Google: Pixel 6 soll 5 Jahre lang Updates erhalten

Das neue Pixel 6 soll zudem insgesamt vier Android-Versionsupgrades erhalten, will ein Leaker erfahren haben.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Pixel 6
Das Pixel 6 (Bild: Google)

Am 19. Oktober 2021 wird Google seine neuen Pixel-6-Smartphones vorstellen - im Vorfeld werden nun immer mehr Details zu den Geräten bekannt. Der Leaker Snoopytech hat auf Twitter geschrieben, dass die neuen Modelle fünf Jahre lang Sicherheitsupdates erhalten sollen.

Stellenmarkt
  1. Senior Spezialist IT (m/w/d) - Informationssicherheit und Datenschutz
    RATIONAL Aktiengesellschaft, Landsberg am Lech
  2. Testingenieur (w/m/d) in der Automobilindustrie
    Vdynamics GmbH, München
Detailsuche

Außerdem sollen das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro vier Upgrades auf neue Android-Versionen bekommen. Das wäre deutlich mehr als bisher: Bisher erhielten Pixel-Smartphones drei Jahre lang Sicherheitsaktualisierungen sowie drei Jahre lang Versions-Updates.

Sollte Google tatsächlich vier Versionen auf die neuen Pixel-6-Modelle bringen wollen, würde sich dieser Zeitraum bei jährlicher Veröffentlichung einer neuen Android-Version um ein Jahr verlängern. Sicherheitsupdates würde es zwei Jahre länger als bisher geben.

Apple bietet längeren Updatezeitraum

Bislang hinkt Google bei der Länge des Updatezeitraums vor allem der Konkurrenz von Apple hinterher. Apple bietet bereits schon lange fünf Jahre lang Aktualisierungen für seine iPhones an, was sowohl Bugfixes als auch Systemupgrades einschließt. Das neue iOS 15 ist sogar noch auf dem iPhone 6S verfügbar.

Golem Akademie
  1. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    9.–10. Dezember 2021, virtuell
  2. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    13.–16. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Leaker hat zudem noch einige technische Daten des Pixel 6 gefunden, die die bisherigen Informationen bestätigen und erweitern. So soll das Pixel 6 mit einem 6,4 Zoll großen Display mit einer Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixeln erscheinen und 8 GByte Arbeitsspeicher haben.

Die Dualkamera auf der Rückseite soll einen 50-Megapixel-Sensor und einen 12-Megapixel-Sensor verwenden. Die maximale Videoauflösung soll 4K betragen. Die Daten stammen dem Leaker zufolge nicht von Google selbst, sondern von einem Onlineshop - entsprechend ist es denkbar, dass nicht alle Details stimmen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
MS Satoshi
Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
Von Elke Wittich

MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
Artikel
  1. Gigafactory Berlin: Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung
    Gigafactory Berlin
    Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung

    Tesla verzichtet für die geplante Akkufertigung in Grünheide bei Berlin auf eine mögliche staatliche Förderung in Milliardenhöhe.

  2. Microsoft: Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt
    Microsoft
    Xbox-Spieler in Halo Infinite von Crossplay genervt

    Im Multiplayer von Halo Infinite gibt es offenbar immer mehr Cheater. Nun fordern Xbox-Spieler eine Option, um gemeinsame Partien mit PCs zu vermeiden.

  3. 50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen
     
    50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen

    Die Black Week 2021 in der Golem Karrierewelt läuft weiter: 50 Prozent bei zahlreichen Live-Workshops, Coachings und E-Learnings sparen - noch bis Montag!
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Black Friday • Corsair MP600 Pro XT 1TB 167,96€ • Apple Watch Series 6 ab 379€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /