Google: Android 12 taucht in neuen Android-Zahlen noch nicht auf

Google hat endlich mal wieder Zahlen zur Verbreitung der Android-Versionen vorgestellt - die am häufigsten vorkommende stammt von 2019.

Artikel veröffentlicht am ,
Frische Android-Zahlen sind eingetroffen (Symbolbild)
Frische Android-Zahlen sind eingetroffen (Symbolbild) (Bild: Wesley/Keystone/Getty Images)

Nachdem Google 2018 die monatlichen Zahlen zur Verteilung der Android-Versionen am Markt eingestellt hatte, sind derartige Statistiken nur noch selten erschienen. Jüngst hat Google allerdings wieder neue Zahlen veröffentlicht, die im Entwicklerprogramm Android Studio abgerufen werden können.

Stellenmarkt
  1. IT-Leiter (m/w/d)
    Hays AG, Nürnberg
  2. Unitleiter (m/w/d) IT-Projekte und digitale Kommunikation / virtuelle Technologien
    sxces Communication AG, Kassel, Hamburg
Detailsuche

Demnach ist die aktuell am weitesten verbreitete Version Android 10 mit 26,5 Prozent Marktanteil, gefolgt von Android 11 mit 24,2 Prozent Marktanteil. Damit laufen Android-Versionen, die 2019 oder später erschienen sind, auf über 50 Prozent der Smartphones und Tablets am Markt.

In der Liste taucht das neue Android 12 nicht auf. Die Zahlen stammen aus einem siebentägigen Zeitraum Anfang November 2021 von Geräten, die auf Googles Play Store zugegriffen haben. Der Marktanteil des am 19. Oktober 2021 offiziell veröffentlichten Android 12 war zu diesem Zeitpunkt wohl noch zu gering. Bislang hatte Google Versionen mit einem Marktanteil von unter 0,5 Prozent nicht mehr in der Auflistung angezeigt.

Fragmentierung lässt nach, ist aber noch vorhanden

Obwohl ein großer Teil der Android-Geräte mit relativ aktuellen Versionen läuft, ist das Thema Fragmentierung immer noch sehr präsent im Android-Bereich. 18,2 Prozent der Geräte laufen mit Android 9, 13,7 Prozent mit Android 8.0 oder 8.1, das immerhin schon über vier Jahre alt ist.

Android-VersionAPIMarktanteil in Prozent
Android 102926,5
Android 113024,2
Android 92818,2
Android 8.x26/2713,7
Android 7.x24/256,3
Android 6235,1
Android 5.x21/223,9
Android 4.4191,4
Android 4.1 bis 4.316-180,6
Android-Versionen im November 2021 (Quelle: Google)
Golem Akademie
  1. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    13.–16. Dezember 2021, virtuell
  2. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    10. November 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Auch wesentlich ältere Versionen wie Android 7, Android 6, Android 5 bis hin zu Android 4.4 mit einem Marktanteil von 1,4 Prozent und sogar Android 4.1-4.3 mit 0,6 Prozent sind noch in der Liste vertreten. Für diese Versionen gibt es seit Jahren keine offiziellen Sicherheitsupdates mehr, eine Nutzung ist entsprechend durchaus ein Sicherheitsrisiko im Alltag.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Blender Foundation
Blender 3.0 ist da

Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.
Von Martin Wolf

Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
Artikel
  1. Ikea Åskväder: Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland
    Ikea Åskväder
    Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland

    Die modulare Steckdosenleiste von Ikea ermöglicht viele Anpassungen und wird erstmals auf der Ikea-Webseite gelistet.

  2. Bald exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video
    Bald exklusiv bei Disney+
    Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video

    Acht Serienklassiker gibt es bald nur noch exklusiv bei Disney+ im Abo. Dazu gehören Futurama, Family Guy und 24.
    Von Ingo Pakalski

  3. Wochenrückblick: Acht neue Kerne
    Wochenrückblick
    Acht neue Kerne

    Golem.de-Wochenrückblick Qualcomm stellt Chips vor, und wir testen den Fire-TV-Stick: die Woche im Video.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /