Abo
  • Services:
Anzeige
Google hat seine Suchmaschinen-Trends für das Jahr 2016 veröffentlicht.
Google hat seine Suchmaschinen-Trends für das Jahr 2016 veröffentlicht. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Google-Suche 2016: Pokémon Go vor Donald Trump

Google hat seine Suchmaschinen-Trends für das Jahr 2016 veröffentlicht.
Google hat seine Suchmaschinen-Trends für das Jahr 2016 veröffentlicht. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Im Jahr des Brexits, der US-Wahl, der Europameisterschaft und der Tode von Prince, David Bowie und vieler anderer berühmter Persönlichkeiten haben die Google-Nutzer nach keinem dieser Themen am häufigsten gesucht. Sondern nach kleinen gelben Monstern.

Für einige Menschen war 2016 nicht gerade das beste Jahr - John Oliver ging sogar so weit, das Jahr in der letzten Folge seiner Show "Last Week Tonight" mit einer Reihe von "F*ck yous" und der Sprengung der Zahl 2016 zu verabschieden. Zahlreiche bekannte Persönlichkeiten sind gestorben, Kriege und Naturkatastrophen beherrschten die Schlagzeilen.

Anzeige

Google hat nun seine Suchtrends für das Jahr 2016 veröffentlicht. Weltweit und regional aufgeschlüsselt lässt sich damit nachverfolgen, welche Suchbegriffe, Personen und Fragen über das Jahr hinweg in der Suchmaschine relevant gewesen sind. Auch eine Aufteilung nach Monaten bietet Google an.

Pokémon Go schlägt sie alle

Weltweit betrachtet steht an Platz 1 der Rangliste der Suchbegriffe weder ein Promi noch ein politisches oder sportliches Ereignis - sondern das Mobile Game Pokémon Go, das für einen regelrechten Hype gesorgt hat. Auf Platz 2 der Suchanfragen kommt das iPhone 7, danach Donald Trump. Mit Prince auf Platz 4 und David Bowie auf Platz 6 finden sich auch zwei Verstorbene in den Top Ten der Suchbegriffe.

Bei den News lagen die Top-Trends 2016 im politischen und sportlichen Bereich: Auf Platz 1 liegt die Wahl in den USA, auf Platz 2 folgen die Olympischen Spiele und auf Platz 3 der Brexit. Die weltweiten Personen-Trends führen Donald Trump, Hillary Clinton und der Schwimmer Michael Phelps an.

Im Consumer-Tech-Bereich schafft es das iPhone 7 in den Google-Trends auf den ersten Platz. Anschließend folgt nicht etwa ein Gerät von Samsung, sondern das Freedom 251, ein staatlich subventioniertes Android-Smartphone aus Indien, das umgerechnet nur 3,30 Euro kosten sollte. Bei den Verstorbenen tauchen Prince, David Bowie und die Sängerin Christina Grimmie am häufigsten bei Google auf. Bei den Filmen dominieren Deadpool, Suicide Squad und The Revenant.

Suchtrends aus Deutschland weichen in interessanten Details ab

Die Trends für Deutschland weisen in bestimmten Dingen Parallelen auf, etwa bei den Schlagzeilen und der Suche nach Pokémon Go, aber auch Unterschiede. So war das mobile Spiel in Deutschland nicht die am häufigsten gesuchte Phrase, sondern die Europameisterschaft 2016. Bei den nationalen Promis lagen Nico Rosberg, Sarah Lombardi und Helena Fürst im Trend, bei den internationalen Promis Donald Trump vor seiner Ehefrau Melania und - Terence Hill. An Hillary Clinton schienen die Deutschen nicht interessiert zu sein, die taucht in den Top Ten nicht auf. Dafür belegt Brigitte Nielsen Platz 4 der Liste.

Unterschiede finden sich auch in den Trends der verstorbenen Personen: Auf Platz 1 liegt der Tierheilpraktiker Tamme Hanken, gefolgt von David Bowie, Roger Cicero und Prince. Auf Platz 5 kommt Bud Spencer.

Die Google-Trends 2016 können auf einer speziellen Webseite eingesehen werden. Die Liste der monatlichen Ranglisten findet sich hier.


eye home zur Startseite
0xDEADC0DE 16. Dez 2016

Es gibt sehr viele, die gelb sind, vor allem das Aushänge-Pokemon.

barforbarfoo 15. Dez 2016

Von den ganzen Promis, Filme und Serien kenne ich fast nichts, aber bei den Todesfällen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Paul Bauder GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG, Feldkirchen
  3. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  2. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  3. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  4. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  5. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  6. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  7. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  8. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  9. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  10. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

  1. Re: Der Preis war schon damals ok

    packansack | 01:56

  2. Re: Nutzen von ECC?

    Mechwarrior | 01:49

  3. Re: Die Atmen App...

    picaschaf | 01:37

  4. Re: Siemens hat eine gute Lösung in Parkhäusern

    Stefann | 01:26

  5. Re: Super Gau

    User_x | 01:24


  1. 19:40

  2. 19:00

  3. 17:32

  4. 17:19

  5. 17:00

  6. 16:26

  7. 15:31

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel