Abo
  • Services:
Anzeige
Die geöffneten Informationen zur Umgebung - Nutzer haben weiter Zugriff auf die beiden anderen Reiter.
Die geöffneten Informationen zur Umgebung - Nutzer haben weiter Zugriff auf die beiden anderen Reiter. (Bild: Google)

Google: Maps bekommt besser erreichbare Informationen

Die geöffneten Informationen zur Umgebung - Nutzer haben weiter Zugriff auf die beiden anderen Reiter.
Die geöffneten Informationen zur Umgebung - Nutzer haben weiter Zugriff auf die beiden anderen Reiter. (Bild: Google)

Die Android-App von Googles Kartendienst Maps bekommt eine neue Informationsleiste, über die sich schneller als bisher Informationen zu umliegenden Geschäften und Restaurants sowie Verkehrsinformationen abrufen lassen. Damit wird die App übersichtlicher.

Google hat mit der Verteilung einer neuen Funktion für seinen Kartendienst Maps begonnen, wie das Unternehmen in einem Blogpost mitteilt. Die Android-Anwendung erhält demzufolge eine neue Leiste am unteren Ende des Displays, über die Informationen schneller und leichter als bisher erreichbar sind.

Anzeige
  • Die geöffnete Verkehrsübersicht der aktualisierten Maps-App für Android (Bild: Google)
  • Die geöffnete Umgebungsübersicht der aktualisierten Maps-App für Android (Bild: Google)
  • Die geöffnete Nahverkehrsübersicht der aktualisierten Maps-App für Android (Bild: Google)
Die geöffnete Umgebungsübersicht der aktualisierten Maps-App für Android (Bild: Google)

Informationen werden übersichtlich gruppiert

Die Leiste beinhaltet einen Reiter für Informationen zur Umgebung, einen Reiter für Verkehrsinformationen und einen Reiter für Nahverkehrsinfos. Damit sind die Verkehrs- und Nahverkehrsinformationen schneller erreichbar als bisher, da Nutzer nicht mehr erst das Seitenmenü aufklappen müssen.

Ein Druck auf das Autosymbol zeigt nicht nur die Verkehrslage in den umgebenden Straßen an, sondern auch die erwartete Fahrzeit zum Arbeitsplatz und dem Zuhause - sofern der Nutzer diese Adressen bei Google hinterlegt hat. Möchte der Fahrer nur die Verkehrsinformationen der vor ihm liegenden Straßen angezeigt bekommen, ohne einer Adressnavigation zu folgen, kann er in den Fahrmodus wechseln.

Im Nahverkehrsreiter bekommt der Nutzer direkt angezeigt, wie er am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause oder zur Arbeit kommt - ebenfalls mit Echtzeitangaben, sofern der örtliche Anbieter diese bereitstellt. Zudem gibt es auf einen Blick die umliegenden Stationen mit verfügbaren Verbindungen angezeigt.

Umgebungsinformationen an einem Ort

Der erste Reiter mit Informationen zur Umgebung kombiniert verschiedene Infos, die bisher an unterschiedlichen Orten der Maps-UI zu finden waren. Zum einen erhalten Nutzer Informationen zu umliegenden Restaurants - laut Google ist diese Liste kuratiert. Diese Informationen fanden sich bisher ebenfalls am unteren Rand der Maps-App.

Neu ist aber, dass Nutzer einfach runterscrollen können, um zu weiteren Rubriken Auskunft zu erhalten. So können Anwender beispielsweise hier Standorte von Geldautomaten, Postämtern und weiteren Geschäften abfragen. Diese Informationen waren bisher in der Suchleiste am oberen Rand des Kartenabschnittes erreichbar, Google führt diese zwei Informationsebenen nun sinnvollerweise zusammen.

Mit dem Update bietet Google nicht unbedingt neue Informationen, organisiert diese aber besser. Die Aktualisierung wird aktuell für die Android-App von Maps verteilt, auf unseren Redaktionsgeräten ist sie noch nicht angekommen.


eye home zur Startseite
elgooG 07. Feb 2017

Das ist Google, wenn eine Funktion Gewinn bringen kann, wird sie den Usern einfach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Packsize GmbH, Herford (Home-Office)
  2. Ratbacher GmbH, Coburg
  3. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Hamburg, Köln, Leipzig, Darmstadt, Berlin
  4. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 529€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 629€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mototok

    Elektroschlepper rangieren BA-Flugzeuge

  2. MacOS High Sierra

    MacOS-Keychain kann per App ausgelesen werden

  3. Sendersuchlauf

    Unitymedia erstattet Kunden die Kosten für Fernsehtechniker

  4. Spielebranche

    US-Synchronsprecher bekommen mehr Geld und Transparenz

  5. Ignite 2017

    Microsoft 365 kommt auch für Schüler und Fabrikarbeiter

  6. Lego Boost im Test

    Jede Menge Bastelspaß für eine kleine Zielgruppe

  7. Platooning

    Daimler fährt in den USA mit Lkw im autonomen Konvoi

  8. Suchmaschine

    Apple stellt Siri auf Google um

  9. Gruppenchat

    Skype for Business wird durch Microsoft Teams ersetzt

  10. Teardown

    iFixit findet größeren Akku in Apple Watch Series 3



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

  1. Re: Blödes Topic von Golem

    Jürgen Troll | 11:19

  2. Re: Fehlt noch Amazon, dann ist alles gut!

    Hoerli | 11:18

  3. Re: 67W im Idle - Aua

    Bonita.M | 11:17

  4. Re: Und plötzlich tut sich was

    HubertHans | 11:17

  5. Re: Geschwindigkeit Serie 2

    tyraenor | 11:17


  1. 11:28

  2. 11:00

  3. 10:45

  4. 10:39

  5. 10:30

  6. 09:44

  7. 09:11

  8. 08:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel