Gotcha: Elektrodreiräder sollen urbane Mobilität verbessern

Wem Zweiräder wie Mofas, Pedelecs oder Elektroroller zu gefährlich erscheinen, der wird vielleicht mit dem Gotcha-Trike glücklich. Das Elektro-Dreirad legt sich zwar in die Kurve, bleibt dabei aber stabiler.

Artikel veröffentlicht am ,
Gotcha Trike
Gotcha Trike (Bild: Gotcha/Facebook)

Elektroroller-Firmen schießen wie Pilze aus dem Boden, doch es ist nicht jedermanns Sache, sich auf zwei Rädern in den Straßenverkehr zu begeben. Stabiler fahren soll das Gotcha Trike. Dabei handelt es sich um ein Dreirad, bei dem die zwei Räder vorn angeordnet sind.

Stellenmarkt
  1. Buchhaltungsspezialist:in - lexoffice (w/d/m)
    Haufe Group, Freiburg
  2. IT Consultant Category Management (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
Detailsuche

Das Elektro-Trike kommt aus South Carolina und wird künftig von dem gleichnamigen Sharing-Unternehmen angeboten, das aktuell in 20 Bundesstaaten der USA tätig ist. Die Gotcha-Trikes erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h und basieren offenbar auf dem chinesischen Modell Doohan iTango. In der Kurve bleiben die Vorderräder zwar parallel angeordnet, dank Neigetechnik legt sich das Fahrzeug jedoch in die Kurve. Es bietet Platz für einen Mitfahrer. Die Reichweite liegt bei etwa 60 Kilometern.

Der Doohan iTango wird auch in Deutschland zum Kauf angeboten - die 45km/h-Version mit 1.200-Watt-Motor und herausnehmbarem Akku ab rund 2.500 Euro.

Um zu beweisen, wie leistungsfähig die Gotcha Trikes sind, befindet sich Unternehmensgründer Sean Flood derzeit auf einer 1.500 km langen Reise von Talahassee in Florida nach Austin in Texas, wo das Unternehmen am 10. März beim South by Southwest-Festival teilnehmen und das Fahrzeug vorstellen will. Am 11. März 2019 können Interessierte dort das neue Elektrofahrzeug ausprobieren.

Golem Akademie
  1. Adobe Photoshop Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.05.2022, Virtuell
  2. Microsoft 365 Security: virtueller Drei-Tage-Workshop
    29.06.-01.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Grundsätzlich sind Trikes mit Neigetechnik nichts Neues. Piaggio und Peugeot bieten seit Jahren Roller mit Verbrennungsmotor und drei Rädern an. Die Dreirad-Roller können auch von Nutzern gefahren werden, die keinen Motorradführerschein haben, auch wenn die Fahrzeuge teilweise recht stark motorisiert sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Stefan0624 09. Jun 2021

Hallo hoffe das Thema ist noch aktuell. Soweit ich gehört habe, reicht zum Fahren der...

TrollNo1 05. Mär 2019

+1 für TPH!

meinoriginaluse... 05. Mär 2019

es ist irgendwie logisch... Das Ding sieht ein bisschen nach Seniorenmobil aus... Wem...

AllDayPiano 05. Mär 2019

Klingt ja irgendwie nicht so toll :-(



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kitty Lixo
Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten

Laut einer Sexdarstellerin muss man nur die richtigen Leute bei Facebook sehr intim kennen, um seinen Instagram-Account immer wieder zurückzubekommen.

Kitty Lixo: Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten
Artikel
  1. Ebay-Kleinanzeigen: Im Chat mit den Phishing-Betrügern
    Ebay-Kleinanzeigen
    Im Chat mit den Phishing-Betrügern

    Wenn man bestimmte Anzeigen in Kleinanzeigenportalen aufgibt, hat man sofort einen Betrüger an der Backe. Die Polizei kann kaum etwas dagegen tun.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Ericsson und Telia Norway: Fast 4 GBit/s in 26-GHz-Netz erreicht
    Ericsson und Telia Norway
    Fast 4 GBit/s in 26-GHz-Netz erreicht

    26-GHz-Netz-Antennen erreichen in Norwegen Höchstwerte bei der Datenübertragung. Die 5G-Ausrüstung kommt von Ericsson.

  3. Autos: Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein
    Autos
    Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein

    Mercedes definiert sich neu als Luxuskonzern. Das könnte auch das Ende für die Einsteiger-Modelle bedeuten, weil mit diesen kaum Geld zu verdienen ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 87€ Rabatt auf SSDs • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 974€ • Razer Basilisk V3 Gaming-Maus 44,99€ • PS5-Controller + Samsung SSD 1TB 176,58€ • MindStar (u. a. MSI RTX 3090 24GB Suprim X 1.790€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 464,29€ [Werbung]
    •  /