• IT-Karriere:
  • Services:

Google Glass 2: Google kündigt zweite Version seiner Datenbrille an

Google will noch in diesem Jahr eine neue Version seiner Datenbrille Google Glass verteilen - an mehr Personen als bisher. Die neue Version soll auch mit herkömmlichen Brillen funktionieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Die erste Generation von Google Glass
Die erste Generation von Google Glass (Bild: Google)

Nach diversen Softwareupdates für Google Glass kündigt Google eine neue Hardwaregeneration an. Dabei geht Google vor allem einen der größten Kritikpunkte an Glass an: das Zusammenspiel mit normalen Brillen. So sollen auch Brillenträger die neue Glass-Version nutzen können. Zudem soll die neue Version über einen Monokopfhörer verfügen.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. HerkulesGroup Services GmbH, Meuselwitz, Siegen

Noch in diesem Jahr will Google die neuen Datenbrillen verteilen. Jeder, der bereits eine Google Glass gekauft hat, kann diese gegen das neue Modell eintauschen. Dazu will sich Google Ende November an seine "Glass Explorers" genannten Betatester wenden.

Darüber hinaus will Google das Betaprogramm erweitern und so mehr Menschen die Chance geben, Glass frühzeitig auszuprobieren. Dazu sollen die aktuellen Glass Explorer in wenigen Wochen die Möglichkeit erhalten, bis zu drei Freunde zum Betaprogramm einzuladen. Diese können dann eine Google Glass bestellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Corsair Flash Voyager GT 512GB USB-Stick für 99,90€, Reolink RLC-410W WLAN...
  2. (u. a. Spotify Premium: 15 Prozent Rabatt auf 60-Euro-Geschenkgutschein, Titanfall 2 Xbox One für...
  3. Jabra Elite 75t TWS WLC Bluetooth-In-Ears zu gewinnen
  4. HP U27 27-Zoll-4K-Monitor zu gewinnen

Michael H. 30. Okt 2013

Aber mit jeder überwachungskamera im laden oder an den straßenecken ist jeder happy weil...

Jakelandiar 29. Okt 2013

Redest du gerade von dir selbst in der dritten Person? Tut mir leid aber bei deinem...

Bouncy 29. Okt 2013

...wann sie Chrome überholen. Merkwürdige Taktik


Folgen Sie uns
       


    •  /