Abo
  • Services:
Anzeige
Nexus 4 mit 16 GByte im Play Store ausverkauft
Nexus 4 mit 16 GByte im Play Store ausverkauft (Bild: Google/Screenshot: Golem.de)

Google: Nexus 4 zum Vorzugspreis vergriffen

Googles Nexus 4 ist im deutschen Play Store ausverkauft und wird nicht mehr nachgeliefert. Im Onlinehandel kann das Android-Smartphone noch bestellt werden - aber nur mit erheblichem Aufpreis. Im Oktober 2013 wird die Vorstellung des Nexus 5 erwartet.

Anzeige

Sowohl im deutschen Play Store als auch im US-amerikanischen Pendant ist das Nexus 4 nun auch in der 16-GByte-Version ausverkauft. Wie The Verge von einer vertrauenswürdigen Quelle erfahren hat, wird das Nexus 4 auch in der 16-GByte-Ausführung nicht mehr nachgeliefert, so dass es damit nur noch vereinzelt im deutschen Einzelhandel zu bekommen ist - allerdings dann mit erheblichem Aufpreis, weil die von Google im Play Store umgesetzte Preissenkung so nie im regulären Handel ankam. Das 8-GByte-Modell gibt es nur für mehr als 300 Euro und die 16-GByte-Ausführung gibt es im Onlinehandel ab 320 Euro aufwärts.

Ende August 2013 hatte Google den Preis für das Nexus 4 im Play Store gesenkt. Das 8-GByte-Modell gab es statt für 300 für 200 Euro. Für das 16-GByte-Modell verringerte sich der Preis von 350 auf 250 Euro. Kurze Zeit später war das 8-GByte-Modell ausverkauft und Google teilte mit, dass es nicht nachgeliefert werde.

Google hatte Probleme bei der Auslieferung

Bei der Bestellung des Nexus 4 gab es zum Teil erhebliche Schwierigkeiten. Einige Käufer, die am Nachmittag des 28. August 2013 ein Nexus 4 im Play Store bestellt hatten, bekamen die Ware erst nach über zwei Wochen Wartezeit. Bisher hat Google keinen Grund dafür genannt. Kunden, die bei Google um eine Entschädigung gebeten haben, wurden die Versandkosten erstattet, wie Betroffene im Android-Hilfe-Forum berichteten.

Das Nexus 4 hat wie andere Nexus-Geräte keinen Steckplatz für Speicherkarten. Neue Android-Versionen kommen für das Nexus 4 direkt von Google, so dass es die Updates deutlich früher erhält als Android-Geräte anderer Hersteller.

Nachfolger des Nexus 4 könnte im Oktober kommen

In den vergangenen Tagen gab es wiederholt das Gerücht, dass Google Mitte Oktober 2013 den Nachfolger des Nexus 4 vorstellen wird. Das Nachfolgemodell könnte Nexus 5 heißen und wieder von LG stammen. Der Ausverkauf des Nexus 4 im Play Store untermauert jedenfalls die Vermutung, dass bald ein Nachfolgemodell kommen wird.


eye home zur Startseite
Benjamin_L 18. Sep 2013

http://www.droid-life.com/2013/09/12/new-fcc-docs-accidentally-give-us-multi-angle...

vol1 18. Sep 2013

Den Akku kann man bestimmt auch selbst austauschen, es dauert halt ein Weilchen. Für mich...

strauch 17. Sep 2013

+1

Arcardy 17. Sep 2013

Juhuhuhuuuuu Ich freu mich soo! Das ist soo toll. Ich meine ich hab ein nexus 4. Und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. Power Service GmbH, Köln
  3. Dataport, Halle (Saale), Magdeburg
  4. Bite AG, Filderstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 120,99€
  2. 184,90€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)
  3. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 3, 5 und 6

    HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android

  2. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on

    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

  3. Handy-Klassiker

    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

  4. Galaxy Tab S3 im Hands on

    Samsung präsentiert Oberklasse-Tablet mit Eingabestift

  5. Galaxy Book im Hands on

    Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

  6. Mobilfunk

    "5G muss weit mehr als LTE bieten"

  7. UHS-III

    Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s

  8. Watch 2 im Hands on

    Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten

  9. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  10. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 600 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  1. Re: 50 Euro, hoffentlich nur UVP

    gamesartDE | 05:32

  2. Re: Noch drei Jahre, bis 2020 benutzbar

    Sharra | 05:18

  3. Re: "pure Android" & "monthly updates"

    dancle | 05:17

  4. Re: Festival Handy

    Technik Schaf | 04:15

  5. Was bitte ist kluglaut ?

    Technik Schaf | 04:09


  1. 21:13

  2. 20:32

  3. 20:15

  4. 19:00

  5. 19:00

  6. 18:45

  7. 18:10

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel