Abo
  • Services:
Anzeige
Schüler nutzen Google Cardboards.
Schüler nutzen Google Cardboards. (Bild: Google)

Lehrer und Verlage, erkennt das Potenzial!

Jetzt muss den Lehrern nur noch das Potenzial von Virtual Reality nähergebracht werden. Und den großen Schulbuchverlagen, um Inhalte zur Verfügung zu stellen. Diese sperrten sich bereits beim Einsatz von Tablets und Notebooks im Unterricht und entwickelten keine entsprechenden Apps. Ein digitales Schulbuch kenne ich nur als Konzeptstudie, nicht aus dem Unterricht. Kein Wunder, würden sie nämlich Inhalte für Tablets produzieren, würden weniger Schulbücher verkauft werden - gewissermaßen ihr Kerngeschäft.

Anzeige

Und auch an anderen Schulen scheint das so: Freunde nutzten in sogenannten Medienklassen regelmäßig Tablets, doch da es keine entsprechenden Inhalte für diese gab, unterschied sich der Unterricht kaum. Statt auf Papier, wurde auf dem Gerät geschrieben, was deutlich länger dauerte, so dass relativ schnell wieder auf Papier gewechselt wurde und die Tablets seitdem irgendwo verstauben.

Virtual Reality dürfte es hier leichter haben, denn Schulbücher wird die Technik so schnell nicht ersetzen, eher erweitern. Die Schüler jedenfalls werden die neue Technik dankbar annehmen. Da ich weiß, wie selten es leider Abwechslung im Unterricht gibt, wünsche ich Ihnen, dass Googles Cardboards es so schnell wie möglich an deutsche Schulen schaffen - mich wird es leider nicht betreffen, mit der Schule bin ich quasi fertig.

Sebastian Wochnik ist 18 Jahre alt und arbeitet seit mehreren Jahren bei Golem.de. Er macht gerade sein Abitur an einem Berliner Gymnasium.

IMHO ist der Kommentar von Golem.de. IMHO = In My Humble Opinion (Meiner bescheidenen Meinung nach)

 Googles VR-Expeditions: Cardboards müssen an die Schulen!

eye home zur Startseite
KonH 03. Jun 2015

Bitte wo soll das Potenzial von dieser VR Spielerei in der Schule liegen? Die...

Mr.Alarma 03. Jun 2015

Ich bin ebenfalls 22 und mache zurzeit eine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann (2...

Peter Brülls 01. Jun 2015

Und muss dann auch nicht mit VR Brille unternommen werden. Das ist die gleiche Grütze...

march 01. Jun 2015

Also ich habe einmal zusammen mit einem Kumpel für vielleicht maximal 30 Minuten mit dem...

.02 Cents 01. Jun 2015

Informatik hat erstmal nur bedingt etwas mit dem Medium zu tun, und Informatikunterricht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. BAGHUS GmbH, München
  3. BODYCOTE Deutschland GmbH, Düsseldorf
  4. Magazino GmbH, München oder Home-Office


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u.a. The Big Bang Theory, True Detective, The 100)

Folgen Sie uns
       


  1. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  2. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  3. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  4. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  5. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  6. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  7. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  8. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  9. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  10. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Wenn das Gerät wenigstens BlackberryOS hätte...

    janoP | 02:28

  2. Re: Und? Dafür sind sie da.

    bombinho | 02:06

  3. Re: sehr clever ... MS

    FreiGeistler | 01:33

  4. Re: Erklärung für einen Kryptodepp

    freebyte | 01:28

  5. Ich habe es natürlich verkackt.

    __destruct() | 01:28


  1. 20:21

  2. 11:57

  3. 09:02

  4. 18:02

  5. 17:43

  6. 16:49

  7. 16:21

  8. 16:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel