Abo
  • Services:

Google Play Instant: Android-Spiele ohne Installation ausprobieren

Google hat Play Instant gestartet. Damit können Spiele auf Android-Geräten ausprobiert werden, ohne sie erst zeitaufwendig komplett installieren zu müssen. Das Testen neuer Titel soll damit einfacher werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Android-Spiele können vor der Installation ausprobiert werden.
Android-Spiele können vor der Installation ausprobiert werden. (Bild: Google/Screenshot: Golem.de)

Google bietet seine Instant-Apps-Technik nun auch für Spiele an und nennt das Ganze Play Instant. Bei solchen Titeln gibt es neben dem Installieren-Button noch einen weiteren Knopf mit dem Titel "Jetzt testen". Ein Klick darauf führt das Spiel in einer isolierten Sandbox aus, ohne es komplett auf dem Gerät installieren zu müssen. Darüber lassen sich Spiele auf einem Android-Gerät ausprobieren, ohne warten zu müssen, bis das betreffende Spiel installiert ist.

Stellenmarkt
  1. Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen Referat Verwaltung/Personal (BKZ), Pirna
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München

Play-Instant-Titel sollen damit deutlich schneller gespielt werden können, weil die Installationszeit erheblich verkürzt wird. Damit das funktioniert, müssen Entwickler eine angepasste Version des Spiels bereitstellen, die nicht größer als 10 MByte groß sein darf. Das betreffende Spiele muss also vom Entwickler angepasst werden.

Die Play-Instant-Funktion befindet sich noch in einem geschlossenen Betastadium und nur ausgewählten Entwicklern hat Google bislang Zugriff auf die entsprechenden Entwicklertools gewährt. Erst irgendwann in diesem Jahr will Google die Funktion für die Allgemeinheit zur Verfügung stellen.

Nur sechs Titel verfügbar

Die neue Funktion startet nur mit einer sehr geringen Auswahl an Spielen. Gerade mal sechs Titel stehen mit Play Instant zur Verfügung. Dazu gehören Clash Royale, Words with Friends 2, Solitär, Final Fantasy XV: A New Empire, Bubble Witch 3 Saga sowie Mighty Battles.

Wenn auf einem Android-Gerät der Link zu Play-Instant-Rubrik geöffnet wird, werden alle Play-Instant-Titel angezeigt. Über die Play-Store-Startseite oder die Rubriken ist dieser Bereich bislang nicht zu finden.

Instant Apps wird von Entwicklern kaum angenommen

Google hatte Instant Apps bereits 2016 gestartet, nachdem diese umbenannt und die bisherigen Streaming-Apps ersetzt wurden. Der Live-Test hat Anfang 2017 begonnen, über ein Jahr später nutzt nur ein sehr geringer Bruchteil der verfügbaren Apps diese Möglichkeit: Derzeit gibt es lediglich 13 Instant Apps. Im Play Store sind nach Angaben von Statista im März 2018 rund 3,67 Millionen verschiedene Apps enthalten. Auch Apps müssen von den Entwicklern modifiziert werden, damit diese als Instant App angeboten werden können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,99€ - Release 07.11.
  2. 4,99€
  3. 3,99€

Pansen 21. Mär 2018

Weil das früher höchst praktisch war und in einem gewissen Rahmen auch praktikabel. So...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  2. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor
  3. NAND und DRAM Samsung scheint künstlich Flash-Preise hoch zu halten

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

    •  /