Abo
  • Services:
Anzeige
Inbox bietet neue Benachrichtigungsübersichten an.
Inbox bietet neue Benachrichtigungsübersichten an. (Bild: Google)

Google: Inbox bekommt neue integrierte Benachrichtigungen

Inbox bietet neue Benachrichtigungsübersichten an.
Inbox bietet neue Benachrichtigungsübersichten an. (Bild: Google)

Googles E-Mail-Dienst Inbox erhält dank eines Updates neue Benachrichtigungsmöglichkeiten: Neuigkeiten zu Projekten bei Trello und Github erscheinen jetzt ebenso direkt im Postfach wie übersichtliche Zusammenfassungen von Google Alerts.

Für seinen E-Mail-Dienst Inbox hat Google neue Funktionen vorgestellt. Im Posteingang finden Inbox-Nutzer nicht mehr nur ihre sortierten E-Mails vor, sondern auch Benachrichtigungen zu anderen Services.

Anzeige

Benachrichtigungen von Trello und Github

So können etwa Projekte des Organisationsdienstes Trello künftig ebenfalls angezeigt werden. Auch Github-Projekte erscheinen bei Neuigkeiten im Posteingang. Angezeigt werden beispielsweise neue Kommentare und weitere Aktionen.

Ebenfalls neu ist die Einbindung von Google Alerts in Inbox. Mit Google Alerts können sich Nutzer informieren lassen, wenn es zu selbst gewählten Themen und Schlagworten Neues im Internet gibt. So kann das Netz automatisiert nach bestimmten Themen oder Firmen gescannt werden.

Im neuen Inbox werden diese thematischen Zusammenfassungen gesammelt angezeigt, ein Tap auf den Eintrag öffnet eine neue Seite. Diese sieht aus wie die Themenseiten von Inbox, etwa zu den Reisen. Hier werden dann die von Google Alerts gefundenen aktuellen Einträge zum Suchbegriff angezeigt.

Verbesserte Drive-Integration

Aufgrund von Nutzerwünschen hat Google auch die Drive-Integration erweitert. Inbox-Nutzer können Drive-Links in E-Mails einfügen, diese Links auf Zugriffserlaubnisse überprüfen und E-Mail-Anhänge direkt in Drive speichern.

Das Inbox-Team will künftig weitere Services wie Trello oder Github in Inbox einbinden. Am Ende des Blog-Posts rufen die Programmierer interessierte Unternehmen auf, sich an sie zu wenden, um in den kommenden Monaten weitere Services einbinden zu können.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  3. aiticon GmbH, Frankfurt am Main, Hoppstädten-Weiersbach
  4. thyssenkrupp AG, Essen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  2. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  3. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  4. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  5. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  6. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  7. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  8. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  9. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  10. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Da komm ich mit meinem 0 Euro Abfangjäger

    Hotohori | 19:44

  2. Re: macht Tesla nicht übermäßig viel Miese mit...

    Berner Rösti | 19:40

  3. Re: Release Date für komplettes Spiel?

    Hotohori | 19:39

  4. Re: Ich würde gerne wissen....

    sneaker | 19:38

  5. Re: Bitcoin ist ein Witz - keine Spekulation möglich

    netztroll | 19:36


  1. 18:45

  2. 16:35

  3. 16:20

  4. 16:00

  5. 15:37

  6. 15:01

  7. 13:34

  8. 13:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel