• IT-Karriere:
  • Services:

Golem.de aufs Ohr: Artikel auf Spotify und iTunes anhören

Stundenlang nur Golem.de: Die von professionellen Narando-Sprechern vorgelesenen Golem.de-Artikel können jetzt auch geballt angehört werden - bei Spotify, iTunes und TuneIn Radio.

Artikel veröffentlicht am ,
Golem.de aufs Ohr
Golem.de aufs Ohr (Bild: Collage: Golem.de)

Seit mehr als zwei Jahren lässt Golem.de spannende Hintergrundartikel von Narandos Sprecherin Priya vorlesen. Jetzt gibt es alle Artikel zum Anhören auch in eigenen Podcasts auf Spotify, iTunes und Tunein Radio unter dem Titel Golem.de aufs Ohr. Ein RSS-Feed von Narando steht auch zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Hagen, Köln
  2. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring

Hintergründe, Analysen, Kommentare und Berichte zwischen etwa 5 und 25 Minuten Länge gibt es hier anzuhören. Anders als bei synthetischen Lösungen werden die Texte von professionellen Sprechern aufgenommen. "Viele unserer Nutzer schätzen die vorgelesenen Artikel sehr, weil sie sich zum Beispiel unterwegs im Auto unsere spannenden Texte anhören können. Wir freuen uns, das Angebot in Zusammenarbeit mit Narando jetzt ausbauen zu können", sagt Golem.de-Chefredakteur Benjamin Sterbenz.

Auf Golem.de finden sich alle bisher vorgelesenen Artikel in der Navigation oben auf der Homepage unter dem Reiter Audio.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,88€
  2. (u. a. Battlefield 5 Definitive Edition für 24,99€, Battlefield 1 für 7,99€, Star Wars...
  3. 10,99€
  4. 25,49€

bionade24 31. Jul 2018

Theoretisch gäbe es dafür auch ein Rhythmbox-Plugin, sodass man iTunes Podacsts hören...

Kaktuspanda 31. Jul 2018

Wow das ist toll. Priya ist die beste bei Narando <3.

Jogibaer 30. Jul 2018

Finde ich auch, und die Stimme von Priya ist so schön anzuhören, da kann ich super...


Folgen Sie uns
       


Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial

Wir zeigen, wie sich Untertitel per KI-Spracherkennung erzeugen lassen.

Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial Video aufrufen
Gamestop-Blase: Am Ende haben wieder die Großinvestoren gewonnen
Gamestop-Blase
Am Ende haben wieder die Großinvestoren gewonnen

Der Börsenrausch um die Gamestop-Aktie hat weder Kapital umverteilt noch wurde der Finanzmarkt dadurch demokratisiert. Vielmehr gewannen wie bei jeder Blase die großen Investoren.
Eine Analyse von Gerd Mischler

  1. Trade Republic EU will Trading-Apps wegen Gamestop-Aktie untersuchen
  2. Wallstreetbets Gamestop-Aktie steigt massiv - Handel zeitweise gestoppt
  3. Wallstreetbets Finanzchef von Gamestop tritt zurück

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Mac Mini mit M1-CPU: Apple baut das fast perfekte ARM-Entwicklungsmonster
Mac Mini mit M1-CPU
Apple baut das fast perfekte ARM-Entwicklungsmonster

Dank angepasster Software, Virtualisierung und Containern zeigt der Mac Mini mit Apple Silicon, dass ARM die Zukunft gehören kann.
Von Sebastian Grüner

  1. M1-CPU Bastler baut 3D-Support für Linux-VMs auf Apple Silicon
  2. Mac Mini und Macbook Air Nein, die SSDs von M1-Macs gehen nicht schneller kaputt
  3. Apple Silicon Intel muss vor Apple (noch) keine Angst haben

    •  /