Abo
  • Services:
Anzeige
Was 2013 auf Golem.de geschah
Was 2013 auf Golem.de geschah (Bild: Golem.de)

Was unsere Leser 2013 am meisten interessiert hat

Anzeige

Insgesamt war das beherrschende Thema 2013 das von Whistleblower Edward Snowden enthüllte Vorgehen der NSA. In diesem Zusammenhang steht auch der im vergangenen Jahr mit Abstand am häufigsten gelesene Artikel: Verschlüsselung: Was noch sicher ist. Dahinter folgte der Artikel Geplante Obsoleszenz: Wo die Sollbruchstellen in der Elektronik liegen.

Auf Platz drei liegt ein Artikel in eigener Sache: Was auf unseren Adblocker-Aufruf folgte, der noch häufiger gelesen wurde als der eigentliche Aufruf mit der Bitte, den Adblocker auszuschalten. Und die Diskussion zu dem Thema ist keineswegs beendet, denn wir bleiben dran, um weitere Verbesserungen umzusetzen. In diesem Zusammenhang hatten wir angekündigt, noch 2013 eine kostenpflichtige und werbefreie Version von Golem.de anzubieten. Das haben wir leider nicht ganz geschafft, wir nähern uns aber dem Ende des Projekts.

Auf Platz 4 in den Lesercharts landet iOS 7 im Test: Bunte Farben und kleine Kompatibilitätsprobleme. Dahinter folgt eine Überraschung: Blackberry Z10 im Langzeittest: Tausche Android gegen Blackberry. Gleiches gilt für Platz 6: Vom Erfolg bedroht: Der Kampf ums technische Überleben.

Auf den nächsten Plätzen folgen weitere Tests: Samsung Galaxy S4 im Test: Nur ein Quantensprung, Windows 8.1 im Test: Nicht mehr die Suche suchen, Playstation 4 im Test: Die will nur spielen.

Auf Platz 10 schafft es indirekt die Telekom mit Drosselung: Die Mär vom teuren Traffic oder wie viel kostet ein GByte?.

 Golem.de: Ein Blick in unsere Zahlen

eye home zur Startseite
TW1920 16. Jan 2014

+1

Anonymer Nutzer 06. Jan 2014

Und eben aus dem Grund steht Seamonkey auch auf meiner möglichen Speisekartenliste :D Was...

Yian 06. Jan 2014

Konfigurationsfreudiger Schnelldenker mit kostengünstiger Hardware profiliert sich...

photona 05. Jan 2014

Ja, schade drum. Auf PC und Laptop nutze ich nach wie vor die letzte Version mit der...

Mac Okieh 05. Jan 2014

Leider hat das sprachliche Niveau von golem.de nachgelassen. Sei es bei oft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  2. VPV Versicherungen, Stuttgart
  3. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. SITA Airport IT GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 65,00€
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. DVB-T2

    Bereits eine Millionen Freenet-Geräte verkauft

  2. Moore's Law

    Hyperscaling soll jedes Jahr neue Intel-CPUs sichern

  3. Prozessoren

    AMD bringt Ryzen mit 12 und 16 Kernen und X390-Chipsatz

  4. Spark Room Kit

    Cisco bringt KI in Konferenzräume

  5. Kamera

    Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder

  6. Tapdo

    Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

  7. 17,3-Zoll-Notebook

    Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

  8. Mobilfunk

    Tschechien versteigert Frequenzen für 5G-Netze

  9. Let's Encrypt

    Immer mehr Phishing-Seiten beantragen Zertifikate

  10. E-Mail-Lesen erlaubt

    Koalition bessert Gesetz zum automatisierten Fahren nach



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vikings im Kurztest: Tiefgekühlt kämpfen
Vikings im Kurztest
Tiefgekühlt kämpfen
  1. Nier Automata im Test Stilvolle Action mit Überraschungen
  2. Torment im Test Spiel mit dem Text vom Tod
  3. Nioh im Test Brutal schwierige Samurai-Action

Gesetzesentwurf: Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
Gesetzesentwurf
Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
  1. Autonomes Fahren Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis
  2. Tesla Autopilot Root versichert autonom fahrende Autos
  3. Autonomes Fahren Kalifornien will fahrerlose Autos zulassen

In eigener Sache: Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
In eigener Sache
Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  1. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen
  2. In eigener Sache Golem.de kommt jetzt sicher ins Haus - per HTTPS
  3. In eigener Sache Unterstützung für die Schlussredaktion gesucht!

  1. Re: Aber bitte nur mit Brain-Spam-Filter

    Nocta | 23:13

  2. Re: Wer fälscht bitte Münzen!??

    TechnikSchaaf | 23:10

  3. Re: Ich...

    Nocta | 23:10

  4. Re: Das wird dann ein Hobby für die Jugend

    Eheran | 23:03

  5. Re: was mich wundert....

    Nocta | 23:02


  1. 20:56

  2. 20:05

  3. 18:51

  4. 18:32

  5. 18:10

  6. 17:50

  7. 17:28

  8. 17:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel