Abo
  • IT-Karriere:

Goodyear Oxygene: Dieser Reifen lebt, atmet und blinkt

Goodyear stellt mit dem Oxygene einen Autoreifen vor, der für eine sauberere Umwelt sorgen soll. Dafür enthält er lebendiges Moos, das in der Seitenwand wächst, CO2 aufnimmt und Sauerstoff freisetzt. Per Li-Fi soll er auch Daten mit der Umwelt austauschen.

Artikel veröffentlicht am ,
Goodyear Oxygene
Goodyear Oxygene (Bild: Goodyear)

Oxygene ist ein Konzeptreifen des Herstellers Goodyear, der über sein Profil Feuchtigkeit von der Straße aufnimmt. Das Moos in der Seitenwand nimmt zudem CO2 aus der Luft auf und setzt über die Photosynthese Sauerstoff frei. Der Reifen wird auf dem Genfer Automobilsalon 2018 gezeigt.

  • Goodyear Oxygene (Bild: Goodyear)
  • Goodyear Oxygene (Bild: Goodyear)
Goodyear Oxygene (Bild: Goodyear)
Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Gebrüder Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen

In einer Stadt von der Größe des Großraums Paris mit rund 2,5 Millionen Fahrzeugen würde der Einsatz solcher Reifen bedeuten, dass fast 3.000 t Sauerstoff erzeugt und mehr als 4.000 t Kohlendioxid pro Jahr absorbiert würden.

Oxygene ist kein pneumatischer Reifen. Er wurde mit Gummipulver aus recycelten Reifen 3D-gedruckt und besteht aus einer stoßdämpfenden Struktur. Zudem ist er pannensicher.

Goodyear stellt sich vor, dass der Reifen auch Energie gewinnt, die eingebettete Elektronik mit Strom versorgt und einen Lichtstreifen in der Seitenwand erleuchtet. Damit sollen auch Informationen per Li-Fi ausgetauscht werden. Li-Fi ermöglicht es dem Reifen, Daten zwischen Fahrzeugen und der Infrastruktur auszutauschen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 42,99€
  3. 4,99€
  4. (-68%) 9,50€

PineapplePizza 08. Mär 2018

Wenn du Linux draufspielst dann geht das

h3nNi 08. Mär 2018

Bloß nicht abmachen, vielleicht wird so dein Auto als Euro 6d eingestuft. Ist ja schlie...

486dx4-160 08. Mär 2018

Das ist ein Konzept. Firmen machen Konzepte um zu zeigen, dass es sie noch gibt und um...

azeu 08. Mär 2018

Grüne Tuningfetischisten?

aetzchen 08. Mär 2018

Hehe.... ob das Moss noch glücklich ist wenn ich mit Auto auf über 200km/h beschleunige ???


Folgen Sie uns
       


Sechs Bluetooth-Hörstöpsel im Test

Wir haben sechs neue Bluetooth-Hörstöpsel getestet. Mit dabei sind Modelle von Sennheiser, Audio Technica, Master & Dynamic sowie HMD Global. Aber auch zwei Modelle kleinerer Startups sind vertreten. Und eines davon hat uns bezüglich der Akkulaufzeit sehr überrascht. Kein anderer von uns getesteter Bluetooth-Hörstöpsel hat bisher eine vergleichbar lange Akkulaufzeit zu bieten - wir kamen auf Werte von bis zu 11,5 Stunden statt der sonst üblichen drei bis fünf Stunden.

Sechs Bluetooth-Hörstöpsel im Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
    Passwort-Richtlinien
    Schlechte Passwörter vermeiden

    Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
    Von Hanno Böck

    1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
    2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
    3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

    Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
    Swobbee
    Der Wechselakku kommt wieder

    Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
    2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
    3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

      •  /