Abo
  • Services:
Anzeige
Golem.de 2014: Ein Blick in unsere Zahlen
(Bild: Golem.de)

Welche Texte das meiste Interesse weckten

Anzeige

Die ersten beiden genannten Texte fanden - wegen oder trotz ihrer Länge? - auch bei den Leserinnen und Lesern viel Anklang. Beide finden sich in der Liste der am besten gelesenen Stücke. Was uns nun zum Finale dieses Zahlenwerks bringt: den Texten, die 2014 am meisten interessierten und die meisten Abrufe verbuchten.

Auf Platz eins der Artikel mit den meisten Zugriffen auf die erste Textseite steht mit riesigem Abstand unser Test des Oneplus One. Denn Golem.de hat als eines der ersten Medien das Top-Smartphone getestet. Auf Platz zwei folgt BSI meldet millionenfachen Identitätsdiebstahl, auf Platz drei Alternativen zu Facebooks Whatsapp, auf Platz vier Rätsel um das Ende von Truecrypt und auf Platz fünf Millionen neue Nutzer bei Telegram.

Platz sechs belegt der Artikel Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten, auf Platz sieben folgt Stiftung Warentest stuft nur Threema als 'unkritisch' ein, auf Platz acht Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk, auf Platz neun Linshof: Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone und auf dem zehnten Platz Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed.

Die Neugierde geweckt

Addiert man die Klicks auf die weiteren Artikelseiten und erstellt ein Ranking der gesamten Abrufe, ändert sich das Bild natürlich zugunsten längerer Stücke. Die Zahl spiegelt aber auch das Interesse der Leserinnen und Leser gut wider. Auch in dieser Tabelle steht der Test des Oneplus One mit über einer Million Abrufe an erster Stelle. Danach folgen der Vergleich der Streaminganbieter sowie der Text zu Owncloud, der Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk. Auf den weiteren Top-10-Plätzen finden sich Apples iOS 8 im Test, Raspberry Pi: XBian vs. Raspbmc vs. OpenELEC vs. Rasplex, Quantencomputer: Die Fast-alles-Rechner, Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer, iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test, BSI meldet millionenfachen Identitätsdiebstahl sowie Die Rückkehr der Überschallflieger.

Video ist nicht Text

Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass die am besten gelesenen Texte nicht diejenigen mit den abrufstärksten Videos sind. So konnte das Video zum Test von Googles Android L die meisten Seher gewinnen.

Es folgte auf der zweiten Stelle das Hands on des Galaxy Note 4 und Note Edge.

Erst an dritter Stelle bei den Videos findet sich der Oneplus-One-Test, der bei den Texten an der Spitze steht.

Bis auf die Vorstellung und den Test des iPhone 6/6+ gibt es sonst keine Überschneidung in der Top 10 von Text und Video: Viele Zuschauer gab es für die kurze Vorschau zu Windows 10, für Oculus Rift Development Kit 2 ausprobiert, Google zeigt das Design von Android L Preview, dem Hoverbike-Prototyp Aerofex sowie bei Golem.de spielt den Goat Simulator.

 Kommentare ohne Ende

eye home zur Startseite
JakeJeremy 06. Jan 2015

Du kannst dein System so sicher konfigurieren wie du willst, solange elementare Fehler...

NixName 03. Jan 2015

Tabellen und Graphen schafft ja jede drittklassige Web-Site. Sollte man von einem IT...

Garius 30. Dez 2014

xD +1

compauer 30. Dez 2014

Das wär ja mal was. Vielleicht gibt es ja nochmal ein konkretes Statement von Golem dazu?

gs2 30. Dez 2014

Nur Zahlen sind echt schrecklich zu lesen, so eine schlechte Aufmachung ist mir noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. NRW.BANK, Düsseldorf
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,00€
  2. (u. a. Echo 79,99€ statt 99,99€, Echo Dot 34,99€ statt 59,99€, Fire TV Stick 24,99€ statt...
  3. (u. a. 480-GB-SSD 122,00€ (Vergleichspreis ab 137,24€), 16-GB-USB-Stick 6,99€, 64-GB-USB...

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto
  2. Kein Plug-in-Hybrid Rolls-Royce Phantom wird vollelektrisch
  3. Ionity Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  1. Re: Vllt. sparen die schon für ME-CPU...

    blaub4r | 01:38

  2. Re: Linux ist so extrem unsicher

    Rocky Horror... | 01:11

  3. Re: Laaangweilig

    Carl Weathers | 00:42

  4. Re: Die Kabine

    hl_1001 | 00:38

  5. Re: Habe ich dann 0,00005 GB/s?

    Cr0n1x | 00:19


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel