeicher

Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang auf der GTC 2015
Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang auf der GTC 2015 (Bild: Roland Austinat/PCGH)

Auf Maxwell folgt Pascal: Nvidias neue Architektur wird mit 32 GByte gestapeltem Videospeicher mit hoher Datentransferrate kombiniert, für die übernächste Generation namens Volta sind 64 GByte geplant.

Anzeige

Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang hat auf der GPU Technoloy Conference 2015 weitere Details zur nächsten Grafikchip-Architektur Pascal und deren Nachfolger Volta erläutert. Erste Grafikkarten mit Pascal-Technik sollen 2016 erscheinen, mehr Videospeicher als aktuelle Modelle und anders als die morgen erscheinende Quadro M6000 wieder eine hohe Double-Precision-Leistung bieten.

Die Quadro M6000 basiert wie die Geforce GTX Titan X auf dem Maxwell-Chip GM200. Das Verhältnis der für High-Performance-Computing wichtigen Double-Precision-Leistung liegt nur bei einem 1/32 der Single-Precision-Geschwindigkeit, wie sie etwa für Spiele relevant ist.

  • Roadmap zur SP-Leistung pro Watt (Bild: Nvidia)
  • Roadmap zur Mixed-Precision-Leistung (Bild: Nvidia)
  • Roadmap zum Speicherausbau (Bild: Nvidia)
  • Roadmap zur Datentransferrate (Bild: Nvidia)
  • Roadmap zur Geschwindigkeit von Pascal (Bild: Nvidia)
  • Mockup einer Platine ohne echten Pascal-Chip oder HBM (Bild: Nvidia)
Roadmap zum Speicherausbau (Bild: Nvidia)

Bei Pascal soll sich das mit Blick auf die für den HPC-Markt gedachten Tesla-Modelle wieder ändern, zudem möchte Nvidia die SP-Leistung pro Watt verdoppeln. Angesichts architektonischer Verbesserungen und der 16-nm-FinFET-Fertigung statt 28-nm-Verfahren erscheint uns das realistisch.

Deutliche Fortschritte plant Nvidia auch für den Videospeicher: Die 12 GByte der Quadro M6000 sind nicht mehr, als eine Quadro K6000 oder eine Tesla K40 bieten. Pascal hingegen soll mit bis zu 32 GByte Videospeicher ausgeliefert werden, zudem arbeitet dieser sehr schnell.

  • Roadmap zur SP-Leistung pro Watt (Bild: Nvidia)
  • Roadmap zur Mixed-Precision-Leistung (Bild: Nvidia)
  • Roadmap zum Speicherausbau (Bild: Nvidia)
  • Roadmap zur Datentransferrate (Bild: Nvidia)
  • Roadmap zur Geschwindigkeit von Pascal (Bild: Nvidia)
  • Mockup einer Platine ohne echten Pascal-Chip oder HBM (Bild: Nvidia)
Mockup einer Platine ohne echten Pascal-Chip oder HBM (Bild: Nvidia)

Nvidia dürfte vier 8-GByte-Stapel von Hynix' zweiter HBM-Generation verbauen, womit Datentransferraten von rund 750 GByte pro Sekunde möglich werden. Beim Nachfolger Volta sollen es 64 GByte Stapel-Videospeicher bei knapp 1 TByte pro Sekunde werden, diese Architektur erscheint aber frühestens 2017.

AMD arbeitet derzeit an der Radeon R9 390X mit HBM-Stapelspeicher: Hier sollen mittels einer Speziallösung 8 GByte Videospeicher und eine Datentransferrate von 640 GByte pro Sekunde geplant sein.


eye home zur Startseite
Mixermachine 07. Apr 2015

Mh oder n DDR4 Erweiterungsslot...

HubertHans 19. Mär 2015

Wenn der Speicher traege ist dann laeuft die Pipeline der GPU leer. Nichts ist...

Ach 19. Mär 2015

Mit dem passenden Spiel kommt man ja jetzt schon an die Grenze einer 4Gb Karte. Was...

MarioWario 18. Mär 2015

Nicht das es wie letztens nur auf der Packung stand und Experten angefangen haben...

Ovaron 18. Mär 2015

Das ist eine valide Hochrechnung der weiteren Betrügereien die NVIDIA sich leisten wird.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARRI Media GmbH, München
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  3. Spectra-Physics, Rankweil (Österreich)
  4. UCM AG, Rheineck (Schweiz)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,99€ statt 119,99€
  2. 49,99€ statt 69,99€
  3. (u. a. Echo Dot 34,99€ statt 59,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  2. Unitymedia

    Discounter Easy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  3. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt

  4. Montagewerk in Tilburg

    Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert

  5. AUV

    US-Marine sucht mit Robotern nach verschollenem U-Boot

  6. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

  7. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

  8. Star Wars Battlefront 2

    Macht und Mikrotransaktionen

  9. Tether

    Kryptowährungsstartup verliert 31 Millionen Dollar

  10. Time Warner

    Trump-Regierung will Milliardenübernahme durch AT&T stoppen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: Quatsch?

    wonoscho | 12:45

  2. Re: diesen "Lamborghini" werde ich mir kaufen

    jo-1 | 12:44

  3. Re: Dampfender Haufen, jetzt mit mehr Technik!

    theFiend | 12:44

  4. Re: Wenn Elon Musk, Microsoft-Gründer Bill Gates...

    MickeyKay | 12:42

  5. Das ist so ein großer schwachsinn, dass es wieder...

    stark | 12:42


  1. 12:57

  2. 12:42

  3. 12:23

  4. 11:59

  5. 11:50

  6. 11:34

  7. 11:20

  8. 11:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel