• IT-Karriere:
  • Services:

Google Jacquard: Samsonite präsentiert berührungsempfindlichen Rucksack

Der Konnect-i von Samsonite hat Googles Jacquard-Gewebe im linken Träger integriert, über das sich per Berührung verschiedene Funktionen aktivieren lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Jacquard-Feld des Samsonite Konnect-i
Das Jacquard-Feld des Samsonite Konnect-i (Bild: Samsonite)

Samsonite hat den neuen Rucksack Konnect-i vorgestellt, der auf Berührungen des Trägers reagiert. Im linken Träger befindet sich ein Bereich, in dem Googles leitende Jacquard-Fasern eingewebt sind. Dadurch dient diese Stelle als Touch-Fläche für Gesten.

Stellenmarkt
  1. Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen/Achim
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Offenbach

Diese entsprechen denen, die wir im Test des Trucker Jackets von Levi's verwenden konnten. In der Levi's-Jacke sind ebenfalls Jacquard-Fasern eingewebt, was den linken Ärmel zu einem Touchpad macht.

Wie bei der Jacke muss auch bei Samsonites Rucksack der Jacquard-Tag in eine Halterung gesteckt werden, die in den Träger des Rucksacks eingebaut ist. Der Tag ist das Herz von Googles Jacquard-Technologie, in ihm werden die Gesten verarbeitet und an das verbundene Smartphone weitergeleitet.

Wisch- und Klopfgesten sind möglich

Wie beim Trucker Jacket können wir auch beim Konnect-i mit Wisch- und Klopfgesten verschiedene Funktionen des Smartphones steuern. So lassen sich beispielsweise Musikstücke überspringen oder die Lautstärke der auf dem Smartphone laufenden Musik verändern. Zu den weiteren Möglichkeiten gehört es, per Geste einen Pin auf einer Landkarte zu setzen, um beispielsweise einen Wegpunkt zu markieren.

Das Jacquard-Tag kann auch für die Navigation verwendet werden, allerdings nur zu einem vorher in der zugehörigen App eingestellten Ziel. Das Tag blinkt auch beim Erhalt von Benachrichtigungen oder Anrufen. Anrufe können über die Touch-Fläche angenommen werden.

  • Der Samsonite Konnect-i in der Slim-Version (Bild: Samsonite)
  • Der Innenraum des Konnect-i Slim (Bild: Samsonite)
  • Der Jacquard-Bereich ist durch aufgedruckte weiße Streifen gekennzeichnet. (Bild: Samsonite)
  • Das Jacquard-Tag ist das Herz des Systems. (Bild: Samsonite)
  • Der Konnect-i Slim (Bild: Samsonite)
  • Die Standardversion des Konnect-i ist etwas größer. (Bild: Samsonite)
  • Der Innenraum des Konnect-i Standard (Bild: Samsonite)
Der Samsonite Konnect-i in der Slim-Version (Bild: Samsonite)

Der Konnect-i ist in zwei Größen erhältlich: Das Standardmodell misst 46 x 32 x 20 cm und kostet 220 US-Dollar. Das Slim-Modell hat eine Größe von 43 x 31 x 18 cm und kostet 200 US-Dollar. Auf der deutschen Samsonite-Webseite ist das Rucksackmodell noch nicht verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 369,99€ (Bestpreis!)
  2. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

Dwalinn 08. Okt 2020 / Themenstart

Nichts ist schneller geklaut als ein Smartphone aus der Hand. Sowas kann also durchaus...

Hurrdurrgurrlem 06. Okt 2020 / Themenstart

Das klingt ja ganz nett, wenn man das nicht alles schon könnte. Alle genannten Funktionen...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter


    IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
    IT-Jobs
    Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

    Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
    Von Peter Ilg

    1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
    2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
    3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

      •  /