Abo
  • IT-Karriere:

Golem.de guckt: Mechs und andere fernöstliche Doppelgänger

Mit einem breiten Grinsen zu töten, ist nicht Jet-Li's Stärke. Die Radio- und TV-Woche vom 6. bis zum 12. August wartet darüber hinaus noch mit viel Weltraum, Moral Enhancement und Schmelz in der Stimme auf.

Artikel veröffentlicht am ,
Golem.de guckt: Mechs und andere fernöstliche Doppelgänger

X:enius gibt Flirt-Tipps auf Basis der Psychologie und - viel besser - aus evolutionsbiologischer Perspektive.
(Arte, 6.8.2012, 8:25 - 8:55 Uhr)

Stellenmarkt
  1. INIT Group, Karlsruhe
  2. Neveling Reply, Hamburg, Lübeck

Ausgerechnet ein Künstlerteam hat den ersten richtigen funktionsfähigen Mech gebaut. Kamen Kunst und Technik in der Vergangenheit zusammen, hat das immer wieder zu faszinierenden Resultaten geführt. Ob es in der heutigen Zeit noch zu solchen Synergien kommt, erkundet X:enius am Dienstag.
(Arte, 7.8.2012, 8:25 - 8:55 Uhr)

Die deutsche Energiewende bringt bayrische Bauern auf die Palme, aber wie sieht es eigentlich bei ihren österreichischen Brüdern aus? Auch dort gab es nach der Tschernobyl-Katastrophe erste private Initiativen für die alternative Energiegewinnung. Was daraus wurde, zeigt die Dokumentation Pioniere und Rebellen.
(3Sat, 8.8.2012, 21:00 - 21:45 Uhr)

Das Journal am Vormittag macht keine Pause, ein Sabbatjahr würde das Ratgebermagazin wohl den Sendeplatz kosten. Stattdessen beschränkt es sich darauf, dem Zuhörer Tipps zu geben, um zu verhindern, dass der Wunsch nach einigen Monaten Pause zum Jobverlust führt - oder den Verlust gar voraussetzt.
(DLF, 9.8.2012, 10:10 - 11:30 Uhr)

Im Sommerloch sendet Planet Wissen so eine Art Hightech-Best-of: Ob es um Nanotechnologie, zukünftiges Wohnen oder Elektroschrott geht, alles kommt mal dran.
(WDR, 9.8.2012, 15:00 - 16:00 Uhr)

Simple Psychopharmaka waren gestern, heute gibt es Moral Enhancement, Medikamente, welche in die Körperchemie eingreifen, um das Verhalten gezielt zu beeinflussen. Forschung und Gesellschaft - Medikamente für mehr Moral beschäftigt sich mit den ersten verfügbaren Mitteln und diskutiert mögliche Konsequenzen.
(DLF, 9.8.2012, 19:30 - 20:00 Uhr)

Wissen aktuell spielt die Geschichte der Weltraumfahrt nach und landet schließlich bei der aufkommenden privaten Weltraumfahrt.
(3Sat, 9.8.2012, 20:15 - 22:00 Uhr)

Der Titel klingt reißerisch: Auf der Suche nach außerirdischem Leben. Es geht allerdings nicht um grüne Aliens, sondern eher um grünen Schleim. Die zweiteilige Dokumentation widmet sich dem aktuellen Stand der Forschung rund um die Biologie im Weltraum und auf fremden Planeten. Und so erfährt der Zuschauer, dass sich diese Forschung ganz bodenständig gibt, denn Basis sind Beobachtungen und Experimente auf der Erde. Arte sendet beide Folgen am Stück.
(Arte, 10.8.2012, 20:15 - 22:00 Uhr)

Einen Film mit nur einem Schauspieler zu bestreiten, ist entweder zutiefst künstlerische Experimental-Avantgarde - oder ein Actionspektakel mit Jet-Li. The One handelt von einem Bösewicht (Jet-Li), der in über hundert Paralleluniversen seine Doppelgänger (alle sind Jet-Li) töten will. Dabei wird er von einem Polizisten verfolgt (Sie ahnen es...: auch von Jet-Li gespielt). Viel Action, wenig Sci-Fi, ganz viel Jet-Li und wenig logisches Script, wen das nicht abschreckt, der sollte es mal probieren.
(Pro7, 12.8.2012, 0:15 - 1:45 Uhr)

Sei es in Werbespots oder Kinofilmen, eine perfekte Stimme verführt uns immer. Sprecher und Sprecherinnen mit wohlklingender Stimme sind stets gesucht und können zu unerkannten Stars werden. Wieso wir bestimmte Stimmen als schön empfinden und ob ein Stimm- und Sprechtraining wichtiger ist als die Gene, damit beschäftigt sich das Freistil-Feature: Schönsprech.
(DLF, 12.8.2012, 20:05 - 21:00 Uhr)

Alle Termine sind als ics-Datei verfügbar: https://www.golem.de/guckt/GoGu_20120806.ics
Dauerlink: https://www.golem.de/guckt/GoGu.ics
(Hinweis: Die Aktualisierung des Dauerlinks erfolgt erst am 5.8.2012 gegen Mitternacht.)



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,19€
  2. 4,32€
  3. 4,19€
  4. 2,99€

Endwickler 04. Aug 2012

ist mal echt lustig. Da kommt fast alles drin vor, womit bei Kameras geworben wird. :-)


Folgen Sie uns
       


Bose Frames im Test

Die Sonnenbrille Frames von Bose hat integrierte Lautsprecher, die den Träger mit Musik beschallen können. Besonders im Straßenverkehr ist das offene Konzept praktisch.

Bose Frames im Test Video aufrufen
Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

    •  /