Google: Pixel-Nutzer sollen Google Pay wieder verwenden können

Nach dem März-Update hatten zahlreiche Pixel-Nutzer - mal wieder - ein Problem. Die drahtlose Zahlung mit Google Pay soll nun wieder funktionieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Mit Google Pay gab es einige Probleme.
Mit Google Pay gab es einige Probleme. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Google hat erklärt, dass das Problem mit drahtlosen Zahlungen per Google Pay behoben wurde. Der Webseite 9to5Google hat das Unternehmen erklärt, dass der Fehler behoben sei und alle betroffenen Nutzer wieder drahtlose Zahlungen tätigen könnten.

Stellenmarkt
  1. IT-Systembetreuerin/IT-Syste- mbetreuer (m/w/d)
    FFG Fahrzeugwerkstätten Falkenried GmbH, Hamburg
  2. Assistenz IT/IT-Kaufmann (m/w/d)
    Partnerverbund Pyramide GmbH, Karlsruhe-Grötzingen
Detailsuche

Nach dem Update im März 2022 hatten zahlreiche Besitzer unterschiedlicher Pixel-Modelle berichtet, dass sie keine drahtlosen Zahlungen mit Google Pay mehr leisten konnten. Grund dafür war, dass die notwendige Sicherheitszertifizierung erloschen war. Dies passiert normalerweise nur, wenn ein Android-Gerät gerootet ist oder eine frühe Entwicklerversion installiert wurde - was bei den Betroffenen jedoch nicht der Fall war.

Betroffene konnten als Notlösung in das Beta-Programm von Android wechseln. Die dabei verteilte Version sollte das Problem nicht haben. Der Nachteil daran ist jedoch, dass das Programm bis zur Veröffentlichung der öffentlichen Version nicht verlassen werden kann.

Genaue Ursache des Fehlers bleibt unbekannt

Diese Notlösung ist nun hinfällig. Google äußerte sich in seinem kurzen Statement nicht dazu, was genau das Problem mit dem Update gewesen ist. Auf unserem Redaktionsgerät des Pixel 6 Pro ist das fehlerhafte März-Update bis jetzt nicht aufgespielt worden - denkbar ist, dass Google die Verteilung nach Meldung des Problems eingeschränkt hat.

Golem Akademie
  1. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    30.05.-03.06.2022, virtuell
  2. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    20.-24.06.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Das jüngste Problem ist nicht das erste, mit dem Google bei seinen Pixel-Updates in den letzten Monaten zu kämpfen hat. Nach Veröffentlichung der Pixel-6-Reihe gab es einige Schwierigkeiten, die durch Updates hervorgerufen wurden. Das wohl schwerwiegendste war ein Netzwerkproblem, das bei einigen Nutzern dazu führte, dass die mobile Internetverbindung immer wieder abbrach - und das Smartphone dadurch mehr oder weniger unbenutzbar wurde.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
Was Fahrgäste wissen müssen

Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
Artikel
  1. LG HU915QE: Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung
    LG HU915QE
    Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung

    LG hat einen Kurzdistanzprojektor mit Lasertechnik vorgestellt. Der HU915QE erzeugt ein riesiges Bild und steht dabei fast an der Wand.

  2. Urkunden nicht zugestellt: Digitalisierung in Berlin sorgt für Pannen
    Urkunden nicht zugestellt
    Digitalisierung in Berlin sorgt für Pannen

    Eine Panne in der Berliner Innenverwaltung hat dafür gesorgt, dass Hunderte von wichtigen Urkunden nicht übermittelt werden konnten.

  3. Rheinland-Pfalz: Glasfaser soll erneut an Gleisen verlegt werden
    Rheinland-Pfalz
    Glasfaser soll erneut an Gleisen verlegt werden

    Onefiber hat sein erstes großes Projekt. In Rheinland-Pfalz wird parallel zur Glasfaser der Bahn verlegt und teilweise auch neu.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Predator X38S (UWQHD, 175 Hz OC) 1.499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 268€ und PowerColor RX 6750 XT Red Devil 609€ und RX 6900 XT Red Devil Ultimate 949€) • Alternate (u. a. Cooler Master Caliber R1 159,89€) • SanDisk Portable SSD 1 TB 81€ • Motorola Moto G60s 149€ [Werbung]
    •  /