Abo
  • Services:
Anzeige
Update für Google Play Books
Update für Google Play Books (Bild: Google/Screenshot: Golem.de)

Google Play Books: Bis zu 1.000 eigene E-Books in der Cloud speichern

Update für Google Play Books
Update für Google Play Books (Bild: Google/Screenshot: Golem.de)

Die Android- und iOS-App Google Play Books hat ein Update erhalten. Damit erhält die Software zum Lesen und Verwalten von elektronischen Büchern eine neue Oberfläche. Zudem lassen sich in der Cloud bis zu 1.000 eigene E-Books ablegen.

Google hat ein Update der Play-Books-App veröffentlicht, mit dem das Lesen und Verwalten elektronischer Bücher komfortabler werden soll. Dazu gibt es nun eine überarbeitete Bedienungsoberfläche. So wurden die Bibliotheksansicht und die Darstellung des Inhaltsverzeichnisses optimiert. Das gilt auch für die Empfehlungen am Ende von Büchern.

Anzeige
  • Play Books App auf einem Android-Tablet (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem Android-Tablet (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem Android-Tablet (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem iPhone (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem iPhone (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem iPhone (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem iPad (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem iPad (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem iPad (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem iPad (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem Android-Smartphone (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem Android-Smartphone (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem Android-Smartphone (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem Android-Smartphone (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem Android-Smartphone (Bild: Google)
  • Play Books App auf einem Android-Smartphone (Bild: Google)
Play Books App auf einem Android-Smartphone (Bild: Google)

Nutzer der neuen Play-Books-Version können in Googles Cloud bis zu 1.000 eigene E-Books in den Formaten PDF oder EPUB hochladen und auf diese mit der App zugreifen. Allerdings ist es nicht möglich, E-Books vom Smartphone oder Tablet aus hochzuladen. Das geht nur über Googles Play-Books-Webseite. Neben der Beschränkung auf 1.000 E-Books gibt es eine weitere: Die einzelne E-Book-Datei darf nicht größer als 50 MByte sein. Zudem dürfen die betreffenden E-Books keinen DRM-Schutz haben.

Leseposition, Notizen und Markierungen werden synchronisiert

Auf die in der Cloud befindlichen E-Books ist dann ein Zugriff über die Play-Books-App möglich. Dabei werden Lesezeichen, Anmerkungen und die Leseposition in der Cloud gespeichert. Wird ein Buch etwa unterwegs auf einem Smartphone gelesen, kann der Nutzer es auf seinem Tablet bequem weiterlesen und alle Lesezeichen sowie Notizen stehen auch auf dem Tablet bereit.

Als weitere Neuerung soll mit einem Bestätigungsdialog verhindert werden, dass versehentlich getätigte Downloads wieder rückgängig gemacht werden. Zudem verspricht Google, dass die App zuverlässiger und flüssiger laufen soll.

Die Play-Books-App für Smartphones und Tablets mit Android steht kostenlos im Play Store zum Herunterladen bereit. In Apples iTunes Store gibt es die aktuelle Play-Books-App für iPhones und iPads.

Im Juni 2012 ging Googles E-Book-Shop Play Books in Deutschland an den Start.


eye home zur Startseite
chrulri 17. Mai 2013

Jup. Ich denke auf das zielen sie ja auch ab. Wozu man jedoch 1000 E-Books gleichzeitig...

chrulri 17. Mai 2013

Aja und dein Webspace für 60¤ im Monat (Play Books bietet bis zu 50 MB x 1000 E-Books...

chrulri 17. Mai 2013

"Google Play Books are currently available in Australia, Canada, Spain, Germany, Italy...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. State Street Global Exchange, Frankfurt
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. Viessmann Elektronik GmbH, Allendorf
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 69,99€ (Release 31.03.)

Folgen Sie uns
       


  1. Denverton

    Intel plant Atom C3000 mit bis zu 16 Goldmont-CPU-Kernen

  2. Trotz Weiterbildung

    Arbeitslos als Fachinformatiker

  3. Klage gegen Steuernachzahlung

    Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

  4. 3D Studio

    Nvidia spendiert Qt Hunderttausende Zeilen Code

  5. Horizon Zero Dawn im Test

    Abenteuer im Land der Maschinenmonster

  6. Qualcomm

    Snapdragon 210 bekommt Android-Things-Unterstützung

  7. New Radio

    Qualcomm lässt neues 5G-Air-Interface testen

  8. Snapdragon X20

    Qualcomm kündigt 1,2-GBit/s-LTE-Modem an

  9. Gesetzentwurf

    Streit über Handy-Kontrolle von Asylbewerbern

  10. Kryptomessenger

    Signal ab sofort ohne Play-Services nutzbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

  1. Re: Wen wundert das jetzt?

    _Freidenker_ | 15:10

  2. Re: Die USA machen es vor und...

    Hu5eL | 15:09

  3. Re: Also doch nicht 10 Jahre Berufserfahrung ...

    AngryFrog | 15:09

  4. Re: Alternative: Direkt ausweisen

    TrollNo1 | 15:08

  5. Re: Warum kann man es nicht gleich in den...

    Andre_af | 15:08


  1. 15:00

  2. 14:45

  3. 14:13

  4. 14:12

  5. 14:00

  6. 13:30

  7. 13:30

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel