Abo
  • Services:
Anzeige
Android 7.0 gibt es auch für das Nexus 6.
Android 7.0 gibt es auch für das Nexus 6. (Bild: Google)

Google: Android 7.0 für Nexus 6 und Nexus 9 LTE wird verteilt

Android 7.0 gibt es auch für das Nexus 6.
Android 7.0 gibt es auch für das Nexus 6. (Bild: Google)

Nach sechs Wochen Wartezeit hat Google mit der Verteilung von Android 7.0 für das Nexus 6 und das Nexus 9 LTE begonnen. Sony will diesen Monat Updates für erste Geräte veröffentlichen und auch Lenovo hat Termine für einige Moto-Smartphones genannt.

Das Nexus 6 und das Nexus 9 mit LTE-Unterstützung erhalten in diesen Tagen drahtlos das Update auf Android 7.0 alias Nougat. Außerdem hat Google das Factory Image und die OTA-Datei zum Download zur Verfügung gestellt, um Nougat bei Bedarf manuell installieren zu können. Damit hat es ungewöhnlich lange gedauert, bis die aktuelle Android-Hauptversion für alle Nexus-Modelle erschienen ist. Ende August 2016 hatte Google das fertige Android 7.0 veröffentlicht.

Noch im Oktober 2016 will Sony nach einem Bericht vom gewöhnlich gut informierten Xperia-Blog das Update auf Android 7.0 für die ersten Xperia-Smartphones bereitstellen. Die Termine wurden von Sony in der Slowakei genannt, dürften aber grob auch für den deutschen Markt gelten. Demnach werden das Xperia X Performance zusammen mit dem Xperia XZ im Oktober 2016 mit dem Nougat-Update versorgt.

Anzeige

Erste Updates von Sony noch diesen Monat

Im November 2016 ist die Aktualisierung für das Xperia XZ und das Xperia X Compact geplant und im Dezember 2016 folgt das Update für das Xperia Z5, Xperia Z5 Compact, Xperia Z5 Premium, Xperia Z3+ und das Xperia Z4 Tablet. Anfang 2017 sollen das Xperia XA und das Xperia XA Ultra folgen. Weiterhin ist offen, ob weitere Sony-Smartphones ein Update auf Android 7.0 erhalten werden und wenn ja, wann.

Das Blog Droid Life hat von Lenovo erfahren, welche Moto-Smartphones als erste ein Update auf Android 7.0 erhalten werden. Demnach gibt es Nougat für die Modelle Moto Z, Moto Z Play, Moto G4 sowie Moto G4 Plus irgendwann im laufenden vierten Quartal 2016. Lenovo hat die Angaben bestätigt und weitere Moto-Modelle genannt, für die es ein Nougat-Update geben wird. Darunter sind das Moto G4 Play, das Moto X Force, das Moto X Play und das Moto X Style. Eine nähere zeitliche Eingrenzung gab es weiterhin nicht.

Auch HTC hat Update-Versprechen gegeben

HTC hatte verkündet, welche Smartphones ein Update auf Android 7.0 erhalten werden. Demnach bekommen das A9, das One (M9) und das HTC 10 die Aktualisierung. Zuerst soll das HTC 10 im vierten Quartal 2016 ein Update bekommen, danach folgen die anderen Modelle, für die es keinen Termin gibt. Offen ist auch hier, ob weitere HTC-Smartphones Nougat erhalten werden.

Als sicher kann gelten, dass Samsung und LG die diesjährigen Oberklassemodelle mit Android 7.0 versehen werden. Offiziell angekündigt wurde dies bisher nicht, aber es wäre sehr ungewöhnlich für die Hersteller, wenn es anders kommen sollte. Dass auch Samsungs und LGs Topmodelle aus dem Vorjahr das Update erhalten werden, ist hingegen weniger sicher.

Nachtrag vom 6. Oktober 2016

Lenovo hat für weitere Moto-Smartphones ein Update auf Android 7.0 angekündigt. Außerdem beginnt Google damit, Android 7.0 auch für das Nexus 9 in der LTE-Ausführung zu verteilen. Der Meldungstext wurde entsprechend ergänzt.


eye home zur Startseite
david_rieger 05. Okt 2016

Du machst den Gesamt-Weltmarkt-Bedarf für 4,3-Zöller an Deinem Bekanntenkreis fest, das...

DeathMD 04. Okt 2016

Vielen Dank für die Antworten Crossfire579 und RheinPirat. Werd mir das mal genauer ansehen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  3. Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Amberg-Weiden
  4. Lampe & Schwartze, Bremen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. (-20%) 55,99€
  3. (-50%) 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Betrugsverdacht

    Amazon Deutschland sperrt willkürlich Marketplace-Händler

  2. Take 2

    GTA 5 bringt weiter Geld in die Kassen

  3. 50 MBit/s

    Bundesland erreicht kompletten Internetausbau ohne Zuschüsse

  4. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  5. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  6. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  7. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  8. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  9. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  10. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Quantencomputer: Was sind diese Qubits?
Quantencomputer
Was sind diese Qubits?
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter
  3. Quantencomputer Bosonen statt Qubits

HTC U11 im Hands on: HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
HTC U11 im Hands on
HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
  1. HTC Vive Virtual Reality im Monatsabo
  2. Sense Companion HTCs digitaler Assistent ist verfügbar
  3. HTC U Ultra im Test Neues Gehäuse, kleines Display, bekannte Kamera

  1. Re: Saftige Preise!

    Jantheg | 19:05

  2. Re: Kommt mir auch auf Kundenseite bekannt vor.

    masel99 | 19:03

  3. Re: 25MBit/s - wann begreifen die endlich, dass...

    DKerl | 19:01

  4. Re: Zusammenfassend?

    Lemo | 19:01

  5. Re: Mit dieser Argumentation könnte man den...

    RipClaw | 18:57


  1. 16:58

  2. 16:10

  3. 15:22

  4. 14:59

  5. 14:30

  6. 14:20

  7. 13:36

  8. 13:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel