Abo
  • Services:
Anzeige
Die Zahl der Regierungsanfragen steigt weiter an.
Die Zahl der Regierungsanfragen steigt weiter an. (Bild: Google)

Google: Regierungsanfragen steigen um 120 Prozent

Google hat seinen aktuellen Transparenzbericht veröffentlicht. Danach ist die Zahl der Datenanfragen von Regierungen in den letzten vier Jahren um 120 Prozent angestiegen.

Anzeige

Seitdem Google einen Rechenschaftsbericht über die Datenanforderungen von Regierungsstellen veröffentlicht, sind die Anfragen um 120 Prozent angestiegen, wie der Internetkonzern meldet. Der Anteil der Datenanfragen, denen Google nachgekommen ist, ist demnach von 75 auf 70 Prozent gesunken. Die neuen Zahlen umfassen die Aktivitäten der zweiten Jahreshälfte 2013.

Bei den Anfragen pro Land führen die USA mit 10.574 Anfragen vor Frankreich mit 2.750 und Deutschland mit 2.660. Mehr als jeweils 1.000 Anfragen kamen aus Indien, Großbritannien und Brasilien. Die USA haben somit mehr Anfragen gestartet als die fünf nachfolgenden Länder zusammen. Bei 83 Prozent der Anfragen aus den USA hat Google die verlangten Daten ausgeliefert. Google ist nur 40 Prozent der Anfragen der deutschen Regierung nachgekommen.

Auch bei den betroffenen Nutzerkonten führen die USA mit 18.254 die Liste an. Der Abstand zu den nachfolgenden Plätzen ist aber deutlich größer. So ist die Zahl der US-Konten größer als die der nachfolgenden sieben Länder (Frankreich, Deutschland, Indien, UK, Brasilien, Italien, Australien) zusammen.


eye home zur Startseite
Dopeusk18 28. Mär 2014

Ich stelle mir eine solche abfrage so vor, dass von einen bestimmten Benutzer z.b der E...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin, Edemissen
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  3. Computacenter AG & Co. oHG, Berlin, Frankfurt, Ratingen, Stuttgart, München
  4. LogControl GmbH, Pforzheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 64,97€/69,97€
  2. (-20%) 55,99€
  3. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Mediaplayer classic HC auch betroffen? kwt

    Schrödinger's... | 19:54

  2. Re: Händler haben es nicht anders verdient

    Dennis81 | 19:53

  3. Re: Nur Windows-VLC betroffen?

    nille02 | 19:49

  4. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    KlugKacka | 19:48

  5. Re: Ist doch Standard

    JKirschbaum | 19:46


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel