Abo
  • Services:
Anzeige
Google-Suche in Android ermöglicht bequeme App-Installation.
Google-Suche in Android ermöglicht bequeme App-Installation. (Bild: Google)

Google Android-Suche sucht in Apps und nach Apps

Googles Android-Suche findet auch Daten innerhalb von Apps. So sollen Nutzer leichter an relevante Informationen kommen. Außerdem wird Googles Play Store durchstöbert, um zur Suche passende Apps zu finden.

Anzeige

Google erweitert seine Suche auf Android-Geräten, damit der Nutzer die relevanten Informationen leichter als bisher finden kann. Dazu werden nun auch Daten innerhalb von Apps durchsucht. Das gilt für Cloud-Apps, die also ihre Daten aus dem Internet beziehen und damit auf den Datenbestand zugreifen, den es auch auf der zugehörigen Webseite gibt.

Wer etwa nach Informationen zu einem bestimmten Film sucht, beispielsweise die Filmdatenbank-App IMDB, erhält dann im Google-Suchergebnis einen Direktlink, um sich die relevanten Daten nicht auf der Webseite, sondern in der IMDB-App anzeigen zu lassen. Ähnliches gilt etwa, wenn nach Informationen gesucht wird, die in der Wikipedia stehen. Dann kann mit einem Tipp der betreffende Wikipedia-Artikel in der zugehörigen App angezeigt werden.

App-Installation aus der Google-Suche heraus

Fehlt eine passende App auf dem Gerät, bietet die Google-Suche nun eine Möglichkeit, diese bequem nachträglich zu installieren, da eine Anbindung an den Play Store von Google integriert wurde. Der Nutzer kann über die normale Suche nun bequem Apps installieren. Außerdem soll die Suche nach Apps über die Google-Suche nun bessere Ergebnisse liefern.

Für den Nutzer hat es den Vorteil, dass zur Suche von Apps nicht mehr zwingend erst der Play Store geöffnet werden muss. Eine direkte Anbindung an die Google-Suche gibt es derzeit nur für den Play Store. App-Shops anderer Anbieter werden nicht unterstützt. In diesen muss der Anwender wie bisher suchen.

Die neuen Funktionen stehen für alle Android-Geräte bereit, auf denen mindestens Android 2.3 alias Gingerbread läuft. Frühere Android-Versionen werden nicht unterstützt. In einem ersten Schritt wird die neue Funktion zunächst innerhalb der USA aktiviert. In anderen Ländern sollen die Neuerungen Stück für Stück aktiviert werden. Einen Zeitplan dafür nennt Google nicht. Die neue Suche steht in jeder Google-Suche bereit, ganz gleich, mit welchem Browser gesucht wird.

Für die Zukunft verspricht Google weitere Verbesserungen, nennt aber noch keine weiteren Details.


eye home zur Startseite
the_spacewürm 05. Dez 2013

Ich bin mir recht sicher, dass die Suche schon in Apps suchen konnte, aber das scheinbar...

Anonymer Nutzer 05. Dez 2013

Ich denke das die Android-Suche eher mit der Suchmaschine verwechselst wurde. Du brauchst...

ichbinsmalwieder 05. Dez 2013

Beides ist optional. Google Suche: in einem Inkognito-Fenster --> nicht personalisiert...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Mensch und Maschine Deutschland GmbH, Weßling bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Bühl
  3. MediaMarktSaturn IT Solutions, Ingolstadt
  4. e.solutions GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,99€ inkl. Versand
  2. 19,99€ inkl. Versand
  3. bei Bezahlung per Paydirekt - 50€ Mindestbestellwert

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  2. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  3. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  4. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  5. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei

  6. 3DMark

    Overhead-Test ersetzt Mantle durch Vulkan

  7. Tastatur-App

    Nutzer ärgern sich über Verschlimmbesserungen bei Swiftkey

  8. Kurznachrichten

    Twitter erwägt Abomodell mit Zusatzfunktionen

  9. FTTH

    M-net-Glasfaserkunden nutzen 120 GByte pro Monat

  10. Smartphone

    Google behebt Bluetooth-Problem beim Pixel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Hannover: Die Sommer-Cebit wird teuer
Hannover
Die Sommer-Cebit wird teuer
  1. Ab 2018 Cebit findet künftig im Sommer statt
  2. Modell 32UD99 LGs erster HDR-Monitor mit USB-C kommt nach Deutschland
  3. Cloud-Computing Open Source Forum der Cebit widmet sich Openstack

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

  1. Re: Schafft Deutschland jetzt for-profit...

    berritorre | 22:53

  2. Re: DeRant...

    MarioWario | 22:52

  3. Re: FTTH? Glasfaserkunden?

    Bogggler | 22:50

  4. Re: Inhaltlicher Fehler: Es betrifft ALLE Streams...

    ClashHexmen | 22:48

  5. Re: "Ein Träumchen!"

    Kleba | 22:48


  1. 17:45

  2. 17:32

  3. 17:11

  4. 16:53

  5. 16:38

  6. 16:24

  7. 16:09

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel