Abo
  • Services:

Google: Reise durch Mittelerde als Chrome-Experiment

Um Webtechnologien insbesondere auf mobilen Endgeräten zu demonstrieren, hat Google zusammen mit Warner Bros eine interaktive Webseite über Mittelerde ins Netz gestellt.

Artikel veröffentlicht am ,
Eine Reise durch Mittelerde
Eine Reise durch Mittelerde (Bild: Google)

Wer sich angesichts des nahenden zweiten Hobbit-Kinofilms wieder mal mit Mittelerde auseinandersetzen möchte, kann das nun in Eine Reise durch Mittelerde: Smaugs Einöde, das Google zusammen mit Entwicklern von Warner Bros für Browser produziert hat. Tolkien-Fans können sich jetzt interaktiv in den Trollwald, nach Bruchtal und Dol Guldur begeben; später sollen auch Thranduils Halle, Seestadt und Erebor zugänglich sein.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ilmenau
  2. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg

Obwohl Google das Ganze als Chrome-Experiment bezeichnet, läuft Eine Reise durch Mittelerde zumindest bei Golem.de sowohl auf dem Desktop als auch auf mobilen Endgeräten in allen Browsern. Lediglich im aktuellsten Internet Explorer von Microsoft werden die Minispiele am Schluss der Abschnitte falsch dargestellt. Dafür gab es auf unserem iOS-Tablet auch unter Chrome statt des Spiels nur eine Fehlermeldung und eine Weiterleitung zum Trailer. Auf Android-Geräten mit leistungsstarker Grafikeinheit sollte das Ganze laufen, weil Chrome dort WebGL unterstützt.

In seinem Firmenblog und dem Entwicklerblog erklärt Google ein paar weitere Details zur Technik hinter Smaugs Einöde. So ist ein Großteil der Anwendungen in HTML, CSS und Javascript programmiert. Dazu kommen für Touchscreen-Eingaben die Touch Events API sowie das Web Audio API.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-30%) 4,61€
  3. 8,49€
  4. 34,95€

SoniX 28. Nov 2013

Ich beschreibe es mal detailierter: Google Chrome ist eingerichtet und funktioniert...

Akula 24. Nov 2013

Es gibt die wunderbare interaktive Karte hier: http://quartermaester.info/ ;) Ansonsten...

Satan 23. Nov 2013

Da werden die Browserfähigkeiten v.a. mal sinnvoll genutzt. Bis auf diese Minispielchen...

Endwickler 22. Nov 2013

Früher hatten wir nicht solche Tonprobleme, wenn wir in den Vorlesungen Zeitungen lasen...

Zitrone 21. Nov 2013

Der liegt bei uns zuhause auch noch rum. Sehr schickes teil.


Folgen Sie uns
       


Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019)

Nubia hat eine Smartwatch mit einem flexiblen Display auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona gezeigt.

Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

    •  /