• IT-Karriere:
  • Services:

Google Maps: Kostenlose Karten in Frankreich nicht erlaubt

Google muss in Frankreich 500.000 Euro Schadensersatz zahlen, da das Unternehmen mit dem kostenlosen Angebot von Landkarten via Google Maps dem Wettbewerb geschadet hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Ist Google Maps wettbewerbsfeindlich?
Ist Google Maps wettbewerbsfeindlich? (Bild: Google)

Ein französisches Gericht hat Google zur Zahlung einer Strafe von 15.000 Euro sowie 500.000 Euro Schadensersatz an das französische Unternehmen Bottin Cartographes verurteilt.

Stellenmarkt
  1. BREMER AG, Paderborn
  2. Duale Hochschule Baden-Württemberg Präsidium, Stuttgart

Bottin bietet wie Google Kartenmaterial an, erhebt anders als Google dafür aber Gebühren. Das Unternehmen warf Google vor, mit seinem kostenlosen Angebot andere Anbieter aus dem Markt drängen zu wollen und hatte Google deshalb verklagt. Einem Bericht der Nachrichtenagentur AFP zu Folge setzte sich Bottin damit vor Gericht durch.

Laut AFP will Google gegen das Urteil Berufung einlegen. Google gibt sich in einer Stellungnahme gegenüber der Nachrichtenagentur überzeugt, sein kostenloses Angebot sei zum Vorteil von Internetnutzern und Websites.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

__destruct() 02. Apr 2012

Unabhängig von der Ansicht dessen: Was hat das damit zu tun, dass sie nicht den besseren...

petameter 06. Feb 2012

Genau das ist vorgesehen in jeder Form der Marktwirtschaft. Besser zu sein muss sich...

petameter 06. Feb 2012

Nein, Marktführerschaft ist kein Monopol, schon garkein kartelrechtlich relevantes. Wenn...

petameter 06. Feb 2012

Diese skandalöse Fehlentscheidung wird doch gerade mit marktwirtschaftlichen Argumenten...

petameter 06. Feb 2012

Als ich das las, konnte ich das kaum glauben... Dass die Verstrickungen von Wirtschaft...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Z Flip - Hands on

Das Galaxy Z Flip ist Samsungs zweites Smartphone mit faltbarem Display - und besser gelungen als das Galaxy Fold.

Samsung Galaxy Z Flip - Hands on Video aufrufen
    •  /