Abo
  • IT-Karriere:

Google Docs Offline: Google Drive wird zur Dokumentenverwaltung

Google bringt seinen Cloudspeicher Google Drive auf iOS und Chrome OS, baut ihn aber zugleich zu einer Dokumentenverwaltung aus. Dort abgelegte Dokumente können durchsucht werden, auch wenn es keine Textdateien sind.

Artikel veröffentlicht am ,
Google Drive für iOS angekündigt
Google Drive für iOS angekündigt (Bild: Google)

Google hat auf seiner Entwicklerkonferenz Google I/O eine iOS-App für den Cloud-Speicherdienst Google Drive vorgestellt. Damit kann vom iPhone und iPad auf die im Google Drive gespeicherten Dokumente zugegriffen werden.

Stellenmarkt
  1. Beta Systems Software AG, Berlin
  2. STAUFEN.AG, Köngen

Zugleich aber baut Google den Dienst zu einer kleinen Dokumentenverwaltung aus, denn die bei Google Drive gespeicherten Dokumente können durchsucht werden, auch wenn es sich um eingescannte Dateien handelt. Google analysiert sie dazu mit einer Texterkennung (OCR). Auch Fotos lassen sich anhand ihrer Inhalte durchsuchen.

Die Google-Drive-Applikation für iOS steht ab sofort in Apples App Store zum Download bereit.

Google Docs Offline

Unter Chrome OS können bei Google Drive gespeicherte Dokumente direkt mit Google Docs bearbeitet werden. Sie werden dabei in Echtzeit über alle Geräte synchronisiert. Jeder Anschlag erscheint somit direkt auf allen angemeldeten Geräten.

Ferner kann Google Docs auch offline genutzt werden, also ohne aktive Netzwerkverbindung. Das gilt zunächst für die Textverarbeitung, soll später aber auch mit anderen Anwendungen funktionieren. Nutzer können einfach weitertippen, wenn die Netzverbindung abbricht. Google Docs gleicht die Daten dann wieder ab, sobald wieder eine Verbindung zum Internet besteht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 344,00€

Seitan-Sushi-Fan 04. Jul 2012

Na da wird sich die Commerzbank aber freuen, dass Google eine dreieckige, sonnengelbe...

ralf.wenzel 29. Jun 2012

Das ist das Problem. Solange man seine Dokumente nicht so verschlüsseln kann, dass auch...

ralf.wenzel 29. Jun 2012

Weil Google will, dass die bandbreitenfressenden Dienste in der EU genutzt werden. Das...

elgooG 29. Jun 2012

Diese Einstellung hatte ich schon vorher angeschaltet, dennoch scheint es nicht zu...

Sacred 28. Jun 2012

Dann auch mal die Dateigröße für das Konvertieren anheben. Man kann größere Dokumente als...


Folgen Sie uns
       


Fernsteuerung für autonome Autos angesehen

Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme zeigt die Fernsteuerung von Autos über Mobilfunk.

Fernsteuerung für autonome Autos angesehen Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

    •  /