Abo
  • Services:
Anzeige
GOG.com stellt sicher, dass alte PC-Spiele auch unter Windows 8 laufen.
GOG.com stellt sicher, dass alte PC-Spiele auch unter Windows 8 laufen. (Bild: GOG.com)

GOG.com: Retrogames fit gemacht für Windows 8

GOG.com stellt sicher, dass alte PC-Spiele auch unter Windows 8 laufen.
GOG.com stellt sicher, dass alte PC-Spiele auch unter Windows 8 laufen. (Bild: GOG.com)

Der vor allem für sein umfangreiches Angebot von Retrospielen bekannte Downloadshop GOG.com unterstützt nun offiziell auch Windows 8. Viele PC-Spieleklassiker sollen mit dem neuen Betriebssystem laufen - und auch für Windows-7-Nutzer gibt es gute Nachrichten.

Der Spieledownloadshop GOG.com unterstützt nun offiziell Windows 8. Das sei zwar keine Überraschung, gibt das Team selbst zu, doch bei einigen Retrospielen hätten durchaus Änderungen vorgenommen werden müssen. Dennoch mussten die Master-Builds selten aktualisiert werden.

Anzeige

Derzeit gebe es 431 Spiele, die repariert und getestet wurden und auf Microsofts neuem Betriebssystem ordentlich laufen - das entspricht 90 Prozent der auf GOG.com angebotenen Spiele. Außerdem wurden einige Retrospiele nun auch auf Windows 7 angepasst, heißt es im GOG-Blog. Nun sollen noch weitere Spiele auf Windows 7 und 8 angepasst und bei der Gelegenheit auch gleich Fehler beseitigt werden.

Seit kurzem unterstützt GOG.com auch Mac OS X, ein Teil der kostenlosen und zum Verkauf angebotenen alten PC-Spieleklassiker läuft bereits auf Apple-Rechnern.


eye home zur Startseite
Hu5eL 03. Dez 2012

Auf Datum geschaut --> Stimmt es ist Freitag :D Trotzdem ein Teil Wahrheit enthalten

throgh 29. Nov 2012

Gute Frage, aber hier kann ich leider nur antworten: Teils teils. Einige Spiele wie zum...

MrSpok 28. Nov 2012

Dem ist leider nicht so. Es gibt durchaus Spiele und andere Software die unter Windows 7...

fratze123 28. Nov 2012

sicherheit hin oder her. letztlich ist es lastschrift und wenn da scheisse passiert, kann...

fratze123 28. Nov 2012

Wäre schön, wenn ich das auf meiner Kiste zocken könnte, aber ich hab keinen Plan, wo...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  3. Computacenter AG & Co. oHG, Berlin, Frankfurt, Ratingen, Stuttgart, München
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 543,73€
  3. (u. a. DXRacer OH/RE9/NW für 199,90€ statt 226€ im Preisvergleich)

Folgen Sie uns
       


  1. Fake News

    Ägypten blockiert 21 Internetmedien

  2. Bungie

    Destiny 2 mischt Peer-to-Peer und dedizierte Server

  3. Rocketlabs

    Neuseeländische Rakete erreicht den Weltraum

  4. Prozessor

    Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren

  5. Debatte nach Wanna Cry

    Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?

  6. Drohne

    DJI Spark ist ein winziger Spaßcopter mit Gestensteuerung

  7. Virb 360

    Garmins erste 360-Grad-Kamera nimmt 5,7K-Videos auf

  8. Digitalkamera

    Ricoh WG-50 soll Fotos bei extremen Bedingungen ermöglichen

  9. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  10. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Toller Artikel, coole Technik

    Seroy | 11:36

  2. Re: Coole Sache aber,

    Niaxa | 11:34

  3. Re: Alles veröffentlichen

    David64Bit | 11:33

  4. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Geddo2k | 11:33

  5. Re: Sieht für 350 Euro ganz schön billig aus.

    Niaxa | 11:29


  1. 11:30

  2. 11:10

  3. 10:50

  4. 10:22

  5. 09:02

  6. 08:28

  7. 07:16

  8. 07:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel