Abo
  • Services:

Google Camera App: Kamera-Fernbedienung für Android Wear

Mit Android-Wear-Armbanduhren können jetzt Fotos gemacht werden, da Google die Camera-App für Android aktualisiert hat. Ein Fernbedienungsmodus ermöglicht es, mit der Uhr die Aufnahme zu starten.

Artikel veröffentlicht am ,
Google Camera App 2.3
Google Camera App 2.3 (Bild: Google)

Googles Camera App ist in Version 2.3 erschienen und bringt erstmals eine Möglichkeit mit, die Kamera von Smartphones und Tablets mit einer Android-Wear-Smartwatch auszulösen, die per Bluetooth verbunden ist.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. MDK Baden-Württemberg Medizinischer Dienst der Krankenversicherung, Lahr

Die Uhr zeigt dann einen Auslöseknopf und einen Countdown-Zähler an. Die Bilder werden in einer Miniaturansicht auf den kleinen Displays angezeigt.

Außerdem wurde das Benutzerinterface des Panorama-Modus der Camera App verändert. Google rollt das Update nach und nach über Google Play aus.

Mit der G Watch von LG und der Galaxy Live von Samsung können die ersten Android-Wear-Smartwatches bestellt werden. Android Wear machte im Test von Golem.de einen sehr guten Eindruck. Dank der Verzahnung mit dem Android-System des gekoppelten Smartphones sind Android-Wear-Smartwatches im Alltag praktischer als bisherige Modelle ohne Android Wear.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Seagate Expansion+ Desktop 4 TB für 88€, Seagate Backup Plus Hub 6 TB für...
  2. 17,49€
  3. 299€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. 0,00€

Smaxx 10. Jul 2014

Hm... ;) "Und ja nicht linsen!" - "Nönö... ich spiel solange auf meiner neuen Uhr...


Folgen Sie uns
       


Genfer Autosalon 2018 - Bericht

Wir fassen den Genfer Autosalon 2018 im Video zusammen.

Genfer Autosalon 2018 - Bericht Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle
Facebook-Anhörung
Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

In einer mehrstündigen Anhörung vor dem US-Senat hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg sein Unternehmen verteidigt. Doch des Öfteren hinterließ er den Eindruck, als wisse er selbst nicht genau, was er in den vergangenen Jahren da geschaffen hat.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Facebook Messenger Zuckerbergs Nachrichten heimlich auf Nutzerkonten gelöscht
  2. Böswillige Akteure Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen
  3. DSGVO Zuckerberg will EU-Datenschutz nicht weltweit anwenden

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

    •  /