• IT-Karriere:
  • Services:

Golem.de guckt: Navis und Na'vis

Die Radio- und TV-Woche vom 2. bis 8. April erfreut die Kinder mit Ostern und verschreckt unerwarteterweise die Erwachsenen nicht mit der üblichen Dichte historischer Bibelschinken. Und alle Eier sollten blau gefärbt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Golem.de guckt: Navis und Na'vis

Die Schulmeister - der Name des Zeitfragen-Features lenkt ein wenig in die falsche Richtung. Als Schulmeister bezeichnet es die Ratingagenturen wie S&P und Moody's. Die Sendung beschreibt die aktuellen Bemühungen, ihre Allmacht zu brechen.
(Dradio Kultur, 2.4.2012, 19:30 - 20:00 Uhr)

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  2. SAXOVENT Ökologische Investments GmbH & Co. KG, Berlin Charlottenburg

Planet Wissen sucht nach der Stadt der Zukunft: Giftfrei und klimafreundlich. Aus Berliner Sicht wäre es schon ein großer Schritt, wenn es auf den Wegen keinen Hundekot mehr gäbe. Andere Städte sind weiter und dort diskutieren sie über moderne Dachgärten und energiespeichernde Häuser.
(WDR, 3.4.2012, 15:00 - 16:00 Uhr)

Mit dem Händewaschen fing es an: Die persönliche Hygiene. Zeitreisen: Kontrollierte Sauberkeit verfolgt die Entwicklung erster Bemühungen um die eigene Sauberkeit im 19. Jahrhundert über die Volkshygiene-Idee des 20. Jahrhunderts bis zur heutigen Gesundheitsaufklärung auf Handtrocknern.
(Dradio Kultur, 4.4.2012, 19:30 - 20:00 Uhr)

Forschung und Gesellschaft erzählt Neues von Galileo, dem europäischen Satellitennavigationssystem. Und mit Glück können wir es benutzen, bevor die EU untergegangen ist.
(Dradio Kultur, 5.4.2012, 19:30 - 20:00 Uhr)

Skyrunners ist ein harmloser Familienfilm um zwei Brüder im Jugendalter, die am Strand ein Ufo finden. Der Ältere bekommt Superkräfte, die Nasa wird auf den Plan gerufen und schließlich geht es um die Rettung der Menschheit. Superkräfte und Rettung der Menschheit gab es auch in der Bibel, das muss als Osterreferenz ausreichen.
(Pro7, 6.4.2012, 11:45 - 13:20 Uhr)

In einer fünfteiligen Reportage- und Dokumentationsserie beschäftigt sich Forschung aktuell mit Nahrung für Milliarden. Der erste Teil Das Fleisch der Zukunft hat sechs Beine versucht dem Westen Insekten schmackhaft zu machen. Darin erfahren wir unter anderem, dass niederländische Insektenzüchter nicht nur für den Zoobedarf Insekten "produzieren", sondern auch für den Gastronomiegroßhandel.
(DLF, 8.4.2012, 16:30 - 17:00 Uhr)

Superman war nicht nur der erste richtige Superheld, er ist auch Inbegriff des amerikanischen Superhelden schlechthin. Das Feature Superman: Und wie er in die Welt kam beschreibt die geistigen - und sehr deutschen - Wurzeln von Superman und das Leben seiner beiden Erschaffer Joe Shuster und Jerry Siegel.
(DLF, 8.4.2012, 20:05 - 21:00 Uhr)

Tada, natürlich war es nur eine Frage der Zeit. Aber es hat nicht so lange gedauert, bis 3D-Fernseher Standards in deutschen Wohnzimmern sind. Es gibt auch noch keinen Sender, der in 3D sendet (Tine Wittler in 3D, Pro-Argument?). Deswegen gibt es Avatar nur in Flach. Sie können auch die blau gefärbten Eier vor den Fernseher hängen, dann steht wenigstens irgendwas plastisch hervor.
(RTL, 8.4.2012, 20:15 - 23:35 Uhr)


Alle Termine sind als ics-Datei verfügbar: https://www.golem.de/guckt/GoGu_20120402.ics
Dauerlink: https://www.golem.de/guckt/GoGu.ics
(Hinweis: Die Aktualisierung des Dauerlinks erfolgt erst am 1.4.2012 gegen Mitternacht.)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

Casandro 31. Mär 2012

Hmm, das ist deutsches Sky, das wird in Deutschland gemacht, die haben noch nicht das...


Folgen Sie uns
       


Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial

Wir zeigen, wie sich Untertitel per KI-Spracherkennung erzeugen lassen.

Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /