Abo
  • Services:
Anzeige
Chrome wird bis Ende 2015 auch für Windows XP gepflegt.
Chrome wird bis Ende 2015 auch für Windows XP gepflegt. (Bild: Google)

Google: Chrome unterstützt Windows XP bis Ende 2015

Chrome wird bis Ende 2015 auch für Windows XP gepflegt.
Chrome wird bis Ende 2015 auch für Windows XP gepflegt. (Bild: Google)

Länger als geplant wird Google seinen Chrome-Browser für das veraltete Windows XP anbieten. Das soll Anwendern so viel Sicherheit wie möglich geben.

Anzeige

Google verlängert den Support-Zeitraum des Chrome-Browsers für Windows XP und will ihn noch bis Ende dieses Jahres bereitstellen. Eigentlich sollte die Unterstützung für das veraltete Betriebssystem von Microsoft in diesem April eingestellt werden.

Gründe nennt Google nicht. Es ist aber davon auszugehen, dass nach wie vor eine sehr große Anzahl von Nutzern die Kombination von Chrome und Windows XP einsetzt, vermutlich vor allem Unternehmen und Behörden und weniger Privatanwender. Häufig liegt das an spezieller Software, die für das Betriebssystem geschrieben worden ist, aber nicht portiert werden konnte.

Sicherheit so weit wie möglich

Microsoft unterstützt das alte Windows XP standardmäßig bereits seit einem Jahr nicht mehr. Verschiedene Behörden wie das Land Niedersachsen oder die Senatsverwaltung in Berlin haben aber verlängerte Support-Vereinbarungen mit Microsoft abgeschlossen. Im Fall von Berlin ist allerdings auch diese bereits abgelaufen.

Dass Google seinen Browser überhaupt weiter pflegt, begründet das Unternehmen damit, dass Schadsoftware und Viren häufig über das Web und damit über den Browser verbreitet werden. Durch den Support von Chrome könne immerhin dieser Angriffsvektor für Nutzer minimiert werden, die noch nicht auf ein aktuelles Betriebssystem gewechselt haben.

Den Millionen Nutzern solle damit das Browsen auf einem nicht mehr gepflegten Betriebssystem so sicher wie möglich gemacht werden. Google rät dennoch nachdrücklich dazu, ein aktuelles Betriebssystem zu verwenden.


eye home zur Startseite
triplekiller 12. Mai 2015

SCHEIE O.O (Wer ein modernes Betriebssystem wie Ubuntu verwendet, kann das große...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  4. IT.Niedersachsen, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Receiver ab 38,49€)
  2. 5,99€
  3. (u. a. Borderlands 2 GotY 7,99€, Anno 2070 4,49€ oder Tiefsee-Add-on 2,22€, Morrowind GotY 5...

Folgen Sie uns
       


  1. Wisch und weg

    Tinder kommt auf den Desktop

  2. Elektroauto

    Tencent investiert 1,8 Milliarden US-Dollar in Tesla

  3. Planescape Torment

    Unsterblich in 4K-Auflösung

  4. Browser

    Vivaldi 1.8 erhält einen Komfortverlauf

  5. Logitech UE Wonderboom im Hands on

    Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt

  6. Vodafone

    Neue Red-Tarife erhalten ein Gigadepot

  7. EMIB

    Intel verbindet Multi-Chip-Module mit Silizium

  8. Updates

    Neue Beta-Runde für Apples vier Betriebssysteme

  9. Paketlieferdienst

    Hermes bestellt 1.500 Mercedes-Elektrolieferwagen

  10. Amazon Fresh Pickup

    Amazon startet Lebensmittelzustellung in den Kofferraum



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gesetzesentwurf: Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
Gesetzesentwurf
Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
  1. Autonomes Fahren Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis
  2. Tesla Autopilot Root versichert autonom fahrende Autos
  3. Autonomes Fahren Kalifornien will fahrerlose Autos zulassen

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Synlight: Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
Synlight
Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
  1. Energieversorgung Tesla nimmt eigenes Solarkraftwerk in Hawaii in Betrieb

  1. Re: In Deutschland sicher zuallerletzt

    ronlol | 11:00

  2. Re: wie läufts so?

    chromax | 11:00

  3. Re: Ja. Aber schwimmt er auch in Milch? kT

    Oktavian | 10:58

  4. Re: Nicht realisierbar

    ronlol | 10:57

  5. Re: 32kbit/s

    My1 | 10:57


  1. 11:02

  2. 10:34

  3. 09:58

  4. 09:08

  5. 09:01

  6. 08:38

  7. 08:31

  8. 08:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel