• IT-Karriere:
  • Services:

32-Bit-Apps verschwinden nicht so schnell

Lange aufgegebene Apps bleiben den Android-Nutzern also erhalten. Das ist vor allem für Spieleklassiker interessant. Bei typischen täglichen Anwendungen wie Messengern, Textverarbeitungen oder Notizprogrammen dürfte dies nicht so wichtig sein. Wichtig ist aber: Der Android-Nutzer hat trotzdem weiterhin Zugriff auf sein Retro-Notizprogramm, wenn er denn will. Nach derzeitigem Stand wird ein Gerät mit einem Update nicht seine 32-Bit-Kompatibilität verlieren, auch wenn über Google Play die Apps nicht mehr neu heruntergeladen werden können.

Stellenmarkt
  1. viastore SOFTWARE GmbH, Stuttgart Feuerbach
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Bei Apple war die 64-Bit-Umstellung hingegen problematisch. Das Unternehmen verkaufte etwa weiterhin 32-Bit-Apps, obwohl nur wenige Monate später die Apps auf vielen Geräten nicht mehr funktionieren würden. Zwar gab es in einigen wenigen Fällen später noch Updates, doch das war die Ausnahme. Einer der wenigen Spieleklassiker, die in das 64-Bit-Zeitalter bei Apple herübergerettet wurden, war 2Ks Civilzation Revolution 2. Auch Infinity Blade wurde angepasst. Das Spiel zeigte im Jahr 2010, dass auch auf einem kleinen Smartphone imposante Grafik möglich ist. Das Smartphone wurde zu einem Spielehandheld.

Weiterhin schwierig war die Situation mit alten Daten, wie unser Test von iOS 11 zeigte, dem Betriebssystem mit 64-Bit-Zwang. Diese lassen sich nur schwer aus den Backups extrahieren. Apple-Nutzern blieb nichts anderes übrig, als für alte Anwendungen etwa einen nicht aktualisierten iPod Touch vorzuhalten und möglichst vor dem Update auf iOS 11 die Daten zu kopieren.

Ab 1. August 2021 wird dies unter Android zumindest ähnlich wie bei iOS seit Ende 2017 sein: Es wird in Google Play Anwendungen geben, die ein altes Android-Gerät voraussetzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Google: Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

froggery 17. Jan 2019

Zahlen würden mich auch interessieren. Wohl die allerwenigsten App-Entwickler werden...

froggery 17. Jan 2019

Tatsächlich haben im Moment 64-Bit-Apps in seltenen Fällen für den Anwender...


Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /