Abo
  • Services:
Anzeige
Android-Nutzer müssen zu Hangouts den Hangouts Dialer installieren.
Android-Nutzer müssen zu Hangouts den Hangouts Dialer installieren. (Bild: Google/Screenshot: Golem.de)

Googles VoIP-Dienst: Kostenlos telefonieren mit Hangouts für Android und iOS

Auf Android-Smartphones und iPhones lässt sich neuerdings per Hangouts kostenlos telefonieren. Während es für iOS eine aktualisierte Version gibt, müssen Android-Nutzer eine Zusatz-App installieren.

Anzeige

Mit Android-Smartphones und iPhones kann seit kurzem über Hangouts kostenlos mit anderen Hangouts-Nutzern telefoniert werden. Voraussetzung dafür ist eine bestehende Internetverbindung, denn es handelt sich dabei um VoIP-Telefonate.

Wenn also über eine Mobilfunkverbindung über Hangouts telefoniert wird, belastet das die Datenflatrate. Wird dies intensiv genutzt und ist die ungedrosselte Datenmenge nicht sonderlich groß, kann der Nutzer schon bald die Drosselungsgrenze überschreiten. In einem WLAN-Netz gibt es diese Einschränkungen natürlich nicht.

Android-Nutzer müssen Zusatz-App installieren

Für iOS-Nutzer hat Google eine neue Version der Hangouts-App im App Store veröffentlicht. Auf einem iPhone muss nur das Update aufgespielt werden, und die Telefoniefunktion steht bereit. Android-Nutzer müssen zusätzlich zu Hangouts 2.3 die neue Hangouts-Dialer-App über den Play Store installieren. Diese integriert sich in Hangouts, so dass aus der Basis-App heraus Telefonate durchgeführt werden können. Die Hangouts-Dialer-App selbst muss nicht gestartet werden, sie klinkt sich in die normale Hangouts-App ein.

Kostenlose Telefonate in die USA und nach Kanada

Telefonate außerhalb der Hangouts-Welt sind meist kostenpflichtig. Es gibt aber Ausnahmen: So sind laut Google aus Deutschland alle Telefonate in die USA, nach Kanada und nach Puerto Rico kostenlos. Das gilt jeweils für alle Netze. Ein Anruf ins türkische Festnetz kostet 3,6 Cent pro Minute, nach Spanien 1,2 Cent.

Mit dem Update der Hangouts-App gibt es auch eine veränderte Bedienoberfläche. Das neue Material Design von Android L ist allerdings in der Android-App noch nicht implementiert.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 12. Sep 2014

Gespräche nach Kanada und Puerto Rico sind auch noch kostenlos.

lisgoem8 12. Sep 2014

Klar, dass Addon erlaubt auch nun direkt Rufnummer anzurufen.... aber im Grunde konnte...

Anonymer Nutzer 12. Sep 2014

Natürlich werden die Inhalte gespeichert... aber nicht von Google sondern der NSA. Die...

Anonymer Nutzer 12. Sep 2014

Auf meinem S2 ging das definitiv. Vielleicht hast Du nicht an der richtigen Stelle geguckt?

Realist_X 12. Sep 2014

Ich ertappe mich dabei, solche Wertung runtervoten zu wollen aber dafür extra anmelden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  2. LogControl GmbH, Pforzheim
  3. Jobware Online-Service GmbH, Paderborn
  4. doctronic gmbH & Co. KG, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  2. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  3. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  4. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  5. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  6. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  7. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  8. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

  9. O2 und E-Plus

    Telefónica hat weiter Probleme außerhalb von Städten

  10. Project Zero

    Google-Entwickler baut Windows-Loader für Linux



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. Re: Was verbaut man da drin?

    Sharra | 17:51

  2. Re: Kann nicht sein!!!

    sfe (Golem.de) | 17:49

  3. Re: Verfügbarkeit Razer Blade Stealth

    menecken | 17:44

  4. Re: Ich sehe den LHC eher kritisch

    burzum | 17:43

  5. Re: Pay to Win?

    ufo70 | 17:42


  1. 17:59

  2. 17:44

  3. 17:20

  4. 16:59

  5. 16:30

  6. 15:40

  7. 15:32

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel