Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Empire: Four Kingdoms
Artwork von Empire: Four Kingdoms (Bild: Goodgame Studios)

Goodgame Studios: Wachstum mit der umsatzstärksten App aus Deutschland

Artwork von Empire: Four Kingdoms
Artwork von Empire: Four Kingdoms (Bild: Goodgame Studios)

In der deutschen Spielebranche bestimmen andere die Schlagzeilen - dabei gelingt kaum einer Firma derzeit ein derart rasantes Wachstum wie Goodgame Studios aus Hamburg. Künftig sollen auf Basis der Unreal Engine 4 auch Games für Hardcorespieler entstehen.

Anzeige

Die Hamburger Goodgame Studios wachsen weiter stark: Im Jahr 2014 hat die Firma ihren Umsatz auf rund 203 Millionen Euro (2013: 103 Millionen Euro) ebenso fast verdoppelt wie die Mitarbeiterzahl, die von 609 auf 1.168 Angestellte gewachsen ist. Bis Ende 2015 sollen weitere 400 Mitarbeiter dazukommen, so dass dann rund 1.600 Angestellte an Spielen und vor allem ihrer Vermarktung arbeiten.

Als wichtigsten Grund für das erfolgreiche Geschäft nennt Goodgame Studios die "konsequente Weiterentwicklung bestehender Erfolgstitel". Knapp zwei Jahre nach ihrem Erscheinen ist das Free-to-Play-Mobilegame Empire: Four Kingdoms laut Goodgame weltweit "die umsatzstärkste App eines deutschen Herstellers". Das Spiel sorgt mit dafür, dass dank "strategischen Performance-Marketings" auch der Gewinn stimmt: Goodgame hat 2014 rund 34,8 Millionen Euro verdient, ein Plus von 160 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

"Wir verfolgen bei der Entwicklung und Vermarktung unserer Spiele einen datengestützten Ansatz, der uns ständige Optimierungen und skalierbare operative Prozesse erlaubt", so Kai Wawrzinek, Chef und einer der Gründer von Goodgame Studios.

Die Firma möchte mit neuen Mobilegames weiter wachsen. Dazu hat sie eine Reihe von autarken Teams gebildet, die sich auf bestimmte Genres spezialisert haben und die über eigene Ressourcen verfügen. Außerdem hat das Studio angekündigt, auch an Spielen für den Hardcore-Gaming-Markt zu arbeiten. Dabei kommt die Unreal Engine 4 mit eigens zugeschnittener Lizenz zum Einsatz. In Planung sind Spiele für den PC sowie mittelfristig auch für verschiedene Konsolensysteme.


eye home zur Startseite
Dwalinn 01. Apr 2015

Pillars of Eternity ist aber wirklich bloß ein altes Spielprinzip in die Neuzeit geholt...

Der Held vom... 31. Mär 2015

Dass bei solchen Phrasen das Produkt austauschbar ist, hat nichts zu sagen, schließlich...

flurreh 31. Mär 2015

Also Snake auf meinem alten Nokia 3410 ist free to play!

androidfanboy1882 31. Mär 2015

Der Beitrag ist aber von 2013. Seitdem wurde Werbung für drei Spiele geschaltet. Ob und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Seitenbau GmbH, Konstanz
  3. T-Systems International GmbH, Bonn, Darmstadt, Berlin
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  2. für 8,88€ kaufen + 25% Rabatt auf Teil 2 sichern!
  3. (-67%) 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  2. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  3. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  4. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter

  5. Erste Tests

    Autonome Rollstühle in Krankenhäusern und Flughäfen erprobt

  6. Firmware

    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  7. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

  8. Nach Anschlag in Charlottesville

    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

  9. Hilton Digital Key im Kurztest

    Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

  10. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Intelligenter als 1/2 Tonne Akkus mit sich...

    ckerazor | 13:01

  2. Klar ist es nur aus PR Gründen / Virtue...

    frostbitten king | 13:01

  3. Re: Alt-Right = Nazi

    der_wahre_hannes | 13:00

  4. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    Dino13 | 13:00

  5. Re: Note 4 910F Updatepolitik

    Anonym- | 12:58


  1. 12:55

  2. 12:37

  3. 12:30

  4. 12:00

  5. 11:17

  6. 10:44

  7. 10:00

  8. 09:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel