Abo
  • Services:
Anzeige
Die geöffneten Informationen zur Umgebung - Nutzer haben weiter Zugriff auf die beiden anderen Reiter.
Die geöffneten Informationen zur Umgebung - Nutzer haben weiter Zugriff auf die beiden anderen Reiter. (Bild: Google)

Google: Maps bekommt besser erreichbare Informationen

Die geöffneten Informationen zur Umgebung - Nutzer haben weiter Zugriff auf die beiden anderen Reiter.
Die geöffneten Informationen zur Umgebung - Nutzer haben weiter Zugriff auf die beiden anderen Reiter. (Bild: Google)

Die Android-App von Googles Kartendienst Maps bekommt eine neue Informationsleiste, über die sich schneller als bisher Informationen zu umliegenden Geschäften und Restaurants sowie Verkehrsinformationen abrufen lassen. Damit wird die App übersichtlicher.

Google hat mit der Verteilung einer neuen Funktion für seinen Kartendienst Maps begonnen, wie das Unternehmen in einem Blogpost mitteilt. Die Android-Anwendung erhält demzufolge eine neue Leiste am unteren Ende des Displays, über die Informationen schneller und leichter als bisher erreichbar sind.

Anzeige
  • Die geöffnete Verkehrsübersicht der aktualisierten Maps-App für Android (Bild: Google)
  • Die geöffnete Umgebungsübersicht der aktualisierten Maps-App für Android (Bild: Google)
  • Die geöffnete Nahverkehrsübersicht der aktualisierten Maps-App für Android (Bild: Google)
Die geöffnete Umgebungsübersicht der aktualisierten Maps-App für Android (Bild: Google)

Informationen werden übersichtlich gruppiert

Die Leiste beinhaltet einen Reiter für Informationen zur Umgebung, einen Reiter für Verkehrsinformationen und einen Reiter für Nahverkehrsinfos. Damit sind die Verkehrs- und Nahverkehrsinformationen schneller erreichbar als bisher, da Nutzer nicht mehr erst das Seitenmenü aufklappen müssen.

Ein Druck auf das Autosymbol zeigt nicht nur die Verkehrslage in den umgebenden Straßen an, sondern auch die erwartete Fahrzeit zum Arbeitsplatz und dem Zuhause - sofern der Nutzer diese Adressen bei Google hinterlegt hat. Möchte der Fahrer nur die Verkehrsinformationen der vor ihm liegenden Straßen angezeigt bekommen, ohne einer Adressnavigation zu folgen, kann er in den Fahrmodus wechseln.

Im Nahverkehrsreiter bekommt der Nutzer direkt angezeigt, wie er am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause oder zur Arbeit kommt - ebenfalls mit Echtzeitangaben, sofern der örtliche Anbieter diese bereitstellt. Zudem gibt es auf einen Blick die umliegenden Stationen mit verfügbaren Verbindungen angezeigt.

Umgebungsinformationen an einem Ort

Der erste Reiter mit Informationen zur Umgebung kombiniert verschiedene Infos, die bisher an unterschiedlichen Orten der Maps-UI zu finden waren. Zum einen erhalten Nutzer Informationen zu umliegenden Restaurants - laut Google ist diese Liste kuratiert. Diese Informationen fanden sich bisher ebenfalls am unteren Rand der Maps-App.

Neu ist aber, dass Nutzer einfach runterscrollen können, um zu weiteren Rubriken Auskunft zu erhalten. So können Anwender beispielsweise hier Standorte von Geldautomaten, Postämtern und weiteren Geschäften abfragen. Diese Informationen waren bisher in der Suchleiste am oberen Rand des Kartenabschnittes erreichbar, Google führt diese zwei Informationsebenen nun sinnvollerweise zusammen.

Mit dem Update bietet Google nicht unbedingt neue Informationen, organisiert diese aber besser. Die Aktualisierung wird aktuell für die Android-App von Maps verteilt, auf unseren Redaktionsgeräten ist sie noch nicht angekommen.


eye home zur Startseite
elgooG 07. Feb 2017

Das ist Google, wenn eine Funktion Gewinn bringen kann, wird sie den Usern einfach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Actian Germany GmbH, Hamburg-Volksdorf
  2. Swyx Solutions AG, Dortmund
  3. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 449,94€
  2. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  3. 99,99€ inkl. Abzug, Preis wird im Warenkorb angezeigt

Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Amazons Gewinn bricht stark ein

  2. Sicherheitslücke

    Caches von CDN-Netzwerken führen zu Datenleck

  3. Open Source

    Microsoft tritt Cloud Native Computing Foundation bei

  4. Q6

    LGs abgespecktes G6 kostet 350 Euro

  5. Google

    Youtube Red und Play Music fusionieren zu neuem Dienst

  6. Facebook Marketplace

    Facebooks Verkaufsplattform kommt nach Deutschland

  7. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test

    Harte Gegner für Intels Core i3

  8. Profitbricks

    United Internet kauft Berliner Cloud-Anbieter

  9. Lipizzan

    Google findet neue Staatstrojaner-Familie für Android

  10. Wolfenstein 2 angespielt

    Stahlskelett und Erdbeermilch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Quantengatter: Die Bauteile des Quantencomputers
Quantengatter
Die Bauteile des Quantencomputers
  1. Anwendungen für Quantencomputer Der Spuk in Ihrem Computer
  2. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  3. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"

  1. Re: Überschrift?

    Emulex | 06:29

  2. Obgleich eine wichtige technische Eigenschaft fehlt

    blubbblubb | 06:29

  3. Eine Lösung für ein nicht existentes Problem

    Sharra | 05:45

  4. Re: man MUSS Skins kaufen...

    Kaosmatic | 05:36

  5. Re: Sicherheit für Fußgänger?

    Typhlosion | 05:36


  1. 22:47

  2. 18:56

  3. 17:35

  4. 16:44

  5. 16:27

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel