Abo
  • Services:
Anzeige
Google Yi Halo
Google Yi Halo (Bild: Yi)

Google Yi Halo: Google-Kamera für 17.000 US-Dollar

Google Yi Halo
Google Yi Halo (Bild: Yi)

Die 360-Grad-Kamera Google Yi Halo besteht aus 17 Actionkameras des Typs Yi 4K. Sie kann 8K-Videos mit stereoskopischen Inhalten bei 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Eine Software setzt das Video aus den Einzelfilmen zusammen. Das hat seinen Preis.

Google hat sich mit dem Gopro-Konkurrenten Yi zusammengetan, um die nächste Generation seiner VR-Plattform zu bauen. Diese besteht aus 17 Kameras vom Typ Yi 4K. Die Kamera heißt Yi Halo und soll rund 17.000 US-Dollar kosten. Vor zwei Jahren stellte Google bereits die Surroundkamera Jump vor, die aus 16 Gopros besteht.

Anzeige

Mit der kreisförmigen Kameraanordnung der Yi Halo können stereoskope Videos mit 8.192 x 8.192 Pixel Auflösung bei 360 Grad Abdeckung und 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden. Auch 5.760 x 5.760 Pixel mit 60 Bildern pro Sekunde sind möglich. Eine Kamera filmt dabei immer nach oben und unten.

  • Google Yi Halo (Bild: Yi)
  • Google Yi Halo (Bild: Yi)
  • Google Yi Halo (Bild: Yi)
  • Google Yi Halo (Bild: Yi)
Google Yi Halo (Bild: Yi)

Die Konstruktion wiegt 7,7 kg, was laut Google einzigartig in der VR-Welt ist. Andere Kameras sind deutlich schwerer. Der Akku soll eine Aufnahmedauer von 100 Minuten ermöglichen. Alternativ ist ein Netzanschluss vorhanden.

Die Yi Halo verfügt über ein kleines Touchscreen-Panel, auf dem Akkulaufzeit, SD-Kartenkapazität und ähnliche Parameter jeder Kamera abgerufen werden können. Es gibt sogar eine Android-App, die als Fernbedienung und für eine Vorschau gedacht ist.

Da die wenigsten Kameraleute oder Filmstudenten 17.000 US-Dollar ausgeben, um mit der Technik zu experimentieren, will Google die Kamera auch verleihen. In dem Programm Jump Start können 100 Filmemacher eine Jump-Kamera erhalten. Die Bewerbungsfrist endet am 22. Mai 2017.


eye home zur Startseite
Filmpuls 28. Apr 2017

Am Ende des Tages geht es um Content, nicht um Technik. Ein 360-Film in guter Auflösung...

Themenstart

s1ou 25. Apr 2017

Gibt keinen Link weil es die Yi 4k in Abnahmemengen <1.000 auch im Supersonderangebot mit...

Themenstart

ikso 25. Apr 2017

Wie gross ist eigentlich die Dareinmenge von solch einem 1min Video?

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Unfallkasse Baden-Württemberg, Karlsruhe, Stuttgart
  2. text2net GmbH, Bonn
  3. Deutsche Telekom AG, Bonn
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 470,66€
  2. 355,81€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Störerhaftung

    SPD warnt vor Scheitern des WLAN-Gesetzes

  2. Ubisoft

    Michel Ancel zeigt Beyond Good and Evil 2

  3. Shawn Layden im Interview

    Sony setzt auf echte PS 5 statt auf Konsolenevolution

  4. Bildbetrachter

    Irfanview als App im Windows Store verfügbar

  5. Quantencomputer

    Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums

  6. Gespräche mit Musik-Labels

    Tesla will eigenen Musikstreamingdienst starten

  7. MacOS High Sierra

    Apple blockiert Kernel-Extensions von Drittanbietern

  8. Youtube VR180

    Neues Kombi-Filmformat für 360-Grad- und Standardvideos

  9. Elektromobilität

    Porsche will jedes zweite Fahrzeug als E-Auto verkaufen

  10. Messenger-Dienste

    Bundestag erlaubt großflächigen Einsatz von Staatstrojanern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Odyssey angespielt: Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
Mario Odyssey angespielt
Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
  1. Nintendo Firmware 3.00 bringt neue Funktionen auf die Switch
  2. Nintendo Switch Metroid Prime 4, echtes Pokémon und Rocket League kommen
  3. Arms im Test Gerade statt Aufwärtshaken

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Stehpult ausprobiert: Aufstehen gegen Rückenschmerzen
Stehpult ausprobiert
Aufstehen gegen Rückenschmerzen
  1. Stellenmarkt Softwareentwickler haben nicht die bestbezahlten IT-Jobs
  2. Looksee Wellington Neuseeland zieht mehr IT-Experten an
  3. Jobs Deutschland kann seinen IT-Fachkräftemangel selbst lösen

  1. Re: Ist doch ganz einfach ...

    blauerninja | 10:22

  2. Was auch angefasst wird...

    evergreen | 10:22

  3. Re: Ziemlich redundante Aussage

    n0x30n | 10:22

  4. ++

    neocron | 10:22

  5. Re: Nicht-News?

    PiranhA | 10:22


  1. 10:15

  2. 10:09

  3. 10:00

  4. 09:57

  5. 09:00

  6. 08:53

  7. 07:41

  8. 07:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel