Abo
  • Services:
Anzeige
Blackberry will Good Technology kaufen.
Blackberry will Good Technology kaufen. (Bild: Ethan Miller/Getty Images)

Good Technology: Blackberry kauft Konkurrenten für 425 Millionen US-Dollar

Blackberry will Good Technology kaufen.
Blackberry will Good Technology kaufen. (Bild: Ethan Miller/Getty Images)

Lange haben sie sich mit Patentklagen überzogen, nun wollen sie gemeinsam Unternehmenslösungen anbieten: Blackberry kauft seinen Konkurrenten Good Technology für rund 425 Millionen US-Dollar. Der Deal könnte Auswirkungen auf den ganzen Markt für mobile Endgeräte haben.

Anzeige

Das aus Kanada stammende Unternehmen Blackberry will seinen kalifornischen Konkurrenten Good Technology für rund 425 Millionen US-Dollar in bar kaufen. Die Vorstände beider Unternehmen haben sich offenbar auf die Übernahme geeignet und sehen großes Potenzial für Synergien. Während Blackberry sich vor allem mit seinem eigenen Betriebssystem und mit Android auskennt, verfügt Good Technology über Erfahrung mit iOS und den dazugehörenden Apps.

Auch in Bereichen wie Datenmanagement und -sicherheit sowie der Verwaltung von Containern ergänzten die Firmen sich gut, erklärten Unternehmensvertreter unter anderem im Blog von Blackberry. Die Übernahme soll 2016 abgeschlossen werden, eine gemeinsame Plattform soll es in ein bis zwei Jahren geben.

Der Deal könnte Auswirkungen auf den Markt für mobile Endgeräte haben: Weil Unternehmenskunden mit verbesserter Multiplattformunterstützung für ihre Belange rechnen können, und der Wechsel des Betriebssystems und des Geräteanbieters einfacher wird. Die Börse hat mit einem leichten Kursaufschlag für Anteilsscheine von Blackberry auf die Bekanntgabe der Übernahme reagiert.


eye home zur Startseite
MistelMistel 08. Sep 2015

Im bedarfsfall würd ich mir sogar die Zeit nehmen und mehrmals fahren. :)

Maddix 07. Sep 2015

Hab vor einem Jahr den Schritt zu BB gemacht. Es nicht bereut und mir jetzt ein Classic...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Berlin
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Berlin
  3. BENTELER-Group, Düsseldorf
  4. Robert Bosch GmbH, Plochingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 9,99€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

  1. Re: Der starke Kleber

    ArcherV | 19:11

  2. Re: Und bei DSL?

    sneaker | 19:10

  3. Re: Endlich Reißleine ziehen.

    bombinho | 19:10

  4. Re: Dumme Käufer

    ArcherV | 19:10

  5. Re: 197 MBit/s über vodafone.de Speedtest - 30...

    Bruto | 18:59


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel