Abo
  • Services:
Anzeige
Im Play Store soll die Qualität der Apps weiter verbessert werden.
Im Play Store soll die Qualität der Apps weiter verbessert werden. (Bild: Screenshot: Golem.de)

Google: Play Store listet Apps mit schlechter Bewertung niedriger

Im Play Store soll die Qualität der Apps weiter verbessert werden.
Im Play Store soll die Qualität der Apps weiter verbessert werden. (Bild: Screenshot: Golem.de)

Ein neuer Algorithmus soll Android-Nutzern zu besseren Apps im Play Store führen: Google will Apps mit schlechten Bewertungen künftig in den Suchergebnissen weiter unten auflisten, Anwendungen mit gleicher Funktion und besseren Bewertungen weiter oben.

Google hat eine Qualitätsverbesserung im Play Store angekündigt. Ein neuer Algorithmus soll dafür sorgen, dass Apps mit schlechten Bewertungen in den Suchergebnissen niedriger rangieren als Anwendungen mit gleicher Funktion und besseren Bewertungen.

Anzeige

Algorithmus schiebt schlecht bewertete Apps nach unten

Offenbar setzt Google den Algorithmus bereits ein: Wie das Unternehmen in einem Blog-Post mitteilt, zeigen sich die Auswirkungen bereits. Nutzer sollen verstärkt Apps mit besseren Bewertungen und besserer Qualität installieren und schlecht bewertete Apps deinstallieren.

Weiterhin will Google mit Hilfe der Play Console Entwicklern Hinweise geben, welche Probleme ihre App unter Umständen hat. Dadurch sollen die Programmierer ihre Apps verbessern können und letztlich auch mehr Einnahmen erzielen.

Google will gegen schlechte Apps vorgehen

Bereits auf der Google I/O 2017 hatte Google angekündigt, in Zukunft die Qualität der Apps im Play Store zu verbessern. Dies ist stellenweise auch nötig:In manchen App-Kategorien wimmelt es nur so von schlecht gemachten oder sogar schadhaften Apps.

Ein Beispiel sind Spiele: Häufig gibt es zu bekannten Games zahlreiche schlecht gemachte Kopien, die entsprechend schlechte Bewertungen haben. Derartige Apps können beispielsweise zu Abstürzen führen oder den Prozessor unnötig stark beanspruchen. Sollten derartige Programme künftig weiter unten in den Suchergebnissen auftauchen, würde das bei der Suche nach Apps sehr hilfreich sein.


eye home zur Startseite
igor37 05. Aug 2017

Seit bei mir eine App auch nach der Bewertung weiter damit nervte, gehe ich nicht mehr...

Analysator 05. Aug 2017

Warum dem Chinesen (tm) Englisch in den Hals drücken? Eben. "Fair" wäre natürlich, wenn...

FreiGeistler 04. Aug 2017

Yalp, ein Open Source App-Store der auf die Google Repos zugreift, bietet zumindest eine...

Mixermachine 04. Aug 2017

Die Bewertungen von vor 2 Jahren sind für die aktuelle Version nur noch selten relevant...

xPandamon 04. Aug 2017

Bei mir genauso. Find es schade dass die Bewertung null aussagt, grauenvolle Spiele...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg
  2. Fraunhofer-Institut für Holzforschung WKI, Braunschweig
  3. Autobahndirektion Südbayern, München
  4. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,00€
  2. 29,00€
  3. 239,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 273,59€)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: Bei voller Leistung reicht das Netzteil nicht...

    ikso | 23:35

  2. Re: Ich lach mich kaputt

    nachgefragt | 23:28

  3. Re: Bei 42% Steuersatz in D sollte öffentlicher...

    Laforma | 23:20

  4. Re: Apple Tax

    Schnarchnase | 23:17

  5. Re: Könntet ihr den Artikel auch in Deutsch...

    Laforma | 23:17


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel