Abo
  • Services:
Anzeige
Der neue Hangouts-Meet-Videochat
Der neue Hangouts-Meet-Videochat (Bild: Google)

Google: Neue Business-Funktionen von Hangouts sind verfügbar

Der neue Hangouts-Meet-Videochat
Der neue Hangouts-Meet-Videochat (Bild: Google)

Google hat den angekündigten Umbau von Hangouts von einem Consumer-Chat zu einer Firmenkommunikationslösung weiter vorangetrieben: Mit Hangouts Meet und Hangouts Chat stehen G-Suite-Kunden neue Möglichkeiten für Video- und Textchats zur Verfügung.

Für seinen Kommunikationsdienst Hangouts hat Google verbesserte Funktionen vorgestellt: Mit Hangouts Meet und Hangouts Chat bekommt das Tool eine überarbeitete Videokonferenzfunktion und einen neuen Chat. Beides richtet sich an Geschäftskunden mit G-Suite-Abo, ein Feld, auf das sich Google Hangouts in Zukunft ausrichten will.

Anzeige
  • Der Videochat Hangouts Meet (Bild: Google)
  • Der neue Textchat Hangouts Chat kann automatisch Meetings in den Google-Kalender eintragen. (Bild: Google)
Der neue Textchat Hangouts Chat kann automatisch Meetings in den Google-Kalender eintragen. (Bild: Google)

Der neue Videochat ermöglicht Konferenzen von bis zu 30 Teilnehmern. Nutzer können auch ohne Google-Konto direkt über einen Link teilnehmen, ein Browser-Plugin oder die Installation einer Anwendung ist nicht nötig. Außenstehende ohne Internetanbindung können sich über eine Telefonnummer einwählen, die für jedes Meeting automatisch generiert wird.

Meet greift auf den Google-Kalender zu

Meet ist direkt in G Suite integriert und kann so auf Daten des Google-Kalenders zugreifen. Teilnehmer an einer Videokonferenz können sich auch direkt über deren Kalendereintrag einwählen. Gleichzeitig werden Informationen aus dem Eintrag während der Konferenz allen Teilnehmern zur Verfügung gestellt.

Mit Hangouts Chat hat Google nun zudem den Textchat vom Videochat getrennt und als separate App ausgelagert. Der Chat soll es Arbeitsgruppen erleichtern, gemeinsam an Projekten zu arbeiten. Dafür gibt es virtuelle Räume, in denen die Konversationen in Baumansicht angezeigt werden. Nutzer können Dateien aus Drive und Docs direkt in den Chat einbinden. Über eine Suchfunktion sollen sich derartige Inhalte leicht wiederfinden lassen.

Neuer Chat mit Bot-Möglichkeit

Im neuen Chat können Bots und Google App Script genutzt werden, zudem lassen sich Anwendungen von Drittanbietern einbinden. Mit @meet gibt es bereits einen vorinstallierten Bot, der automatisch Meetings planen und mit Meet und dem Google-Kalender synchronisieren kann.

Hangouts Meet wird ab sofort an G-Suite-Kunden verteilt. Hangouts Chat ist noch nicht für die breite Öffentlichkeit erhältlich, Interessenten können die Anwendung aber über ein Early-Adopter-Programm ausprobieren.


eye home zur Startseite
berritorre 11. Mär 2017

Wieso jemand auf die idee kommt text- und videochat trennen zu muessen verstehe ich auch...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  3. STAHLGRUBER GmbH, Poing
  4. Vaisala GmbH, Hamburg, Bonn (Home-Office möglich)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 19,99€ inkl. Versand
  3. 5,09€

Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Starcraft Remastered erscheint im Sommer 2017

  2. Atom-Unfall

    WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom

  3. SecurityWatchScam ID

    T-Mobile blockiert Spam-Anrufe

  4. AT&T

    USA bauen Millionen Glasfaserverbindungen

  5. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  6. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  7. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  8. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  9. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  10. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
Videostreaming im Zug
Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
  1. Hollywood Filmstudios wollen Filme kurz nach Kinostart streamen
  2. USA Google will Kabelfernsehen über Youtube streamen
  3. Verband DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Jetzt mal halblang!

    Mett | 06:15

  2. Re: Alternative

    Ferrum | 06:01

  3. Re: OT: Preisgestaltung im Kino

    Prinzeumel | 05:53

  4. Re: Endlich schluss mit Cam Rips...

    Prinzeumel | 05:50

  5. Re: Wenn schon remastered, dann bitte Command and...

    Mett | 05:48


  1. 19:03

  2. 14:32

  3. 14:16

  4. 13:00

  5. 15:20

  6. 14:13

  7. 12:52

  8. 12:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel