Abo
  • Services:
Anzeige
Die geöffneten Informationen zur Umgebung - Nutzer haben weiter Zugriff auf die beiden anderen Reiter.
Die geöffneten Informationen zur Umgebung - Nutzer haben weiter Zugriff auf die beiden anderen Reiter. (Bild: Google)

Google: Maps bekommt besser erreichbare Informationen

Die geöffneten Informationen zur Umgebung - Nutzer haben weiter Zugriff auf die beiden anderen Reiter.
Die geöffneten Informationen zur Umgebung - Nutzer haben weiter Zugriff auf die beiden anderen Reiter. (Bild: Google)

Die Android-App von Googles Kartendienst Maps bekommt eine neue Informationsleiste, über die sich schneller als bisher Informationen zu umliegenden Geschäften und Restaurants sowie Verkehrsinformationen abrufen lassen. Damit wird die App übersichtlicher.

Google hat mit der Verteilung einer neuen Funktion für seinen Kartendienst Maps begonnen, wie das Unternehmen in einem Blogpost mitteilt. Die Android-Anwendung erhält demzufolge eine neue Leiste am unteren Ende des Displays, über die Informationen schneller und leichter als bisher erreichbar sind.

Anzeige
  • Die geöffnete Verkehrsübersicht der aktualisierten Maps-App für Android (Bild: Google)
  • Die geöffnete Umgebungsübersicht der aktualisierten Maps-App für Android (Bild: Google)
  • Die geöffnete Nahverkehrsübersicht der aktualisierten Maps-App für Android (Bild: Google)
Die geöffnete Umgebungsübersicht der aktualisierten Maps-App für Android (Bild: Google)

Informationen werden übersichtlich gruppiert

Die Leiste beinhaltet einen Reiter für Informationen zur Umgebung, einen Reiter für Verkehrsinformationen und einen Reiter für Nahverkehrsinfos. Damit sind die Verkehrs- und Nahverkehrsinformationen schneller erreichbar als bisher, da Nutzer nicht mehr erst das Seitenmenü aufklappen müssen.

Ein Druck auf das Autosymbol zeigt nicht nur die Verkehrslage in den umgebenden Straßen an, sondern auch die erwartete Fahrzeit zum Arbeitsplatz und dem Zuhause - sofern der Nutzer diese Adressen bei Google hinterlegt hat. Möchte der Fahrer nur die Verkehrsinformationen der vor ihm liegenden Straßen angezeigt bekommen, ohne einer Adressnavigation zu folgen, kann er in den Fahrmodus wechseln.

Im Nahverkehrsreiter bekommt der Nutzer direkt angezeigt, wie er am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause oder zur Arbeit kommt - ebenfalls mit Echtzeitangaben, sofern der örtliche Anbieter diese bereitstellt. Zudem gibt es auf einen Blick die umliegenden Stationen mit verfügbaren Verbindungen angezeigt.

Umgebungsinformationen an einem Ort

Der erste Reiter mit Informationen zur Umgebung kombiniert verschiedene Infos, die bisher an unterschiedlichen Orten der Maps-UI zu finden waren. Zum einen erhalten Nutzer Informationen zu umliegenden Restaurants - laut Google ist diese Liste kuratiert. Diese Informationen fanden sich bisher ebenfalls am unteren Rand der Maps-App.

Neu ist aber, dass Nutzer einfach runterscrollen können, um zu weiteren Rubriken Auskunft zu erhalten. So können Anwender beispielsweise hier Standorte von Geldautomaten, Postämtern und weiteren Geschäften abfragen. Diese Informationen waren bisher in der Suchleiste am oberen Rand des Kartenabschnittes erreichbar, Google führt diese zwei Informationsebenen nun sinnvollerweise zusammen.

Mit dem Update bietet Google nicht unbedingt neue Informationen, organisiert diese aber besser. Die Aktualisierung wird aktuell für die Android-App von Maps verteilt, auf unseren Redaktionsgeräten ist sie noch nicht angekommen.


eye home zur Startseite
elgooG 07. Feb 2017

Das ist Google, wenn eine Funktion Gewinn bringen kann, wird sie den Usern einfach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Makita Bohrhammer HR2470 94,90€, Makita Akku-Bohrschrauber uvm.)
  2. (u. a. HP 15,6 Zoll 299,00€, Lenovo Ideapad 15,6 Zoll 499,00€, Acer 17,3 Zoll 499,00€)
  3. 44,90€ statt 79,90€

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    Nebucatnetzer | 00:44

  2. Re: Ubisoft Trailer...

    marcelpape | 00:41

  3. Re: Das Auto steht eigentlich doch eh nur rum...

    Vollbluthonk | 00:40

  4. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den...

    quineloe | 00:39

  5. Re: Was habe ich von Netzneutralität als Kunde?

    tsp | 00:37


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel