Golem.de guckt: Navis und Na'vis

Die Radio- und TV-Woche vom 2. bis 8. April erfreut die Kinder mit Ostern und verschreckt unerwarteterweise die Erwachsenen nicht mit der üblichen Dichte historischer Bibelschinken. Und alle Eier sollten blau gefärbt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Golem.de guckt: Navis und Na'vis

Die Schulmeister - der Name des Zeitfragen-Features lenkt ein wenig in die falsche Richtung. Als Schulmeister bezeichnet es die Ratingagenturen wie S&P und Moody's. Die Sendung beschreibt die aktuellen Bemühungen, ihre Allmacht zu brechen.
(Dradio Kultur, 2.4.2012, 19:30 - 20:00 Uhr)

Stellenmarkt
  1. Product Manager E-Commerce (w/m/d)
    Reservix GmbH, Frankfurt am Main
  2. IT-Projektleiter (m/w/d)
    GRUNER AG, Wehingen
Detailsuche

Planet Wissen sucht nach der Stadt der Zukunft: Giftfrei und klimafreundlich. Aus Berliner Sicht wäre es schon ein großer Schritt, wenn es auf den Wegen keinen Hundekot mehr gäbe. Andere Städte sind weiter und dort diskutieren sie über moderne Dachgärten und energiespeichernde Häuser.
(WDR, 3.4.2012, 15:00 - 16:00 Uhr)

Mit dem Händewaschen fing es an: Die persönliche Hygiene. Zeitreisen: Kontrollierte Sauberkeit verfolgt die Entwicklung erster Bemühungen um die eigene Sauberkeit im 19. Jahrhundert über die Volkshygiene-Idee des 20. Jahrhunderts bis zur heutigen Gesundheitsaufklärung auf Handtrocknern.
(Dradio Kultur, 4.4.2012, 19:30 - 20:00 Uhr)

Forschung und Gesellschaft erzählt Neues von Galileo, dem europäischen Satellitennavigationssystem. Und mit Glück können wir es benutzen, bevor die EU untergegangen ist.
(Dradio Kultur, 5.4.2012, 19:30 - 20:00 Uhr)

Golem Akademie
  1. Kotlin für Java-Entwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    N.N., Virtuell
  2. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    15.–17. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Skyrunners ist ein harmloser Familienfilm um zwei Brüder im Jugendalter, die am Strand ein Ufo finden. Der Ältere bekommt Superkräfte, die Nasa wird auf den Plan gerufen und schließlich geht es um die Rettung der Menschheit. Superkräfte und Rettung der Menschheit gab es auch in der Bibel, das muss als Osterreferenz ausreichen.
(Pro7, 6.4.2012, 11:45 - 13:20 Uhr)

In einer fünfteiligen Reportage- und Dokumentationsserie beschäftigt sich Forschung aktuell mit Nahrung für Milliarden. Der erste Teil Das Fleisch der Zukunft hat sechs Beine versucht dem Westen Insekten schmackhaft zu machen. Darin erfahren wir unter anderem, dass niederländische Insektenzüchter nicht nur für den Zoobedarf Insekten "produzieren", sondern auch für den Gastronomiegroßhandel.
(DLF, 8.4.2012, 16:30 - 17:00 Uhr)

Superman war nicht nur der erste richtige Superheld, er ist auch Inbegriff des amerikanischen Superhelden schlechthin. Das Feature Superman: Und wie er in die Welt kam beschreibt die geistigen - und sehr deutschen - Wurzeln von Superman und das Leben seiner beiden Erschaffer Joe Shuster und Jerry Siegel.
(DLF, 8.4.2012, 20:05 - 21:00 Uhr)

Tada, natürlich war es nur eine Frage der Zeit. Aber es hat nicht so lange gedauert, bis 3D-Fernseher Standards in deutschen Wohnzimmern sind. Es gibt auch noch keinen Sender, der in 3D sendet (Tine Wittler in 3D, Pro-Argument?). Deswegen gibt es Avatar nur in Flach. Sie können auch die blau gefärbten Eier vor den Fernseher hängen, dann steht wenigstens irgendwas plastisch hervor.
(RTL, 8.4.2012, 20:15 - 23:35 Uhr)


Alle Termine sind als ics-Datei verfügbar: https://www.golem.de/guckt/GoGu_20120402.ics
Dauerlink: https://www.golem.de/guckt/GoGu.ics
(Hinweis: Die Aktualisierung des Dauerlinks erfolgt erst am 1.4.2012 gegen Mitternacht.)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wiz Squire und Hero im Test
Smart-Home-Lampen mit ein paar Schwächen zu viel

Eine der beiden Wiz-Lampen strahlt gleichzeitig nach oben und nach unten. Schöne Idee, doch leider klappt bei der Smart-Home-Steuerung einiges nicht.
Ein Test von Ingo Pakalski

Wiz Squire und Hero im Test: Smart-Home-Lampen mit ein paar Schwächen zu viel
Artikel
  1. Naomi SexyCyborg Wu: Pappbüste einer Tech-Youtuberin ist Youtube zu anstößig
    Naomi "SexyCyborg" Wu
    Pappbüste einer Tech-Youtuberin ist Youtube zu anstößig

    Naomi Wu wird in der Maker-Szene für ihr Fachwissen geschätzt. Youtube demonetarisiert sie aber wohl wegen ihrer Körperproportionen.

  2. Gesichtserkennung verbessert: iOS 15.4 unterstützt Face ID mit Maske
    Gesichtserkennung verbessert
    iOS 15.4 unterstützt Face ID mit Maske

    iOS 15.4 ermöglicht es, das iPhone per Gesichtserkennung trotz Maske zu entsperren. Die Apple Watch ist dazu nicht mehr nötig.

  3. Giga Factory Berlin: Tesla kauft Bahngleis in Brandenburg
    Giga Factory Berlin
    Tesla kauft Bahngleis in Brandenburg

    Tesla will sein neues Werk in Grünheide besser an den öffentlichen Nahverkehr anbinden und kauft ein Schienenstück für einen eigenen Zug.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • iPhone 13 Pro 128GB 1.041,25€ • RTX 3080 12GB 1.539€ • DXRacer Gaming-Stuhl 159€ • LG OLED 55 Zoll 1.149€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • One Plus Nord 2 Smartphones ab 335€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Sennheiser Gaming-Headset 169,90€ [Werbung]
    •  /