• IT-Karriere:
  • Services:

Google: Rust soll Android-Systemsprache werden

Zusätzlich zu C und C++ sollen Systembestandteile von Android künftig in Rust geschrieben werden. An einigen arbeitet Google bereits.

Artikel veröffentlicht am ,
Google will Rust in Android verwenden.
Google will Rust in Android verwenden. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Viele wichtige Bestandteile des Android-Betriebssystems könnten schon bald in der als sicher geltenden Programmiersprache Rust erstellt werden. Das kündigt Android-Hersteller Google in seinem Security-Blog an. Dort heißt es: "Die Korrektheit des Codes der Android-Plattform hat für die Sicherheit, Stabilität und Qualität jeder Android-Version höchste Priorität." Um dies zu erreichen, soll nun also auch Rust genutzt werden.

Stellenmarkt
  1. KfW Bankengruppe, Frankfurt
  2. Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Bonn

Grund für den Wechsel hin zu Rust als Alternative zu C und C++ sind laut Google die vielen verschiedenen Speicherfehler, die mit den letztgenannten auftreten können. Bei Rust hingegen werden diese prinzipbedingt größtenteils vermieden. Zwar investiere Google bereits sehr viel darin, Speicherfehler zu finden und zu beheben, diese Fehlerklasse sorge aber dennoch weiter regelmäßig für Stabilitätsprobleme in Android und sei auch Ursache für die Mehrheit der schwerwiegenden Sicherheitslücken in Android.

Rust einfacher und besser als C und C++

Um dies in C und C++ zu vermeiden, setzt Google unter anderem auf das sogenannte Memory-Tagging oder auch eine automatische Speicherinitialisierung. Sprache mit eingebauter sogenannter Memory-Safety zu nutzen, sei aber effizienter. Für Apps setzt Android deshalb schon jetzt auf Java und Kotlin, was jedoch nur die App-Ebene betrifft. Künftig hinzukommen soll also die Möglichkeit, das grundlegende Betriebssystem in Rust zu programmieren.

In dem Blogpost zählt das zuständige Team von Google eine Reihe von Vorteilen auf, die Rust im Gegensatz zu C und C++ bietet. Neben der Vermeidung von Speicherfehlern gehören dazu eine bessere Fehlerverwaltung, ein aussagekräftigeres Typensystem oder auch die besondere "angstfreie Nebenläufigkeit" (fearless concurrency), die Rust als Slogan nutzt.

Golem Akademie
  1. Microsoft 365 Security Workshop
    9.-11. Juni 2021, Online
  2. Ansible Fundamentals: Systemdeployment & -management
    26.-30. April 2021, online
Weitere IT-Trainings

Die Nutzung von Rust in Android beschreibt Google als großes Unterfangen. So müssten Werkzeuge erstellt, Abhängigkeiten und deren Pflege geklärt werden. Es müssten Tests erstellt und nicht zuletzt die Entwickler in der neuen Sprache angelernt werden. All das sei im Laufe der vergangenen 18 Monate in Android bereits geschehen und es gebe inzwischen einige wenige erste Projekte, die bereits Rust nutzen.

Programmierung sicherer Systeme mit Rust: Eine Einführung

Google will diese künftig einzeln vorstellen. Bekannt ist derzeit aber etwa bereits, dass der Bluetooth-Stack neu in Rust geschrieben wird. Darüber hinaus finden sich im Android-Sourcecode bereits zahlreiche Rust-Pakete, sogenannte Crates, die als Abhängigkeit wiederum in Android verwendet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,79€
  2. 39,99€
  3. 36,99€

Norcoen 09. Apr 2021 / Themenstart

als ABI wird uns C noch lange erhalten bleiben, auch in rust

wurstdings 07. Apr 2021 / Themenstart

Ich meine total falsch ist das nicht übersetzt aber diese "Englischkentnisse" erklären...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /