Gotcha: Elektrodreiräder sollen urbane Mobilität verbessern

Wem Zweiräder wie Mofas, Pedelecs oder Elektroroller zu gefährlich erscheinen, der wird vielleicht mit dem Gotcha-Trike glücklich. Das Elektro-Dreirad legt sich zwar in die Kurve, bleibt dabei aber stabiler.

Artikel veröffentlicht am ,
Gotcha Trike
Gotcha Trike (Bild: Gotcha/Facebook)

Elektroroller-Firmen schießen wie Pilze aus dem Boden, doch es ist nicht jedermanns Sache, sich auf zwei Rädern in den Straßenverkehr zu begeben. Stabiler fahren soll das Gotcha Trike. Dabei handelt es sich um ein Dreirad, bei dem die zwei Räder vorn angeordnet sind.

Stellenmarkt
  1. (Junior) IT Consultant - Security Operations (m/w/d)
    Melitta Gruppe, Minden
  2. Junior IT System Engineer (m/w/d)
    rocon Rohrbach EDV-Consulting GmbH, Mainz
Detailsuche

Das Elektro-Trike kommt aus South Carolina und wird künftig von dem gleichnamigen Sharing-Unternehmen angeboten, das aktuell in 20 Bundesstaaten der USA tätig ist. Die Gotcha-Trikes erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h und basieren offenbar auf dem chinesischen Modell Doohan iTango. In der Kurve bleiben die Vorderräder zwar parallel angeordnet, dank Neigetechnik legt sich das Fahrzeug jedoch in die Kurve. Es bietet Platz für einen Mitfahrer. Die Reichweite liegt bei etwa 60 Kilometern.

Der Doohan iTango wird auch in Deutschland zum Kauf angeboten - die 45km/h-Version mit 1.200-Watt-Motor und herausnehmbarem Akku ab rund 2.500 Euro.

Um zu beweisen, wie leistungsfähig die Gotcha Trikes sind, befindet sich Unternehmensgründer Sean Flood derzeit auf einer 1.500 km langen Reise von Talahassee in Florida nach Austin in Texas, wo das Unternehmen am 10. März beim South by Southwest-Festival teilnehmen und das Fahrzeug vorstellen will. Am 11. März 2019 können Interessierte dort das neue Elektrofahrzeug ausprobieren.

Grundsätzlich sind Trikes mit Neigetechnik nichts Neues. Piaggio und Peugeot bieten seit Jahren Roller mit Verbrennungsmotor und drei Rädern an. Die Dreirad-Roller können auch von Nutzern gefahren werden, die keinen Motorradführerschein haben, auch wenn die Fahrzeuge teilweise recht stark motorisiert sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Anti-Virus
John McAfee tot im Gefängnis aufgefunden

John McAfee ist tot in einer Gefängniszelle gefunden worden. Ihm drohte eine Auslieferung von Spanien in die USA.

Anti-Virus: John McAfee tot im Gefängnis aufgefunden
Artikel
  1. Verbraucherzentrale zu Glasfaser: 100 bis 300 MBit/s sind vollkommen ausreichend
    Verbraucherzentrale zu Glasfaser
    "100 bis 300 MBit/s sind vollkommen ausreichend"

    Während alle versuchen, den Glasfaser-Ausbau zu beschleunigen, raten Verbraucherschützer, nicht für Tarife mit sehr hoher Bandbreite zu zahlen, die man angeblich gar nicht benötige.

  2. Apple-Support: Alte iCloud-Backups werden nach 6 Monaten gelöscht
    Apple-Support
    Alte iCloud-Backups werden nach 6 Monaten gelöscht

    Apple hat klargestellt, dass ungenutzte Backups in der iCloud nicht ewig aufgehoben würden. Nach 180 Tagen werden sie gelöscht.

  3. Bitcoin: Bitmain stoppt Verkauf von Krypto-Minern
    Bitcoin
    Bitmain stoppt Verkauf von Krypto-Minern

    Aufgrund des chinesischen Vorgehens gegen Kryptomining gibt es viele gebrauchte Bitcoin-Rigs auf dem Markt - deren größter Hersteller zieht Konsequenzen.

Stefan0624 09. Jun 2021

Hallo hoffe das Thema ist noch aktuell. Soweit ich gehört habe, reicht zum Fahren der...

TrollNo1 05. Mär 2019

+1 für TPH!

meinoriginaluse... 05. Mär 2019

es ist irgendwie logisch... Das Ding sieht ein bisschen nach Seniorenmobil aus... Wem...

AllDayPiano 05. Mär 2019

Klingt ja irgendwie nicht so toll :-(


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 87,61€ • 6 Blu-rays für 30€ • Landwirtschafts-Simulator 22 jetzt vorbestellbar ab 39,99€ • MSI Optix MAG272CQR Curved WQHD 165Hz 309€ [Werbung]
    •  /