Abo
  • Services:
Anzeige
Ein Let's Player bei der Arbeit auf seinem Smartphone
Ein Let's Player bei der Arbeit auf seinem Smartphone (Bild: Google)

Google Play Games App: Smartphone wird zum Let's-Play-Studio

Ein Let's Player bei der Arbeit auf seinem Smartphone
Ein Let's Player bei der Arbeit auf seinem Smartphone (Bild: Google)

So niedrig waren die Hürden für Let's-Play-Videos noch nie: Mit der neuen Version einer Gaming-App von Google lassen sich kommentierte Videos überall per Smartphone aufzeichnen - sogar mit einem eingeblendeten Bild des Spielers.

Anzeige

Google hat in den USA und in Großbritannien eine neue Version seiner Play Games App veröffentlicht. Damit kann der Anwender einen Film seines Spiels mitsamt einem Kommentar und wahlweise - über die Frontkamera - einem eingeblendeten Videobild von sich selbst aufzeichnen. Das Ergebnis lässt sich dann bearbeitet oder unbearbeitet auf Youtube hochladen. Nach Firmenangaben soll die neue Version der App auch bald in weiteren Teilen der Welt erscheinen; vermutlich handelt es sich nur um die übliche Verzögerung von ein paar Tagen.

Die Videos lassen sich derzeit in 720p und 480p aufzeichnen, später soll es auch höhere Auflösungen geben. Ebenfalls für die Zukunft geplant ist die Möglichkeit, Livestreams vom Smartphone auszustrahlen. Mit der dezidierten Youtube-Gaming-App ist das wiederum seit ein paar Tagen möglich - allerdings nicht in Deutschland, weil Youtube hierzulande aus rechtlichen Gründen noch kein Streaming zulässt. Google will Spielentwicklern bald ein SDK anbieten, mit dem sie die Let's-Play-Funktionen direkt in ihre Programme integrieren können.


eye home zur Startseite
dacharlie 29. Okt 2015

@ Golem: In den Bewertungen wird von massiven Problemen Berichtet. Viele Spieler können...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. T-Systems International GmbH, Bonn
  3. Aufzugswerke Schmitt+Sohn GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Bremen, Hamburg, Berlin, Braunschweig, Wolfsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. HP, Philips, Fujitsu

    Bloatware auf Millionen Notebooks ermöglicht Codeausführung

  2. Mali-C71

    ARM bringt seinen ersten ISP für Automotive

  3. SUNET

    Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie

  4. Cisco

    Kontrollzentrum verwaltet Smartphones im Unternehmen

  5. Datenschutz

    Facebook erhält weiterhin keine Whatsapp-Daten

  6. FTTH

    Telekom will mehr Kooperationen für echte Glasfaser

  7. Open Data

    OKFN will deutsche Wetterdaten befreien

  8. Spectrum Next

    Voll kompatible Neuauflage des ZX Spectrum ist finanziert

  9. OmniOS

    Freier Solaris-Nachfolger steht vor dem Ende

  10. Cybercrime

    Computerkriminalität nimmt statistisch gesehen zu



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  2. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  3. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen

DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

  1. Re: "Bereitschaft, die Netze freiwillig zu...

    Ovaron | 06:01

  2. Re: Confluence ist ohnehin so ein komisches Produkt

    Apfelbrot | 05:21

  3. Re: Ein Gesetz muss her...

    hyperlord | 05:14

  4. Re: Und da ging die Sache in die Hose

    Sharra | 04:14

  5. Re: Magnonik

    Apfelbrot | 03:39


  1. 19:00

  2. 18:44

  3. 18:14

  4. 17:47

  5. 16:19

  6. 16:02

  7. 15:40

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel