• IT-Karriere:
  • Services:

Gopro: Actionkamera mit iPhone und iPad-Sucher

Die Actionkamera HD Hero2 von Gopro kann mit Apples iPhone und dem iPad ab sofort durch eine App ferngesteuert werden. Eine App für Android gibt es noch nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Gopro-Kamera: App für iOS
Gopro-Kamera: App für iOS (Bild: Gopro)

Mit der iOS-App von Gopro kann die kleine Kamera HD Hero2, die zum Beispiel an Helme, Surfboards und Autos angeklemmt werden kann, über Tablets und Smartphones schnurlos gesteuert werden. Durch die Befestigung dieser Kameras ist es praktisch unmöglich, einen Sucher zu benutzen, weshalb die Displays der mobilen Geräte diese Aufgabe übernehmen können - wenn der Benutzer das WLAN-Modul erwirbt, das es für die Kamera optional gibt. Der Anwender kann auch den Bildausschnitt, den die Kameras aufnehmen sollen, am Touchscreen bestimmen.

  • Gopro-App für das iPad (Bild: Gopro)
  • Gopro-App für das iPad (Bild: Gopro)
  • Gopro-App für das iPad (Bild: Gopro)
  • Gopro-App für das iPad (Bild: Gopro)
  • Gopro-App für das iPad (Bild: Gopro)
Gopro-App für das iPad (Bild: Gopro)
Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Hagen, Düsseldorf, Köln
  2. PULSION Medical Systems SE - GETINGE Group, Feldkirchen bei München

Wer will, kann über die Gopro-App auch das Video und das Foto des Tages abrufen, das mit einer der Actionkameras gedreht und vom Hersteller veröffentlicht wird.

Wichtiger erscheinen aber die Steuerungsmöglichkeiten der Actionkamera über das Display. Neben dem Ein- und Ausschalten der Kamera sind auch der Aufnahmestart und das -ende mit einem Fingerzeig möglich. Darüber hinaus kann der Anwender sämtliche Modi einstellen, die die Kamera bietet. Dazu kommt die erwähnte Sucherfunktion, die auch schon vor der Aufnahme in Form einer Live-View-Darstellung möglich ist. Wichtige Kameradaten wie den Batterie- und Speicherstand zeigt die App ebenfalls an. Die Uhrzeit und das Datum der Kamera lassen sich mit Hilfe des iPhones und iPads ebenfalls konfigurieren.

Künftig soll es in einer neuen Version der App auch möglich sein, die aufgenommenen Videos und Fotos über die Endgeräte zu streamen und in soziale Netzwerke einzustellen. Auch die Steuerung mehrerer Kameras gleichzeitig soll in Zukunft möglich sein. Wann diese Updates erscheinen, verriet Gopro allerdings nicht.

Die Gopro-App kann ab sofort im App Store von Apple heruntergeladen werden. Wann die Android-Version erscheint, ließ der Hersteller offen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

asic 11. Okt 2012

Deswegen meinte ich auch 'uneingeschrnäkt' nur auf der Hero 2. :) Aber dann wird's wohl...

SirRobin 11. Okt 2012

hmm... der vorherige hinweis ist wol gelöscht worden/nicht durchgegangen: seit...


Folgen Sie uns
       


Freebuds Pro im Test: Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht
Freebuds Pro im Test
Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht

Die Freebuds Pro haben viele Besonderheiten der Airpods Pro übernommen und sind teilweise sogar besser. Trotzdem bleiben die Apple-Stöpsel etwas Besonderes.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Galaxy Buds Live im Test So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
  2. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  3. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer

MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
MX 10.0 im Test
Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Argand Partners Cherry wird verkauft

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

    •  /