Google: App News & Wetter für iOS veröffentlicht

Google hat die App News & Wetter für iOS veröffentlicht. Sie zeigt das Wetter am aktuellen Standort an und die Nachrichten zu den Themen, die der Anwender selbst grob selektieren kann. Bislang gab es die App nur für Android.

Artikel veröffentlicht am ,
App "News & Wetter" für iOS
App "News & Wetter" für iOS (Bild: Google)

Google bringt mit News & Wetter nun auch eine App für die iOS-Plattform von Apple auf den Markt, die Nachrichten und lokale Wettervorhersagen auf Mobilgeräten anzeigt. Es gibt natürlich schon zahlreiche Wetter-Apps für iOS-Geräte, unter anderem auch von Yahoo. Mit der etwas ungewöhnlichen Kombination will Google gleich noch die Nachrichten abdecken und dem Anwender so die Benutzung zweier Apps oder Webseiten ersparen und einen umfassenden Überblick über wichtige Informationen, die oft mehrmals am Tag abgerufen werden, bieten.

  • App "News & Wetter" für iOS (Bild: Google)
  • App "News & Wetter" für iOS (Bild: Google)
  • App "News & Wetter" für iOS (Bild: Google)
  • App "News & Wetter" für iOS (Bild: Google)
  • App "News & Wetter" für iOS (Bild: Google)
  • App "News & Wetter" für iOS (Bild: Google)
  • App "News & Wetter" für iOS (Bild: Google)
App "News & Wetter" für iOS (Bild: Google)
Stellenmarkt
  1. Systemadministrator - Linux (m/w/d)
    etailer Solutions GmbH, Olpe
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Automatisierungstechnik
    Dürr Systems AG, Goldkronach
Detailsuche

Nach Googles Darstellung lassen sich für die Nachrichtenauswahl die Rubriken frei auswählen, wobei über 65.000 Quellen ausgewertet werden. Dabei werden nicht nur lokale, sondern auch internationale Nachrichten angezeigt.

Googles iOS-App News & Wetter kann kostenlos im iTunes App Store von Apple heruntergeladen werden. Sie läuft sowohl in einer für das iPhone als auch in einer für das iPad angepassten Fassung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Drucker
Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon

In den USA wurde eine Sammelklage gegen Canon eingereicht: Klagegrund ist, dass einige 3-in-1-Geräte nur scannen, wenn Tinte vorhanden ist.

Drucker: Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon
Artikel
  1. Streaming: Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen
    Streaming
    Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen

    Die südkoreanische Serie Squid Game ist dabei, sich zu Netflix' größtem Erfolg zu entwickeln: Die Survival-Serie bricht mehrere Rekorde.

  2. Microsoft: Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro
    Microsoft
    Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro

    Microsoft bringt wie angekündigt einen Minikühlschrank im Design der Xbox Series X auf den Markt, der auch nach Deutschland kommen wird.

  3. Silicon Valley: Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin
    Silicon Valley
    Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin

    Apple hat Janneke Parrish gekündigt, die sich für die Offenlegung von Diskriminierung in dem Unternehmen einsetzte. Auch Netflix entlässt offenbar eine Aktivistin.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair-Produkte • Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Crucial BX500 1 TB 69€ • Aerocool Aero One White 41,98€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /