Abo
  • IT-Karriere:

Google Assistant: Zattoo Premium spielt das aktuelle TV-Programm auf Zuruf

Zattoo hat zur Markteinführung von Googles Smart Display Nest Hub seinen Dienst in den Google Assistant integriert. Auf Zuruf kann der Nutzer das gewünschte Fernsehprogramm anschauen - das Ganze setzt ein Premium-Konto von Zattoo voraus.

Artikel veröffentlicht am ,
Nest Hub bekommt Zattoo-Integration.
Nest Hub bekommt Zattoo-Integration. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Mit Zattoo kommt das komplette deutsche Fernsehprogramm auf Googles Smart-Display-Plattform. Auf Zuruf bringen Nutzer den gewünschten Sender auf den Bildschirm. Zattoo ist eine Action für den Google Assistant. Auf entsprechenden Smart-TVs mit Google Assistant oder auf Smart Displays wie dem Nest Hub können die Sender angeschaut werden. Wenn ein Chromecast mit einem Google-Assistant-Lautsprecher gekoppelt ist, geht das auch per Zuruf auf beliebigen Fernsehern.

Stellenmarkt
  1. IGEL Technology GmbH, Augsburg
  2. OEDIV KG, Bielefeld

Mit dem Verkaufsstart des Nest Hub wurden die direkt mit dem Google Assistant kooperierenden TV-Sender erweitert, um per Sprache auf die Inhalte der jeweiligen Mediatheken zugreifen zu können. Nachdem zunächst nur ZDF und Pro Sieben nutzbar waren, kamen ARD, Bayerischer Rundfunk, Sat.1, Sat.1 Gold, Pro Sieben Maxx, Kabel Eins, Kabel Eins Doku und Sixx dazu.

Mit der Integration von Zattoo sind auch alle anderen TV-Sender nutzbar. Einmalig muss dafür über die Google-Home-App das Zattoo-Konto mit dem entsprechenden Google-Konto verknüpft werden. Da Google keinen gesonderten Action-Bereich anbietet, ist die Option in den Einstellungen der Google-Home-App zu finden. Innerhalb der Einstellungen muss der Reiter "Dienste" gewählt werden und in der Diensteliste muss "Videos und Fotos" ausgewählt werden. Dort taucht neuerdings Zattoo als weiterer Eintrag auf; ein Klick darauf startet die Kopplung des Dienstes. Die Kopplung ist auch mit einem Zattoo-Free-Konto möglich. Das Abspielen von Inhalten setzt dann aber ein Premium-Konto voraus.

Den Sender mit der Sprache wählen

Sobald die Verbindung der beiden Dienste erledigt ist, sollen sich mittels Sprachbefehl beliebige Fernsehsender aufrufen lassen. Mit einem "Zeige RTL auf Zattoo" soll der gewünschte Sender abgespielt werden. "Schalte um auf ARD" wechselt dann zu diesem Sender. Für eine thematische Suche oder Aufnahmefunktionen gibt es noch keine passenden Sprachbefehle. Diese sollen später nachgereicht werden.

Das Premium-Abo mit mehr Sendern und mehr HD-Inhalten von Zattoo kostet 9,99 Euro im Monat oder bei Jahresbuchung 99,99 Euro. Zudem ist eine Tagesbuchung möglich, die 1,59 Euro kostet. Dabei dürfen bis zu zwei Streams parallel genutzt werden. Das Premium-Abo kann 30 Tage kostenlos ausprobiert werden. Neben dem Premium-Dienst bietet Zattoo auch eine kostenlose Version mit weniger HD-Sendern an, hier gibt es nur einen Stream zur gleichen Zeit und die Restart- und Aufnahmefunktionen fehlen.

Mehr dazu



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 2080 Aero 8G für 549€ statt über 620€ im Vergleich und ASUS Phoenix...
  2. (u. a. Seagate Backup Plus Hub 8 TB für 149€, Toshiba 240-GB-SSD für 29€ und Sandisk Extreme...
  3. (u. a. Kingston A400 480 GB für 41,90€ statt 50,10€ im Vergleich, Fractal Design Define R6 USB...
  4. (heute u. a. mit Serienboxen)

Gurli1 29. Mai 2019

Ich nutzte es einige Zeit lang in der Schweiz. Hier werden die Möglichkeiten solcher...

most 29. Mai 2019

Ja, sollte man vorher wohl recherchieren, ob der TV Sat-IP out of the box kann. Sonst...


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 5700 (XT) - Test

Die Navi-10-Grafikkarten schlagen die Geforce RTX 2060(S), benötigen aber etwas mehr Energie und unterstützen kein Hardware-Raytracing, dafür sind sie günstiger.

Radeon RX 5700 (XT) - Test Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
    Mobile Payment
    Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

    Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
    Von Sabine T. Ruh


        •  /