Abo
  • Services:
Anzeige
Fido U2F-kompatibler USB-Stick
Fido U2F-kompatibler USB-Stick (Bild: Yubico)

Google Security Key: Einfache Zwei-Faktor-Authentifizierung für Google-Dienste

Fido U2F-kompatibler USB-Stick
Fido U2F-kompatibler USB-Stick (Bild: Yubico)

Google hat mit dem Google Security Key eine Zwei-Faktor-Authentifizierung für seine Onlinedienste vorgestellt. Dazu ist allerdings Hardware erforderlich, die der Anwender selbst kaufen muss. Dafür spart er sich die lästige Zweit-Authentifizierung per Handy.

Anzeige

Um seine Onlinedienste sicherer und den Zugang nicht von einem einzelnen Passwort abhängig zu machen, hat Google schon lange eine optionale Zwei-Faktor-Authentifizierung im Angebot. Diese generiert per SMS einen Code, den der Anwender zusätzlich zu seinem Kennwort eintippen muss, um sich anzumelden. Das ist vielen zu lästig.

Mit der Unterstützung für Fido U2F-Sicherheitstoken, die wie ein USB-Stick aussehen, soll Google Chrome nun sicherer werden, ohne dass der Anwender Komfort einbüßen muss.

Künftig können zum Login neben dem Passwort Sicherheitsschlüssel benutzt werden, die Fido U2F kompatibel sind. Das klappt aber nur mit Google Chrome auf dem Desktop (Chrome OS, Windows, Mac oder Linux). Nur wenn der Stick eingesteckt und das Kennwort korrekt ist, wird der Anwender eingeloggt. Die Neuerung wird ab Google Chrome 38 unterstützt.

Mobile Nutzer, die mit Smartphones und Tablets unterwegs sind, profitieren davon nicht. Sie müssen weiterhin einen Code eingeben, den ihnen Google per SMS zuschickt. Einige wenige kompatible USB-Sticks nach Fido U2F sind beispielsweise bei Amazon gelistet. Es empfiehlt sich ein Stick, der auch leicht wieder abgezogen werden kann, damit man ihn nicht aus Bequemlichkeit stecken lässt.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 23. Okt 2014

Nicht die versoffene. ^^

Moe479 22. Okt 2014

was ist wenn der frermde rechner den hw-token ausliest und emuliert und ein keyloger...

katzenpisse 22. Okt 2014

Aber nicht ohne Netz :-P

Thaodan 22. Okt 2014

Chrome ist ja bald schlimmer als Emacs.

Cyberlink 22. Okt 2014

Doch tut es, die aktuellen Yubikey Neo Varianten kann man im U2F Modus per USB aber auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Düsseldorf
  2. e.solutions GmbH, Ingolstadt
  3. T-Systems International GmbH, Mülheim an der Ruhr, Darmstadt, Berlin, Saarbrücken, München
  4. Springer Nature, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 40,99€
  3. 5,09€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Apple

    MacOS Sierra 10.12.4 mit Nachtschicht-Modus

  2. Apple

    iOS 10.3 in finaler Version erschienen

  3. Videoüberwachung

    Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant

  4. Optane Memory

    Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben

  5. Cryptowars

    "Kein geheimer Ort für Terroristen"

  6. Trello

    Atlassian setzt alles auf eine Karte

  7. Endless Runway

    Der Flughafen wird rund

  8. Square Enix

    Gladiolus startet ohne die anderen Jungs in Final Fantasy 15

  9. All Walls Must Fall

    Strategie und Zeitreisen in Berlin

  10. Breitbandmessung

    Nutzer erhalten meist nicht versprochene Datenrate



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

Airselfie im Hands on: Quadcopter statt Deppenzepter
Airselfie im Hands on
Quadcopter statt Deppenzepter
  1. Fiberglas und Magneten Wabbeliger Quadcopter übersteht Stürze
  2. Senkrechtstarter Solardrohne fliegt wie ein Harrier
  3. Mobiler Startplatz UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

  1. Re: Umweltschutz...

    Arkarit | 02:25

  2. Re: Die GPLv3 wird auch noch nicht juristisch...

    schily | 02:22

  3. Re: Gesetze sind für alle da

    HorkheimerAnders | 01:57

  4. Sand einfüllen

    1ras | 01:33

  5. Re: Nicht realisierbar

    Prinzeumel | 01:21


  1. 00:28

  2. 00:05

  3. 18:55

  4. 18:18

  5. 18:08

  6. 17:48

  7. 17:23

  8. 17:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel