Abo
  • Services:

Google: Pixel 2 XL wacht nach Sicherheitsupdate langsamer auf

Zahlreiche Nutzer von Googles Pixel 2 XL berichten nach dem Juni-Sicherheitsupdate von langsamer aus dem Standby-Zustand startenden Smartphones. Grund scheint die Bildschirmaktivierung zu sein - bei vorher aktivem Always-On-Display startet das Smartphone offenbar normal schnell.

Artikel veröffentlicht am ,
Betroffen ist offenbar nur das Pixel 2 XL, hier rechts im Bild.
Betroffen ist offenbar nur das Pixel 2 XL, hier rechts im Bild. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

In Googles Fehlermeldeforum, dem Issue Tracker, haben zahlreiche Nutzer ein Problem mit ihrem Pixel 2 XL beschrieben. Nach dem jüngst verteilten Juni-Update, das unter anderem den Sicherheitspatch beinhaltet, startet das Smartphone bei einigen Nutzern nicht mehr so schnell aus dem Standby-Modus wie zuvor.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG, Hamburg

Das Problem tritt dann auf, wenn das Always-On-Display nicht aktiv ist - also wenn es komplett deaktiviert ist oder nach dem Ausschalten des Pixel 2 XL noch nicht wieder aktiv ist. Der langsame Start lässt sich Nutzern zufolge einfach rekonstruieren: Nachdem das Pixel 2 XL ausgeschaltet wurde, benötigt das Einschalten zwischen zwei und drei Sekunden.

Dabei ist es offenbar unerheblich, ob Nutzer zum Aufwecken des Smartphones direkt den Fingerabdrucksensor verwenden oder das Gerät über den Power-Button einschalten. In beiden Fällen ist den Nutzern zufolge die Einschaltzeit merklich länger als vor dem Update.

Im Thread äußerte sich ein Google-Mitarbeiter bereits zu dem Problem. Nach einer Nachfrage, inwieweit der Fehler reproduziert werden könne, leitete der Mitarbeiter den Bug eigenen Angaben zufolge an das Entwicklungsteam weiter. Einige Nutzer fragen sich, wie ein derartiger Bug der Qualitätskontrolle Googles entgehen konnte.

Betroffen scheint nur das Pixel 2 XL zu sein, nicht die anderen Pixel-Smartphones. Wer den Bug bei seinem Gerät vorfindet, kann sich offenbar temporär mit der Aktivierung des Always-On-Displays behelfen. Ist dieses aktiviert, reduzieren sich die negativen Auswirkungen des Fehlers, da die meisten Nutzer ihr Smartphone nicht direkt nach dem Ausschalten wieder einschalten. Sobald das Always-On-Display aktiv ist, soll das Pixel 2 XL wieder normal schnell starten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking kaufen
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD

Folgen Sie uns
       


Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch

Die Golem.de-Redakteure Marc Sauter und Michael Wieczorek sprechen über die mögliche Hardware, die in der Playstation 5 stecken könnte. Anhand historischer Verläufe, Hardwarezyklen und Trends lassen sich bereits einige Voraussagungen treffen.

Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

    •  /