Google: Produktion des Pixel 3a wird eingestellt

Der Nachfolger Pixel 4a ist immer noch nicht auf dem Markt - Googles Smartphone-Portfolio schrumpft dementsprechend vorerst.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Pixel 3a und das Pixel 3a XL von Google
Das Pixel 3a und das Pixel 3a XL von Google (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Google hat der Internetseite Android Police mitgeteilt, dass die Produktion seiner Mittelklasse-Smartphones Pixel 3a und Pixel 3a XL eingestellt wurde. In den USA sind die Modelle bereits nicht mehr in Googles Onlineshop erhältlich. In Deutschland ist das Pixel 3a noch bei Google direkt verfügbar, das größere XL-Modell hingegen nicht.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d) Schwerpunkt E-Commerce Bereich Produktdatenmanagement / Digitalisierung
    EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim
  2. Informatik Quereinsteiger (m/w/d) Jira und Confluence
    DG Nexolution eG, Wiesbaden
Detailsuche

Die Geräte werden wohl noch eine Zeit lang bei anderen Anbietern verfügbar sein, bis auch deren Lagerbestände aufgebraucht sind. Neue Pixel-3a-Smartphones wird Google nicht nachliefern, wie das Unternehmen mitteilte.

Die Einstellung des Pixel 3a kommt für Google zu einem ungünstigen Zeitpunkt, da der Nachfolger Pixel 4a noch nicht vorgestellt wurde. Ursprünglich hätte Google das Smartphone wohl zur Google I/O 2020 vorgestellt, die für Anfang Mai 2020 in Mountain View geplant war. Aufgrund der Verbreitung des Coronavirus Sars-Cov-2 und der daraus resultierenden Lungenkrankheit Covid-19 musste Google seine Hausmesse allerdings absagen.

Erscheinungsdatum des Pixel 4a noch unklar

Eine alternative virtuelle Vorstellung des neuen Modells hat bisher nicht stattgefunden. Wann Google das Pixel 4a präsentieren wird, ist aktuell vollkommen offen. Für das Unternehmen bedeutet dies zum jetzigen Zeitpunkt, dass sein Smartphone-Portfolio schrumpft.

Golem Karrierewelt
  1. Blender Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    12.-14.12.2022, Virtuell
  2. IPv6 Grundlagen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.12.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Im Google-Onlinestore ist nach der Einstellung des Pixel 3a nur noch die Pixel-4-Reihe erhältlich. Das Pixel 3a ist generell sehr wohlwollend von der Fachpresse aufgenommen worden, auch im Test von Golem.de. Besonders die Kameraleistung überzeugte: Trotz eines einzelnen Objektivs machte das Pixel 3a in unserem Test hervorragende Bilder.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Katastrophenschutz  
Endlich klingelt es am Warntag

Zwei Jahre nach dem ersten bundesweiten Warntag klingelt es dank Cell Broadcast deutschlandweit. An anderen Stellen fehlen weiterhin Warnmittel.

Katastrophenschutz: Endlich klingelt es am Warntag
Artikel
  1. Deepmind: Ist KI nun schlauer als bekannte Mathematiker?
    Deepmind
    Ist KI nun schlauer als bekannte Mathematiker?

    Künstliche Intelligenz hat einen neuen Rechenweg für Matrizen gefunden. Wir erklären im Detail, was genau Deepmind geschafft hat und warum weitere Durchbrüche zu erwarten sind.
    Von Matthias Müller-Brockhausen

  2. Kriminalität: Viereinhalb Jahre Gefängnis für Suche nach Auftragskiller
    Kriminalität
    Viereinhalb Jahre Gefängnis für Suche nach Auftragskiller

    Ein 28-Jähriger wurde für die Suche nach einem Auftragsmörder im Darknet verurteilt. Bei der Suche war er auf Betrüger hereingefallen.

  3. Tesla-Fabrik: In Grünheide soll totales Chaos herrschen
    Tesla-Fabrik
    In Grünheide soll "totales Chaos" herrschen

    Die Tesla-Fabrik in Grünheide hinkt ihren Produktionszielen noch weit hinterher. Es gibt zu wenig Personal oder die Mitarbeiter kündigen wieder.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bei Amazon • Samsung SSDs bis -28% • Rabatt-Code für ebay • Logitech Mäuse, Tastaturen & Headsets -53% • HyperX PC-Peripherie -56% • Google Pixel 6 & 7 -49% • PS5-Spiele günstiger • Tiefstpreise: Asus RTX 4080 1.640,90€, Roccat Kone Pro 39,99€, Asus RTX 6950 XT 939€ [Werbung]
    •  /