Abo
  • Services:

Golem.de: Neue Bildergalerie

Wir haben unsere Bildergalerie neu programmiert und rufen unsere Leser zu einem öffentlichen Test auf. Der Code der neuen Bildergalerie steht auf Github frei zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,
Elemente der neuen Bildergalerie auf Golem.de
Elemente der neuen Bildergalerie auf Golem.de (Bild: Screenshot Golem.de)

Äußerlich hat sich an unserer Bildergalerie nur wenig geändert, im Inneren ist sie hingegen komplett neu. Bevor wir sie produktiv einsetzen, bitten wir deshalb unsere Leser, sie intensiv zu testen. Die Testseite ist erreichbar unter https://www.golem.de/projekte/Galerie2Test.html. Dort gibt es auch weitere Informationen über neue Funktionen und Änderungen an der Galerie.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn

Fehlermeldungen sind in den Leserkommentaren zu diesem Artikel und per E-Mail an die Redaktion willkommen.

Und weil wir in der Vergangenheit häufiger nach dem Quellcode unserer Galerie gefragt wurden, haben wir den erforderlichen Javascript- und CSS-Code unter der LGPL3-Lizenz inklusive einer Erläuterung auf Github zur freien Verfügung gestellt: https://github.com/alexmerz/golemde-gallery.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DOOM + Dishonored 2 PS4 für 18€)
  2. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)
  3. 315€/339€ (Mini/AMP)
  4. 49,98€

S7 10. Okt 2012

Das ist hier eben wie in der Wikipedia. Ich finde es gut so. Zusätzlich könnte man die...

am (golem.de) 09. Okt 2012

Und da setzt eben das Problem an, dass diese Bibliotheken auch tatsächlich aktuell...

marqu1s_de_sade 09. Okt 2012

Für mobile Geräte sicherlich praktisch, aber auf dem PC designtechnisch ein Graus für...

Pezo 09. Okt 2012

Achso, ich dachte die Version auf der Testseite der neuen Gallerie ist die minimale die...

YoungManKlaus 09. Okt 2012

1) am rechten rand hatte ich weiße artefakte, wenn man raus- und wieder reingeht passt...


Folgen Sie uns
       


Nerf Laser Ops Pro - Test

Hasbros neue Laser-Ops-Pro-Blaster verschießen Licht anstelle von Darts. Das tut weniger weh und macht trotzdem Spaß.

Nerf Laser Ops Pro - Test Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

      •  /