Abo
  • Services:

Google: Android 7.0 für Nexus 6 und Nexus 9 LTE wird verteilt

Nach sechs Wochen Wartezeit hat Google mit der Verteilung von Android 7.0 für das Nexus 6 und das Nexus 9 LTE begonnen. Sony will diesen Monat Updates für erste Geräte veröffentlichen und auch Lenovo hat Termine für einige Moto-Smartphones genannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Android 7.0 gibt es auch für das Nexus 6.
Android 7.0 gibt es auch für das Nexus 6. (Bild: Google)

Das Nexus 6 und das Nexus 9 mit LTE-Unterstützung erhalten in diesen Tagen drahtlos das Update auf Android 7.0 alias Nougat. Außerdem hat Google das Factory Image und die OTA-Datei zum Download zur Verfügung gestellt, um Nougat bei Bedarf manuell installieren zu können. Damit hat es ungewöhnlich lange gedauert, bis die aktuelle Android-Hauptversion für alle Nexus-Modelle erschienen ist. Ende August 2016 hatte Google das fertige Android 7.0 veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe
  2. über Baumann Unternehmensberatung AG, Region Mittelhessen

Noch im Oktober 2016 will Sony nach einem Bericht vom gewöhnlich gut informierten Xperia-Blog das Update auf Android 7.0 für die ersten Xperia-Smartphones bereitstellen. Die Termine wurden von Sony in der Slowakei genannt, dürften aber grob auch für den deutschen Markt gelten. Demnach werden das Xperia X Performance zusammen mit dem Xperia XZ im Oktober 2016 mit dem Nougat-Update versorgt.

Erste Updates von Sony noch diesen Monat

Im November 2016 ist die Aktualisierung für das Xperia XZ und das Xperia X Compact geplant und im Dezember 2016 folgt das Update für das Xperia Z5, Xperia Z5 Compact, Xperia Z5 Premium, Xperia Z3+ und das Xperia Z4 Tablet. Anfang 2017 sollen das Xperia XA und das Xperia XA Ultra folgen. Weiterhin ist offen, ob weitere Sony-Smartphones ein Update auf Android 7.0 erhalten werden und wenn ja, wann.

Das Blog Droid Life hat von Lenovo erfahren, welche Moto-Smartphones als erste ein Update auf Android 7.0 erhalten werden. Demnach gibt es Nougat für die Modelle Moto Z, Moto Z Play, Moto G4 sowie Moto G4 Plus irgendwann im laufenden vierten Quartal 2016. Lenovo hat die Angaben bestätigt und weitere Moto-Modelle genannt, für die es ein Nougat-Update geben wird. Darunter sind das Moto G4 Play, das Moto X Force, das Moto X Play und das Moto X Style. Eine nähere zeitliche Eingrenzung gab es weiterhin nicht.

Auch HTC hat Update-Versprechen gegeben

HTC hatte verkündet, welche Smartphones ein Update auf Android 7.0 erhalten werden. Demnach bekommen das A9, das One (M9) und das HTC 10 die Aktualisierung. Zuerst soll das HTC 10 im vierten Quartal 2016 ein Update bekommen, danach folgen die anderen Modelle, für die es keinen Termin gibt. Offen ist auch hier, ob weitere HTC-Smartphones Nougat erhalten werden.

Als sicher kann gelten, dass Samsung und LG die diesjährigen Oberklassemodelle mit Android 7.0 versehen werden. Offiziell angekündigt wurde dies bisher nicht, aber es wäre sehr ungewöhnlich für die Hersteller, wenn es anders kommen sollte. Dass auch Samsungs und LGs Topmodelle aus dem Vorjahr das Update erhalten werden, ist hingegen weniger sicher.

Nachtrag vom 6. Oktober 2016

Lenovo hat für weitere Moto-Smartphones ein Update auf Android 7.0 angekündigt. Außerdem beginnt Google damit, Android 7.0 auch für das Nexus 9 in der LTE-Ausführung zu verteilen. Der Meldungstext wurde entsprechend ergänzt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

david_rieger 05. Okt 2016

Du machst den Gesamt-Weltmarkt-Bedarf für 4,3-Zöller an Deinem Bekanntenkreis fest, das...

DeathMD 04. Okt 2016

Vielen Dank für die Antworten Crossfire579 und RheinPirat. Werd mir das mal genauer ansehen.


Folgen Sie uns
       


Akustische Kamera Soundcam - Bericht

Lärm ist etwas für die Ohren? Nicht nur: Eine akustische Kamera macht Geräuschquellen sichtbar. Damit lassen sich beispielsweise fehlerhafte Teile in einer Maschine erkennen oder der laute Lüfter im Computer aufspüren. Wir haben es ausprobiert.

Akustische Kamera Soundcam - Bericht Video aufrufen
Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
    Noctua NF-A12x25 im Test
    Spaltlos lautlos

    Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
    2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
    3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

      •  /